PU+16 Urintest negativ 😢

Hallo ihr Lieben,
hab heute morgen/Nacht einen 10er Frühtest mit Pipi gemacht und der zeigt leider negativ an! 😢Bin PU + 16, also Punktion war am 21.1. und Transfer von zwei Achtzellern 3 Tage später. Kann es noch Hoffnung geben? Kann ich in 2 Tagen evtl noch positiv testen oder brauche ich einen Bluttest? Das war meine 2.ICSI und diesmal hatte ich so ein positives Gefühl 😢😢😢. Danke für eure Einschätzung.

1

Hi,
tut mir leid aber PU+16 ist leider ziemlich sicher.

Viel Glück für das nächste Mal 🍀

VG,
Laura

3

Danke liebe Laura 💚 dir auch alles Gute

2

Oh nein, das tut mir leid :-( Es ist immer am schlimmsten, wenn man eigentlich so positiv gestimmt war!

Wenn ein 10er an PU+16 nichts anzeigt, ist das sehr sicher. Selbst wenn in den nächsten Tagen was kommen würde, wäre das wohl keine intakte SSF. Aber: nach vorne schauen :-) das war ja erst dein 2. TF, du stehst quasi noch am Anfang. Vielleicht ist schon der nächste TF dein Glücksversuch 🍀 und wenn du dir unsicher bist, ob es noch andere Gründe für das Einnistungsversagen gibt, dann bietet es sich an noch ein wenig weiterführende Diagnostik zu machen.

Ich drĂźcke die Daumen, dass es bald klappt!

4

Liebe MistressofLight,
Vielen lieben Dank für deine liebe Antwort! Ja, stimmt, vielleicht war es einfach Pech, da es erst die zweite ICSI war. Wir versuchen es schon seit 5 Jahren, langsam zerrt es echt an den Nerven. Aber weiterführende Diagnostik macht Sinn. Ich denke mein Freund sollte einen DNA Fragmetationstest machen, da die Embryonen sich bei uns größtenteils nicht zeitgerecht entwickeln und ich teste mich mal auf Plasma-und Killer Zellen und ERA. Das hast du gemacht, oder? Mit einer Gebärmutterbiopsie? Mit Vollnarkose? Und Gerinnungsstörungen kann ich mal testen. Mein TSH liegt bei 0.9, also gut eingestellt. Liebe Grüße und dir viel Glück

5

Tut mir leid, fühl dich gedrückt ❤️

Das ist leider sehr sehr sicher. Ich an deiner Stelle wĂźrde mir den BT sparen und die Medikamente absetzen. Aber es ist deine Entscheidung.

LG Luthien mit ⭐⭐

6

Liebe Luthien,
Vielen Dank für deine Einschätzung. Alles Gute für dich 🍀

7

Dankeschön 😘

Bei mir war leider gerade auch die 3. IVF erfolglos.

Ich werde jetzt eine Partnerimmunisierung machen.

weiteren Kommentar laden
9

Hast du eine Bauchspiegelung machen lassen? Wßrde ich dazu raten vor der nächsten ICSI, damit Endometriose ausgeschlossen ggf entfernt werden kann

10

Liebe Bedi,
Danke für den Tipp. Ich hatte 2015 eine Bauchspiegelung mit Eileiterdurchlässigkeitsprüfung. Dabei wurde keine Endometriose gefunden und alles war ok. Das ist ja schon 5 Jahre her, vielleicht haben sie etwas übersehen und ich muss es nochmal machen? Meine Perioden sind sehr schmerzhaft, aber das waren sie schon immer, was ja eher nicht für Endometriose spricht. Liebe Grüße und alles Gute für dich 🍀

11

Eigentlich kĂśnntest du jetzt Endo haben, ich wĂźrde es an deiner Seite checken bei einer guten Adresse