Frühe Blasto BB

Thumbnail Zoom

Hello,

Ich hab gestern (Tag5) eine frühe Blasto (1-2) mit Qualität BB zurückbekommen. TF war 12:40Uhr und der Arzt hat die Blasto am Morgen 8:50Uhr bewertet. Letztes Mal hatte ich eine expandierende Blasto mit AA-Qualität und bin nun entsprechend verunsichert. Ok, die 4AA hat sich nicht eingenistet und 1-2BB ist nicht schlecht, aber ich hatte mir einfach wieder eine 4AA gewünscht. Und dann ist sie auch noch „früh“ und kaum als Blasto zu bezeichnen gewesen. Das ist übrigens ein natürlicher Kryo-Zyklus und man sagt ja auch, dass Kryo-Vorkerne sich verzögert entwickeln. 🤔 Die 4AA-Blasto war im Frischversuch.
Leider wurde anscheinend auch kein Assisted Hatching gemacht. Ich hab zwar vergessen zu fragen, aber die Ei-Haut sieht nicht so aus. Aber wenn der Embryologe es nicht für sinnvoll erachtet, dann muss man ihm vertrauen. Oder?

Ich wünschte ich könnte mich mehr freuen 😒

Wie sehr ihr die Chancen? Hat es bei euch mit BB geklappt?

1

Liebe Blondie, es sieht schön aus. Es hat auf jeden Fall suuper Chancen! Manche werden mit einer Morula an Tag 5 schwanger. Ich drücke dir ganz fest die Daumen.

2

Hallo meine Liebe...
Du erinnerst mich gerade total an mich letztes Jahr! 😅
Ich wurde mit einer super expandierten Blasto nicht (!) schwanger und dachte bei der nächsten mit C-Qualität kann das ja erst recht nichts werden... doch genau da bin ich schwanger geworden! Die Schwangerschaft hat leider nicht gehalten, das lag aber nicht am Embryo - dieser wurde untersucht und war top! 😊👍👍👍
Also mach dir keine Gedanken, wenn es der richtige ist, ist die Qualität einfach egal! Mittlerweile frage ich genau aus dem Grund nicht mal mehr danach... 😉
Glg und viel Erfolg 🍀🍀🍀

3

Schön zu lesen. Genau auf so einen Post hatte ich gehofft. Tut mir aber sehr Leid, dass die Schwangerschaft nicht gehalten hat :-(

Ich könnte mich auch in den Hintern beißen, dass ich überhaupt nach der Qualität gefragt habe #augen aber der Arzt hat von "frühe Blasto, fast noch keine Blasto" angefangen, da war ich schon verunsichert. Naja "again what learned".

4

Haha ja, ich glaube hier hilft oft weniger Wissen einfach mehr! 😅 Don’t google with a Kugel! ... und theoretisch bist du ja gerade schwanger - habe das schöne Wort PUPO (pregnant until proven otherwise) hier gelernt... 😁😁😁

5

Vor genau 3 Jahren zog eine frühe Blasto und eine Morula an Tag 5 bei mir ein ! Und daraus entstand unsere Paula 😉also um 12.40 kann das schon wieder ganz anders aussehen ! Außerdem wenn damals bei der icsi die Befruchtung auch mittags war, fehlen ja auch paar Stunden ❤️Die Chancen stehen super 🙏🏼

6

danke für deine Antwort :-)
Meine PU war 11Uhr, also die Befruchtung auch mittags.

7

Dann siehst du von morgens Beurteilung 8.00 bis Tag 5 völlig erreicht ist, fehlen mindestens 6 std wenn nicht noch 🤷‍♀️Also ist die frühe Blasto völlig zeitgerecht ♥️♥️

weiteren Kommentar laden
9

Hey,

ich glaube, da musst du dir keine Sorgen machen. Die Buchstaben sind oft nur Momentaufnahmen, das habe ich hier im Forum schon oft gelesen. Vertraue auf deine Blasto!🤗

Ich hab bei meiner ersten IVF bewusst nicht nach der Quali gefragt. Eine meiner drei Blastos wurde vom Labor hochgelobt und war schon am Schlüpfen. Leider kam es nicht einmal zu einer Einnistung. Ich weiß, dass von meinen beiden Eisbärchen eines nicht so toll sein soll, aber ich glaube fest daran, dass es genau die gleichen Chancen hat🥰