Gleich Ausschabung­čś¬

Hallo liebe K├Ąmpferinnen,

das wird ein gro├čer SILIPO.

Die erste Kryo f├╝rs Regenbogengeschwisterchen war tats├Ąchlich positiv, allerdings leider ein Windei. Wir haben lange gewartet ob es von alleine abblutet aber es tut sich nichts, deshalb warte ich grade auf die Ausschabung ­čśą.
Ich k├Ânnte echt so kotzen wir haben eine Tochter beim Notkaiserschnitt verloren und es h├Ątte doch jetzt ein mal problemlos laufen k├Ânnen ­čśí­čśí­čśí...aber nein!!!

Wei├č jemand wann wir in die n├Ąchste ICSI starten d├╝rfen? Brauch jetzt echt einen Lichtblick.

Traurige Gr├╝├če
Sternschnuppe

1

Leider habe ich auf deine frage keine Antwort,..

Wollte dir aber alles Gute w├╝nschen und viel Kraft!ÔÖą´ŞĆ

2

Es tut mir sehr leid ­čľĄ

Wie lange man warten muss, da gehen die Meinungen auseinander. Von "Warten Sie eine Periodenblutung ab" bis "Warten Sie 3 Monate" habe ich schon alles geh├Ârt.

Mir pers├Ânlich hat es eher geholfen nach einer kurzen Pause es erneut zu versuchen. K├Ârperlich stand auch nie etwas dagegen.
Sprecht am besten mal in Ruhe mit eurem Arzt.


Alles Gute ­čŹÇ

3

Liebe Sternschnuppe!
Das ist ja furchtbar! F├╝hl dich ganz feste gedr├╝ckt von mir. Du musst echt so hart k├Ąmpfen ­čśą

Ich glaube es sind 2 Zyklen, aber ganz genau wei├č ich es nicht.
Alles Gute!

LG Caro mit Muckelchen ­čĺť (bald 1 Jahr alt)

4

Hallo Liebes,

Mein Beileid zu deinem Verlusten ­čśą
Ich habe nach meiner Ausschabung damals eine Periodenblutung abgewartet und bin dann zur FÄ, die mir das GO gab zum weitermachen. Wichtig ist, dass sich die GMSH zumindest einmal wieder gut aufgebaut hat.
Bei einem Windei finde ich aber muss doch keine Ausschabung gemacht werden.. Vielleicht w├Ąre Cyprostol eine Alternative? Es ist f├╝r K├Ârper und Psyche schonender.. Ich hatte dann auch nach 3 Wochen wieder einen ES.

Alles Liebe ­čŹÇÔŁĄ´ŞĆ

5

Mein herzliches Beileid! Das ist wirklich schrecklich und es tut mir sehr leid f├╝r dich , f├╝hl dich gedr├╝ckt.
Ich hatte auch eine Fehlgeburt und nach 2 Menstruationen habe ich noch immer einen HCG von 2,2
Kiwu sagt es muss bei null sein, ehe es weiter gehen kann da es sonst zu Verwachsungen kommen kann.
Die hatten vor kurzem einen Fall, da war HCG bei 2 und pl├Âtzlich wieder hoch gegangen
Es liegt wohl daran dass bei der Ausschabung nicht alles entfernt worden ist und Reste noch HCG bilden.
Deshalb pochen die einen Wert auf 0 oder wenigstens 0,5
Ich stehe deshalb auch jetzt erst einmal auf dem Schlauch ­čśú

Alles gute ­čŹÇ

6

Es tut mir sehr leid, dass ihr das durchmachen m├╝sst. Eine Fehlgeburt ist immer und f├╝r jeden schlimm, aber ich kann dich verstehen, dass es nach einem harten Kampf um eine Schwangerschaft nochmal mehr schmerzt.

Mir ging es Anfang Dezember ├Ąhnlich. Endlich schwanger nach der 4. Icsi und dann leider MA in der 11 Woche mit Auschabung.

Nun zu deiner Frage : Jede Klinik handhabt das sicher anders, aber ich konnte nach einem Pausenzyklus starten. Bedeutet die Schleimhaut sollte sich einmal komplett abbluten und wieder aufbauen . Ich habe ziemlich genau 6 Wochen nach AS meine periode bekommen und der 1. Zyklus war auch wieder regelrecht mit 30 tagen und konnten dann mit der n├Ąchsten Periode starten.

Ich w├╝nsche dir ganz viel Kraft und Zuversicht!

7

Es tut mir so Leid! Ich hab heute Nacht unser Baby verloren!

Beim Windei durfte ich gleich im n├Ąchsten Zyklus Starten!

W├╝nsche dir das aller beste ­čĺÜ

8

Ach nein liebe Sternschnuppe, das tut mir so leid..
Es ist so unfair..

Ich hatte auch ein Windei, bei mir blutet es seit Samstag ab.
Ich durfte nach der AS im Oktober gleich wieder starten, hatte aber 3 Zyklen Probleme mit der Schleimhaut und diese Fl├╝ssigkeit in der Geb├Ąrmutter..
Jeder sagt etwas anderes, aber dein K├Ârper wird dir zeigen, wann er bereit ist.

Ich w├╝nsche dir alles Liebe und denk an dich ­čŹÇ

9

Achso nein Unsinn, ich durfte nicht sofort starten, ich musste eine Blutung warten..

10

Oh man das tut mir unendlich leid.
F├╝hl dich gedr├╝ckt #liebdrueck

Zu deiner Frage wenn mein hcg unter 5 qar durfte ich nach 1 mens wieder starten.
Ich w├╝nsche dir viel kraft und ganz viel Gl├╝ck ­čŹÇ­čîł