Warteschleifenkoller... Testwahn

Thumbnail Zoom

Hallo ihr lieben,

Mich hat es erwischt.... Bitte verurteilt mich nicht... Ich weiß... Dieses testen vor BT ist nicht das Intelligenteste...

Es ist unser 7.! Transfer. Nie gab es den Hauch einer Einnistung... Ich bin von Versuch zu Versuch angespannter...

Ich brauche eure Meinung zu meiner Testreihe... Die letzten drei Tests sind von heute Nacht 0:30, heute morgen 6:30 und von heute nachmittag 14:30...

Ach und es sind babytests...

1
Thumbnail Zoom

Hier nochmal mit mehr Kontrast... Der letzte Trst ist noch feucht.

2

Ich bin heute PU +12, TF +9...

3

Wie weit bist du denn?? Was hast du transferiert bekommen?

4

Ich bin PU plus 12 und TF +9... Habe zwei mehrzeller,mindestens 8, an Tag 3 zurückbekommen

5

Hui, also PU+12 ist etwas früh... Ich seh da - mit viel Augen zusammenkneifen - einen minimalen Schatten, aber nichts Definitives. Da wirst du noch etwas Geduld haben müssen.

Morgen sollten die 10er aussagekräftig sein, sofern es kein Kryozyklus war. Deine Testmarke sagt mir allerdings nichts...

Ich drück die Daumen #klee

7

Dankeschön

6

Hallo ich kann dich verstehen hab auch Testreihe gemacht weil ich etwas nervös war....
Leider sehe ich noch nichts .... aber warte noch ein wenig dann müsste man bald was sehen.
Die Warteschleife ist furchtbar...

8

Es ist die Hölle.... Danke für deine Einschätzung

9

Also ich seh was und denke mit sem Presense vom DM würdest du sicher schon mehr sehen. Diese Tests zeigen einfach sehr schwach an am Anfang. Aber ich würde sagen, es sieht schonmal gut aus. Jetzt muss es nur noch stärker werden, was es bei mir übrigens nie mit Morgenurin, sondern mit Abendurin war. Viel Glück

12

Ich hatte gestern Abend auch stärker als heute morgen... Es lagen aber nur 5 h dazwischen.. Hach ich habe leise Hoffnung... Ich hatte noch nie eine Einnistung...

10

Ich drücke dir fest die Daumen und sehe die Striche auch! Toi toi toi

Ich bin ebenfalls total im Warteschleifenkoller. Teste täglich und heute und gestern sogar zweimal. Bei mir ist bisher keiner der Tests "Blütenweiß" geworden... Wahrscheinlich noch Spritzenrest. Aber ich will das die jetzt stärker werden. Mannooooooo...

11

Schön, dass auch andere so sind wie ich 😜

Wie weit bist du denn?

13

Ich teste immer durchgehend ab Auslösespritze 🙈 bin heute erst PU+9, aber da hatte ich bei der ersten ICSI schon einen positiven test (sehr leicht natürlich) nachdem sie vorher zwei Tage ganz weiß waren.
Diesmal war bisher noch keiner ganz weiß. Das macht mich irre.

14

Hast du HCG gespritzt zum auslösen?

15

Ja.. Brevactid 5000 zwei Tage vor Pu... Also ist 14 Tage her... Laut meiner testreihe, war es pu plus 9 raus...

Pu plus 9 schon positiv 🙄... Krass.. Waren das Zwillinge?

16

Ich auch mit brevactid 5000.
Das war bei der ersten ICSI, da hatte ich Zwei Embryonen eingesetzt bekommen und ganz am Anfang waren wohl beide eingenistet. Auf jeden Fall war dann beim ersten Ultraschall eine gefüllte und eine zusammengefallene Fruchthöhle zu sehen.
Aber leider ging die Schwangerschaft nicht gut aus :-/

weitere Kommentare laden
17

Hi!
Also ich seh auf den unteren auch eindeutig etwas!
Glaube auch dass da mit besseren Tests mehr zu erkennen wäre!

Halte dir ganz fest die Daumen!!
Lg

19

Morgen hole ich mir defitiv einen anderen Test 😂😂

Danke fürs Daumen drücken