PU+10 positiv?

Hallöchen...ich bin total hibbelig nach meiner ICSI..hat schon mal jemand an Pu+10 postiv getestet oder ist es zu früh?Zeigt ruhig eure Ergebnisse...

1

PU+10 kann positiv sein, muss aber noch nicht.

Es können so früh auch noch Reste von der Spritze zu sehen sein.

Sicher ist es bei PU+13/14.

Viel Glück 🍀

LG Luthien mit ⭐⭐

2

Hallo, ich habe an PU +9 deutlich positiv getestet. An PU+8 abends war sogar ein Hauch zu sehen. (Absolute Ausnahme, selbst an PU+12 muss noch nichts zu sehen sein)
Es warten zunächst Zwillinge, einer ist jedoch nach Herzschlag abgegangen. Die zweite Blasto hatte sich nochmal , aber nicht homogen, geteilt.




Muckeline mit 🐨 auf dem Arm (6 Monate) 🥰

3
Thumbnail Zoom

Hallo, ich bin auch bei Pu +10, also eigentlich Kyroblastotransfer +5, eine Punktion gab es ja nicht. Ich habe es nicht mehr ausgehalten und heute morgen getestet. Mit viel Fantasie sehe ich in einem bestimmten Winkel einen Schatten, vielleicht bilde ich mir das auch bloß ein, weil ich es mir so sehr wünsche. Leider schaffe ich es nicht, das Foto hochzuladen. Ich werde morgen wieder testen. Viel Glück für alle Mithibblerinnen. Lg Margrit

4

Es hat ja doch geklappt. Seht ihr was?

5

Auf dem Foto sieht man den Schatten sogar besser als in echt, ich bin also vorsichtig optimistisch. Lg

weiteren Kommentar laden
7

hey, also ich habe (IVF) PU+11 positiv getestet und seitdem sind die tests immer stark positiv :-D. Muss montag zum BT

8
Thumbnail Zoom

Guten Morgen 😃 so war es damals bei mir 😁

9

Hi, leider sieht mein Test von heute morgen in etwa so aus, wie der von gestern. Es war aber auch eine andere Testmarke, deshalb kann man es wohl nicht wirklich vergleichen. Ich habe auch außer einem gelegentlichen leichten Spannungsgefühl in der Brüsten gar keine Symptome. Das verunsichert mich schon ein wenig, obwohl ich weiß, dass man ja nicht unbedingt Symptome haben muss. Bei manchen sieht man um die Zeit ja auch schon einen richtigen Strich. Bei meinem bisher einzigen positiven Test hat man erst an Pu +14 was gesehen, aber das war dann ja auch keine intakte Schwangerschaft, sondern ein Windei. Es bleibt leider sehr spannend. LG Margrit

10

Ich drücke dir die Daumen...

11

Danke