Schwangerschaftstest bei Einnahme von Estrifam positiv?

Thumbnail Zoom

Hallo
Ich nehme ab der 2. Zyklushälfte Utrogest und Estrifam.
Nun habe ich heute bei ES+12 leicht positiv getestet mit einem No Name Test
Kann es sein, dass die beiden Medikamente den Test verfälschen?
Ich freue mich über eure Antworten

1

Ich denke nicht, dass die beiden Medikamente den Test verfälschen. Das machen eigentlich nur ovitrelle und co. Deshalb sag ich schon mal leise herzlichen Glückwunsch 😉

2

Nein, das kann (fast) nur hcg.
Und diese Tests zeigen auch super spät an.
Ich würde noch einen guten Test machen.
Aber wahrscheinlich dürfen wir gratulieren. 😊

3

Vielen Dank für eure schnelle Antwort. Habe gerade gemerkt, dass sogar schon ZT 13 ist 😄

4

Na Arefarm hat kein hcg drinn :) herzlichen Glückwunsch 💚💚

5
Thumbnail Zoom

Ich habe gerade noch einen Clearblue zur Kontrolle gemacht .....POSITIV nach über einem Jahr warten ❤️😍

6

Nein, das kommt nicht von Medikamenten. Es ist definitiv dein hcg und ich gratuliere ganz herzlichen zu beiden tollen, wunderschönen positiven Tests 🍀🍀🍀😍