PCO ...Haare,Haare,Haare 😟

Hallo ihr Lieben, ich bin gerade aus meinem Nichts-war’s-mal-wieder-mit-einem-Wunderzyklus-Loch rausgekrochen und hĂ€tte eine Frage an die PCOler. Ich will versuchen, dass es mir ganz abseits vom Kinderwunsch wieder besser geht. Das ist nicht so einfach gerade: ich bin zwar eher zierlich (schwer zu halten, aber trotzdem..), habe dafĂŒr aber massiv mit Haar und Haut zu kĂ€mpfen. Haare im Gesicht, dauerentzĂŒndete Stellen vom tĂ€glichen Zupfen, Haare ĂŒberall am Körper- nur am Kopf viel weniger...das kratzt mittlerweile schon sehr am SelbstwertgefĂŒhl. Welch Ironie, dass genau jenes fĂŒr Sex/bzw. Kinderwunsch unerlĂ€sslich ist đŸ˜’đŸ„ł. Keiner kann mir weiterhelfen- Hirsutismus scheint wohl nur als lĂ€stiger Nebenschauplatz empfunden zu werden...fĂŒr mich ist es aber eine echte Belastung. Hat jemand Tipps, mögliche BehandlungsvorschlĂ€ge oder auch mal positive Erfahrungen fĂŒr mich? Gibt es ĂŒberhaupt Hoffnung? Bis jetzt habe ich nur ein „da kann man nichts machen“ zu hören bekommen. Ich nehme myo-inositol, ansonsten steht nĂ€chste Woche ein Insulintest an..ErnĂ€hrung und Bewegung habe ich auch angepasst. WĂ€re sehr dankbar um einige Erfahrungswerte 🙏 LG in alle Richtungen, ninni

1

Gegen die EntzĂŒndungen hilft bei mir Aloe Vera Gel super! Aber 100%iges kein Gemisch! Einfach nach dem Zupfen rauf schmieren.

Ich hoffe es hilft bei dir auch so gut!

3

Danke dir, das probiere ich gleich aus! Ich merke, dass sich die Haut am Kinn schon verĂ€ndert..das schreckt mich schon 🙈

2

Ich verstehe dich total 😣 habe mit dem selben Problem zu kĂ€mpfen.
Auch habe ich das GefĂŒhl, dass es immer schlimmer mit dem Haarwachstum im Gesicht wird.
Da ich absolut kein Nerv mehr dafĂŒr habe, bin ich nun in Behandlung mir die Haare weglasern zu lassen. Im Gesicht hat die Haarentfernung nach 4 Behandlungen leider noch nicht viel gebracht, aber ich werde es weiter versuchen, da es schon mehrere Behandlungen dafĂŒr braucht.
Alles liebe 🌾

4

Hallo, das tut schon gut, dass man wenigstens nicht alleine ist. Auch wenn ich es keinem wĂŒnsche! Ich finde es schon schwierig, sich da noch fraulich zu fĂŒhlen. Und mir raubt es mittlerweile auch den letzten Nerv! Was da Zeit in der FrĂŒh (und teilweise auch nochmal am Abend) draufgeht!😣 Vor dem Partner ist das auch nicht unbedingt angenehm... Ich habe mir so ein IPL- HaarentfernungsgerĂ€t gekauft, welches ich seit einem halben Jahr benutze. Es tut sich nichts. Hoffentlich funktioniert es bei dir professionell- das geht ja auch ziemlich ins Geld. Liebe GrĂŒĂŸe đŸŒ»

5

Myo inositol ist schon mal gut. WĂŒrde den homa Index bestimmen lassen, und falls der erhöht ist Metformin.

6

Hallo schnuffi, danke dir! NĂ€chste Woche wird das getestet...hast du eine Erfahrung, ob das haarige Problem durch Metformin besser wird?

7

Hallo, ich hab die Haare im Gesicht mit einem Laser beim Hautarzt bekÀmpft, wurde bei mir wegen des PCOs sogar von der Krankenkasse bezahlt.
Nach 5 Anwendungen war es deutlich besser.
Mit der Schwangerschaft und der Hormonumstellung wurde es wieder schlechter, allerdings nicht an den bereits behandelten Stellen sondern "daneben".
Alles Gute fĂŒr dich

11

Oh, ich wusste gar nicht, dass die KK da zahlt! Das ist ja mal gut...ich habe zwar erst im Juni wieder einen Hautarzttermin bekommen (bei meinen zwei Terminen davor wurde nichts gemacht đŸ’†â€â™€ïž), aber da werde ich das mal ansprechen. Danke dir :-)#pro

8

Huhu, seit wann und wieviel myoinositol
Nimmst du?

Hast du dunkle Haare und helle Haut? Dann wĂ€re laser fĂŒr dich eine Option! Kannst du sogar bei der KK beantragen!!!

12

Huhuu 🙂,
ich nehme Ferilovit PCOS seit 4 Monaten... hab gerade nachgeschaut, da sind 2 g Myo-I. drin. Was nimmst du denn?
Ich habe relativ helle Haut bis leicht gebrÀunt - und einen komischen Mix aus ganz hellen (bin auch blond) und ganz dunklen, dicken Haaren. Alle werden also nicht weggehen, aber wenn es wenigstens weniger wÀren, wÀr das schon super. LG!

9

Mein beileid.
Ich habe zwar kein PCO aber die haarigen Probleme in Dritter Generation geerbt.

Ein ILP hab ich mir zugelegt, bringt aber ehrlig gesagt nur was merklich wenn ich 2x wöchentlich konstant blitzdingse.

Ich hab sehr helle Haut die nie brĂ€unt. Und die Haare die bekloppt wachen sind die dunklen. Zb an der Innenseite der Schenkel stĂ€rker wie an der Außenseite. Oberschenkel schwĂ€cher wie Unterschenkel.
Die normalen Ärzte haben es auch immer abgetan, aber fĂŒr den nĂ€chsten Hautarzttermin habe ich es mir fest vorgenommen anzusprechen.
Den durch das dauerzupfen wird es nicht besser.
Myo Inositol nehme ich auch, hab aber kein Einfluss auf die Haare bemerkt.
Nur unter DHEA wurde es richtig heftig. Da hab ich die Biester mit heißwachs kaum noch rausbekommen weil die auf einmal so dick wurden
Lg Nari

13

Hey danke dir! Von mir auch gleich mal Beileid zurĂŒck- so nervig ist das!
Ich will es auch beim nĂ€chsten Termin ansprechen... falls sich da was tut, gebe ich das gerne weiter! Und jaaaa...die ganzen Beine, vor allem innen, Unterbauch, Brustwarzen juhuuuu... das volle Programm. Das halbwegs hinzubekommen ist richtig Arbeit und besser als „stoppelig“ wirds auch nie 😣. Machst du es mit Heißwachs selbst? Da habe ich mich noch nie drĂŒber getraut... aua aua
Liebe GrĂŒĂŸe!

15

Heißwachs, kaltwachs, Epelierer, egal Hauptsache abđŸ€Ł

Heißwachs ist aber irgendwie immer Sauerei.
Danz schlimm war mein Versuch mit dieser Zuckerpaste damals. KlebrigđŸ˜‚đŸ€Ł

Unterbauch ja, aber bei Brustwarzen wĂŒrde ich zum GlĂŒck verschont.
Meine großen Zehen haben aber nen hang zum Hobbit dasein đŸ€­
Lg

weiteren Kommentar laden
10

Hallo! Ich bin auch fĂŒr Lasern falls möglich. Ich nehme Myo-Inositol und Metformin. Hat was die Haare am Kinn, an den Brustwarzen (!!!) und den Oberschenkeln angeht aber leider ĂŒberhaupt keine VerĂ€nderung gebracht. Am RĂŒcken oder restliche Brust o.Ă€. hab ich zum GlĂŒck keine. Bei mir sind die Haare auch trotz der StĂ€rke sehr hell, weshalb die beim Lasern direkt abgewunken hat. Bei ner Bekannten mit dunkleren Haaren hat es aber zumindest ne Zeit lang geholfen. FĂŒhl dich mal gedrĂŒckt. So einen Mist wĂŒnscht man einfach niemandem. LG und alles Gute fĂŒr dich!

14

Hi :) ! Und ja: Brustwarzen, Oberschenkel, Bauch... das volle Programm, außer zum GlĂŒck auch RĂŒcken und Brust. Reicht ja auch.
Ich drĂŒcke dich gleich mal zurĂŒck - Leidensschwester 😉. Ich habe blöde helle, dicke Haare und genauso blöde dunkle Haare - beides... keine Ahnung fĂŒr was das gut sein soll. Vielleicht bringen zwei Farben GlĂŒck 😅. Außer wohl beim Lasern... aber ich lasse mich jetzt mal beraten. Vielen Dank und ganz liebe GrĂŒĂŸe!