Überweisungsschein Reichel-Fentz

Hallo,
meine Praxis hat keine Ahnung was sie auf den Überweisungsschein schreiben sollen. Ich wühle mich jetzt seit geraumer Zeit durch´s Netz. Aber viel schlauer bin ich auch nicht.
Nachher gibt´s doch ein kurzes Gespräch mit einer Ärztin, da wäre ich gern ein bisschen wissender.
Ich hatte fünf FGn in den letzten Jahren und zwei fehlgeschlagene ICSI/IVF.

Kann die Kiwu-Praxis auch den Schein für meinen Mann ausstellen oder muss er da noch zum HA?
Hab jetzt was von "Abklärung und ggf Mitbehandlung immunologisch bedingter Infertilität gelesen" oder reicht unerfüllter Kiwu als Begründung?
Und ist es denn Transfusionsmedizin oder eher Reproduktionimunologie?
Achso und habt ihr gleich den Überweisungsschein Muster 10 oder erst 6 und dann 10 geschickt?

Meine Praxis hat es nicht so mit Hilfe von Außen. Die Biopsien hab ich auch auf die eigene Kappe genommen. Was auch gut war.

Jetzt noch das als letzten Ausschluss.
Ich habe jetzt schon eine Nachricht an die Praxis R.F geschickt, aber das dauert sicher ein bisschen länger.
Sorry, für die viele Fragerei. #schein

LG, Ani

1

Huhu,ich kann dir nicht alle Fragen beantworten,aber vllt schonmal ein Teil!
1) mein Mann brauchte eine separate Überweisung,entweder vom HA oder vom Urologen
2) es ist Transfusionsmedizin
3) ich glaube es ist Muster 10( da bin ich aber nicht 100% sicher)
4) bei uns hat die kiwu Klinik keine Überweisungen ausgestellt, habe meine damals auch vom HA bekommen...
5) bei uns stand als Diagnose nur "unerfüllter kinderwunsch"

Hoffe ich hab dir etwas weiter helfen können...

Lg und viel Glück 🍀

2

Huhu,

also wir haben erst unser Blut zu Fr. Dr. Reichel-Fentz geschickt.

Habe alle Blutergebnisse und Befunde von der Kiwuklinik abgeholt, von da haben wir auch die Überweisungen bekommen also mein Partner und ich, Muster 10 war das.

Dann noch den Anamnesebogen ausgefüllt und alles losgeschickt. Hat dann ca. 3 Wochen gedauert bis die Blutröhrchen ankamen 11 für mich, 7 bei meinem Partner.

Nach 14 Tagen kam der Befund, habe gleich angerufen und 3 Wochen später einen Telefontermin bekommen, der ist am 23.02.

Hoffe ich konnte dir etwas helfen.

Liebe Grüße Julia

3
Thumbnail Zoom

Hallo sommersonnenkind, wir warten derzeit auf unseren Behandlungsplan von Dr.Reichel-Fentz. Diesen Info-Bogen und den Anamnesebogen erhälst Du vorab von ihr per Mail.

Lg

4
Thumbnail Zoom

Seite 2 /2

5

Hey,
vielen Dank euch allen für die Antworten. Meine Ärztin hat jetzt meine Anregung übernommen und schickt uns beide Überweisungen zu. Da bin ich schon mal froh.
Mal gucken, wie lange es dann am Ende dauert.
Ich muss wegen Rheuma immer mal wieder Prednisolon oder Dexamethason nehmen. Sollte man das vor der Blutabnahme absetzen?
Was den Mann angeht, wenn schon Kinder vorhanden sind fallen ja eigentlich die Untersuchungen für ihn quasi weg, oder?
Sieben Röhrchen... auwei, ob er das durchhält.😬
Drück euch allen fest die Daumen, dass ihr bald erfolgreich seid.🤰🏼

Lieben Dank und noch einen schönen Abend,Ani

7

Das ist so herrlich :D

Bei uns war das auch so: mein Mann hat am meisten gelitten bei den Blutabnahmen.

Darf ich dir noch einen Tipp geben, da du von Rheuma geschrieben hattest...
Bei Autoimmunerkrankungen ist es wichtig auf Ernährung (kein Gluten, Milchprodukte usw.) und Darmflora zu achten (Aufbau mit Probiotika/E. colis usw.).
Klar, die Erkrankung verschwindet dadurch nicht, aber man befeuert dadurch nicht täglich das Immunsystem und kann Schübe vermeiden.

8

Ach, ich weiß... aber das fällt mir soo schwer. Ich bin ein absoluter Milchjunkie und Käseliebhaber... echt fies!🙈

6
Thumbnail Zoom

Hallo sommersonnenkind,

für die Anforderung aller Blutröhrchen hat bei uns die gelbe Überweisung (= 6) gereicht.

Für alle weiteren Untersuchungen brauchst du immer insgesamt 4 Überweisung (Mann 6 + 10 und Frau 6 + 10).
Foto im Anhang :)

9

Ach du liebes bisschen.. so viele? Ich hab jetzt erstmal die ersten Beiden Überweisungen. Mal sehen, ob sie noch mehr nachfordern. Ich dachte eigentlich, dass die Laborüberweisung reichten müsste.🙈

10

Ich hoffe ja immer noch, dass ihm das erspart bleibt. Für mich ist das kein Thema, hab das einfach schon zu oft durch. Da haut mich nix mehr um.

weitere Kommentare laden