kryo Transfer

Thumbnail Zoom

Hallo ihr lieben...
Gestern hatten wir unseren ersten Kryo Transfer von zwei Blastos, die Linke auf dem Bild hat sich etwas schneller entwickelt...

Insgesamt wurden 5 Aufgetaut, eine wollte nicht aufwachen, die andere hat sich ab Tag 3 nicht weiter entwickelt und die dritte hatte sich am Tag vier nicht mehr weiter entwickelt...

Ich bin soooo überglücklich, dass es wenigstens die zwei geschafft haben und hoffe sooooo sehr, dass sie es sich schön gemütlich machen...

Wir haben gestern auch ein HCG Priming machen lassen, dass war sehr interessant, erst der kleine weiße Punkt in der Gebärmutter (das war das HCG Priming) kurz darauf bekam ich unsere Eisbärchen und habe richtig gesehen wie die zwei Bärchen hoch zum HCG geschwebt sind #verliebt

Was ich auch so faszinierend fand, wie haben von der KiWu ein USB Stick bekommen wo die Entwicklung der Embryonen zu sehen ist...

Wir sind so verliebt #verliebt und hoffen, dass nach 13 Jahre KiWu endlich der gewünschte Erfolg kommt...

Wie war bei euch der Transfer?

1

Liebe Talia
Puh, da habt ihr ja schon einen langen Weg hinter euch! Respekt dafür..
Ich drücke euch ganz besonders die Daumen, dass es endlich bei euch klappt!
Ich bin gleich weit, auch Transfer von einer Blasto im 1.Kryo Versuch!
Fühl dich mal lieb gedrückt 💋 und hab einen schönen, sonnigen Sonntag!! 🤗

4

Oh das ist ja schön, dass wir gleichweit sind :-D auch dir drücke ich ganz fest die Daumen #liebdrueck

Wie viele hattet uhr denn auftauen lassen?

2

Wow 13 Jahre.. Das ist wirklich krass. Ich bin mit unseren 6 Jahren ja schon am Ende, Respekt.

Wir hatten unsere zweite icsi, bin heute TF+4,hab zwei schöne Blastos zurück bekommen, die bei transfer sogar am schlüpfen waren! Bei uns ist es das blöde OAT syndrom grad 2 😒

Dieses mal haben wir die Calcium-Ionophor-Behandlung und hatten eine höhere Befruchtungsrate. Da bei mir alles okay ist, nehme ich seit PU nur 3x Progesteron am Tag. Freitag ist BT. Erste ICSI und kryo waren leider negativ, da waren es aber Vorkerne.

Däumchen sind gedrückt meine liebe ❤️

5

ja guck, schlüpfende Blastos sind doch genial... Daumen sind ganz fest gedrückt #liebdrueck

3

Was ist denn ein hcg priming? Das höre ich gerade tatsächlich zum ersten Mal - und ich dachte ich kenne mittlerweile alles 😄 das mit dem USB Stick find ich ja auch klasse.. Da habt ihr wohl eine sehr fortschrittliche KiWu 🥰 drücke euch fest die Daumen, dass es klappt! Die Voraussetzungen scheinen ja schonmal zu passen 🍀

6

ja wir sind in der Uni Klinik Kiel :-D
HCG Priming ist, dass vor dem Transfer über einem Katheter direkt HCG in die Gebärmutter gespritzt wird, damit sich die Blastozysten besser einnisten können...
Im Grunde hilft das HCG, den Körper etwas zu verarschen und ihm vorzutäuschen schon schwanger zu sein, damit die Embryonen nicht abgestoßen werden ;-)

8

Hallo Liebe Thalia.

Ich drücke euch ganz fest die Daumen#klee

Auch mich hast du mit dem hcg-priming neugierig gemacht. Musst du sonst noch etwas nach dem Transfer machen, abgesehen vom Progesteron?

Bitte halte uns auf dem laufenden bezüglich dem Ergebnis #verliebt


Bei uns steht dieses Jahr auch eine kryo mit einer blasto an, vielleicht macht unsere Klinik das auch.

weitere Kommentare laden
7

Liebe Talia ich wünsche euch gaaaanz viel Erfolg🍀 hoffe, dass sich euer harter Weg endlich rentiert🍀🍀
die Idee mit dem Stick is ja wundervoll😍 so eine frühes Video hat sicher niemand anderer von sich😜🤩🤩
Bei mir wird dieses mal auch ein hcg-priming gemacht- durch dich bin ich jetzt richtig neugierig darauf👋
Alles Liebe☺️

10

Dankeschön 🥰

Der Transfer war echt ein super schönes Erlebnis, war nur etwas traurig, dass mein Mann es nicht mit erleben durfte 😔

Aber dafür, hatte ich halt die tollen Überraschungen wie ich aus der Klinik raus kam😃

Mein Mann war begeistert und konnte es nicht abwarten zu sehen, was auf dem Stick genau drauf war🤭

Also steckte er den direkt im Auto in den USB rein und was soll ich sagen, wir beide waren sofort in unseren Eisbärchen verliebt 😍