Ovulations Test immer Negativ

Hallo ihr Lieben

Ich habe extrem unterschiedliche Zykluslängen. NunTeste seit dem 11 Tag nach Mens beginn mit Pinkline (Schweizer Produkt). Ich Teste zum ersten mal.

Laut Menstruationskalender sollte am Sonntag meine Mens eintreten und bis jetzt war der Ovutest immer Negativ. Habe immer mit Morgenurin getestet. Auch meine Basaltemperatur hatte noch keinen anstieg.

Was denkt ihr kann das schon mal vor kommen? Oder sollte ich besser dem FA bescheid geben?

Danke für alle Tipps und Ratschläge.

1

Das kann schon mal vorkommen, dass ein ES ausbleibt. Beobachte es einfach. Wenn es öfter hintereinander vorkommt, solltest du den FA drauf ansprechen.
Evt. probierst du es im nächsten Zyklus mit 10er Ovus, falls du gerade die 25er hast.

Ich hab auch mit 25er getestet und die wurden nie wirklich positiv...mit den 10er hats geklappt.
Lg

4

Habe 20er. Ich versuch es mal mit den 10er. Danke für deine Antwort :)

2

Bei mir funktionieren auch nur 10er Ovus.

Wie sieht denn deine Kurve aus?

Hast du es schon mit Inositol versucht? Das hat mir geholfen, wieder regelmäßige Zyklen zu bekommen, ich hatte vorher welche bis zu 85 Tagen (aber immer mit ES), jetzt bin ich bei 27-32 Tagen.

LG Luthien mit ⭐⭐

5

Nei hab ich noch nie Versucht. Denke das wäre mal eine Überlegung wer. Meine sind zwischen 22 und 30. Also eigentlich im rahmen :)

3

Hallo👋
Teste mal nicht mit Morgenurin, sondern zwischen 10 und 22 Uhr 😉 LH wird om Laufe des Tages gebildet. Es würde mich nicht wunder ,wenn du nachmittags dann mal einen positiven Ovu in der Hand hast 😉 Habe gelesen,dass so gegen 14 Uhr der LH-Peak sein soll und dann sinkt es wieder.

LG 🍀

6

Okei ich versuch es mal :)