Bitte DRINGEND um Hilfe... Heute PU +13 ! Ist das positiv???

Thumbnail Zoom

Hallo ihr Lieben
Ich brauche Eure Meinung!!!

Nach 3 Jahren Kinderwunsch, 4 Inseminationen, 2. ICSIs & 2 Kryos ist man einfach Matsche in der Birne- und nun das!

Ich hatte am 29.01 meine 2. ICSI, am 01.02. den Transfer von 2 Embryonen, 2xB Qualität, ein 5-Zeller und ein 8-Zeller. Ausgelöst mit 10.000 i.E. Brevactid heute vor 15 Tagen, laut Rechner liegt mein Rest-HCG zwischen 0-1.

Da ich seit Auslösespritze teste, weiß ich auch, dass kein HCG mehr im Blut ist. An Pu+11 hatte ich schon einen Heulkrampf, weil alle Tests wieder schneeweiß waren und sich nicht mal ein Hauch einer Linie andeutete.

Jetzt habe ich mir gestern doch noch 2 Presense Frühtests gekauft und tatsächlich erschien gestern dieser Microhauch an Schatten nach 1 Minute, der nach dem Trocknen zwar noch unter der Lupe sichtbar ist, aber alles andere als ins Auge sticht. Heute morgen mit mindestens 8 Stunden gesammelten, gut konzentriertem Urin habe ich den 2. Test gemacht und wieder: Ein Hauch einer Linie, direkt nach 1 Minute sichtbar, aber eben weder farbig noch prägnant. Auf dem Bild ist der untere Test von heute ca. 3 Minuten alt. Der von gestern eben von gestern :-p ...Wie gesagt, man sieht kaum etwas.
Da ich mindestens jeden Beitrag in diesem Forum hier gelesen habe weiß ich, dass gerade der Presense an ES+13/PU+13 wesentlich deutlicher sein müsste.

Was meint ihr????? Kann ich noch hoffen, dass die Linie stärker wird, oder ist es einfach schon zu spät? Der berühmt berüchtigten Tabelle nach sollte das HCG im Blut heute zwischen 30-91 liegen, im Urin bei 8-35...
Da ich ja wie gesagt HCG gespritzt hatte, weiß ich auch, wie ein Test mit entsprechenden Werten aussieht! Als mein Blut HCG (nach Bluttest) bei 6 lag, war der Presense schon sehr eindeutig.... weit entfernt von dem, was da heute zu sehen ist.

Bin echt fertig mit den Nerven.
Gibt's hier Jemanden, der ähnliche Erfahrungen gemacht hat? An PU+13 nur dieser Hauch und später dann doch intakt schwanger? Oder sind alle Hoffnungen vergebens?

Danke für Euer Feedback und hoffentlich auch ein bisschen Mutmache #zitter#verliebt

Eure Jana

1

Kurze Info noch... Meine Brüste fühlen sich seit 3 Tagen an wie Wasserbomben ... das hatte ich noch nie. Auch nicht vor der Mens... Die Brustwarzen pieksen außerdem #augen

Gestern wars am Heftigsten :-D

3

Das kann vom Progesteron auch kommen

4

ja ich weiß :( Habe das Progesteron schon vor 5 Tagen stark reduziert, weil ich eine extreme Verstopfung bekommen habe. Musste dann zum Internisten. Nach Rücksprache mit der KIWU bin ich dann von 3 auf eine Tablette (Famenita) runter ...

2

Ich seh nix. Bei PU 13 Sollte man schon deutlich einen Strich sehen!

5
Thumbnail Zoom

ist auf dem Foto tatsächlich schwer zu erkennen - aber in Natura sieht man ihn. Es ist keine VL, weil er schon nach 1. Minute sichtbar war...

36

Sieht aus wie bei mit an +11 etwa... Ich würde in 2 Tagen nochmal testen, aber noch ist es Hoffnung 🍀 drücke dir die daumen

6

Ich sehe bei PU+13 eindeutig einen zweiten Strich. Vielleicht nicht ganz deutlich, aber er ist definitiv da! Ich drücke dir alle Daumen, dass der Strich deutlicher wird und ihr auf euer Wunder hoffen dürft! 🍀🥰💫

8

Danke schön <3 ... Es gibt ja immer wieder Einzelfälle, bei denen erst nach NMT eine Linie sichtbar wird #zitter !! Habe ich erwähnt, dass ich mit Spitznamen "Schnecke" heiße? :-D:-D:-D:-D

7

Hallo Jana,

ich sehe einen leichten Schatten. Meiner Meinung nach kannst du jetzt nichts anderes tun, als weiter testen… Vielleicht kommt da was – ich würde es dir natürlich wünschen! Könnte allerdings auch eine biochemische Schwangerschaft sein. Hatte ich auch schon… Ich drücke dir die Daumen und wünsche dir alles Gute 🍀 ✊🏻
Liebe Grüße, Winny

10

Ja, daran habe ich auch schon gedacht ... :( Wie lange hat es dann bei dir gedauert, bis die Regelblutung kam? #zitter

9

Ich seh da leider keinen zweiten Strich, aber fotografiert ist das ja meist eh oft so eine Sache mit den schwachen Strichen...

11

ja, in Natura sieht man ihn !! Aber es ist echt nur ein Hauch #augen

37

Ich sehe den Strich und wünsche dir alles Gute

12

Das ist wirklich schwer zu sagen, ich selbst hab schon oft solche vermeintlich leicht positiven Tests gehabt und war mir sicher es könnte keine VL sein, letztendlich war es aber genau das. Ich drück dir fest die Daumen, dass es drin hcg ist und nun täglich stärker wird 🍀😊

13

Die hatte ich im letzten Zyklus auch, aber tatsächlich immer erst nach Ablauf der Zeit... Also nach 20-30 min.

Dieses Mal kam sie wirklich schon, als der Tinte grad durchlief, aber wie gesagt: Sehr sehr schwach... Bei den wirklich negativen war der Test während, bzw. kurz nach dem durchlaufen immer Schneeweiß ... Kein Indiz auf eine Linie... #gruebel
Das ist echt zum Wahnsinnig werden. Beim nächsten Mal warte ich einfach bis zum Bluttest... ;-) aber das ist soooo schwer....

14

Das hab ich mir aus dem gleichen Grund diesmal auch seeeehr fest vorgenommen 🙈 dass der zweite "Strich" so schnell schon kam, ist eigentlich wirklich ein gutes Zeichen. Ich hatte die meist erst einige Zeit später.. Also gibt's vielleicht noch Hoffnung 🍀

weitere Kommentare laden
16

Hallo Jana,

ich möchte ganz ehrlich zu dir sein, damit du nachher nicht allzu enttäuscht bist...

An PU+13 müsste sich bereits eine deutliche Linie (ohne Striche raten) zeigen, wenn es geklappt hätte.
Das ist bei dir leider nicht der Fall.😔

Vielleicht gab es einen kurzen Einnistungsversuch oder das was du da erahnst, sind VL.

Im normalen Kiwu-Forum, würde ich schreiben, dass vielleicht der ES später war und deshalb noch Hoffnung besteht, aber bei einer ICSI ist das ja leider ausgeschlossen.

Ich wünsche dir von Herzen, dass du ganz bald schwanger wirst!#herzlich Aber dieses Mal hat es wohl leider nicht geklappt.

Alles Liebe für Dich

20

Jaaa, die Befürchtung habe ich auch !! Bin da sehr realistisch, und würde mich sogar über einen Einnistungsversuch freuen, da es den bisher bei uns auch nicht gegeben hat...
Ein Funke Hoffnung besteht trotzdem irgendwo noch ;)

GLG <3

17

Hallo Jana,

es ist leider sehr sehr schwach für PU+13. ich drücke Dir die Daumen, würde mir an deiner Stelle aber leider nicht allzu viel Hoffnung machen.

Alles Gute 🍀

LG,
Laura

21

Danke schön <3

19

Ich meine auf dem bearbeitetem Schwarz-Weiss Bild was zu sehen, aber auf den anderen beiden sehe ich nichts. Bei Pu + 13 sollte man eigentlich schon mehr sehen, aber teste doch noch weiter, vielleicht wird es noch was 🍀 Ich habe mit 5500 Einheiten ausgelöst für GVNP und mein Presense und Testamed waren beide an Es + 10/11 deutlich positiv. Probier doch auch mal einen Testamed, die sind auch sehr zuverlässig und zeigen früh an. Viel Glück!

22

ok, den hol ich mir mal für morgen :) und wenn der dann nicht positiv ist, werde ich das Hoffnungsbeil begraben!

23

Auch wenn es diesmal nicht geklappt hat gib die Hoffnung nicht auf, es wird schon mal klappen 😊

weitere Kommentare laden