EndomeTRIO (ERA, EMMA, ALICE) Testset bestellen.. wie?

Thumbnail Zoom

Hallo zusammen,

da auch die 4te IVF negativ war, werden wir EndomeTRIO und Killerzellen testen lassen.

Das Testset soll ich aus Spanien bestellen. Ich war gestern auch auf der igenomix Homepage. Finde dort aber nirgends eine „Order“ bzw. Bestelloption.
Hab ich was übersehen? Es steht, dass es nur von einem Arzt bestellt werden kann.. vielleicht kann mir einer von euch behilflich sein?

1

Ich habe ihn gerade hinter mir! Ich hat das Kit via Mail bestellt. Einfach Igenomix anschreiben und mitteilen, dass du interessiert bist. Bei weiteren Fragen, schreib mir. LG

2

Hallo,

Ich kann dir deine Frage leider nicht beantworten aber mich würde mal interessieren was das für Testsets sind? Wie werden diese dann ausgewertet? Hab mich damit noch nicht wirklich beschäftigt aber mich würde es brennend interessieren da ich alles mögliche testen lassen möchte vor der ersten IVF. Wir haben nur noch bis April 22 Zeit, danach bezuschusst die Krankenkasse nichts mehr.

Vielen Dank schonmal für deine Antwort.

Liebe Grüße

3

Das sind Tests, die man privat bezahlen muss. Die werden nicht von der Kasse übernommen soweit ich weiß. Kosten ca. 1000€.

Was beinhaltet EndomeTRIO?

· ERA-Test (Test zur Untersuchung der Rezeptivität des Endometriums): wertet die endometriale Empfänglichkeit aus und bestimmt den optimalen Zeitpunkt für den Embryotransfer.

· EMMA (Endometrium-Mikrobiom-Metagenomanalyse): analysiert das Mikrobiom der Gebärmutterschleimhaut für eine günstigere Fortpflanzungsprognose.

· ALICE (Analyse der infektiösen chronischen Endometritis): erkennt Bakterien, die eine chronische Endometritis verursachen, und empfiehlt eine geeignete Behandlung.

4

Danke für deine Antwort.

Und dein Frauenarzt bzw die KiWu entnimmt dann die Proben die dann wieder hingeschickt werden? Oder wertet das die KiWu aus?

weitere Kommentare laden