Biochemische SS = gutes Zeichen?

Hallo zusammen,

unsere 4. ICSI endete leider auch negativ. Nun habe ich heute mit der Ärztin gesprochen, die meinte der HCG Wert lag bei 7,7. Von der Auslösespritze kann es nicht mehr gewesen sein sagt sie. Sie bezeichnet das als biochemische Schwangerschaft. Bei den Versuchen davor war der HCG immer unter 1. IST das ein gutes Zeichen? Hatte das jemand ähnlich und ist dann beim nächsten Versuch schwanger geworden? Ich denk irgendwie, zumindest weiß mein Körper ja wie es gehen KÖNNTE. Oder red ich mir das jetzt schön?

1

Das tut mir leid, das es nur eine kurze Einnistung gab. Ich würde es aber positiv sehen, dass dein Körper zumindest jetzt weiß wie es geht. Vielleicht klappt es dann beim nächsten Mal und ihr bekommt euer Wunder.

11

Dank dir!

2
Thumbnail Zoom

Schau mal, das hatte ich damals gelesen nach meiner biochemischen SS. Meine Ärztin sagte auch, es sei eine gute Prognose. Beim nächsten Transfer wurde ich dann auch schwanger (jetzt in der 35. Woche). Alles Liebe Dir 🍀🍀🍀

3

Erstmal ganz herzlichen Glückwunsch! Und vielen Dank für deine Antwort. Ich hab wieder Hoffnung! Alles Gute für euch!

6

Danke 🤗! Drücke Dir die Daumen 🍀🍀🍀

4

Ich hatte im Oktober 2019 eine biochemische Schwangerschaft. Im Januar 2020 bin ich dann „richtig“ schwanger geworden. Alles Gute!

8

Herzlichen Glückwunsch! 🎈🎉🎊

5

Hi, meine 1. Kryo war auch eine biochemische SS und die 2. Kryo war dann erfolgreich :-) Dazwischen lag aber auch noch ein Frischversuch, der nicht geklappt hatte.
Für mich wars definitiv positiv zu sehen 👍😊

Viel Erfolg! 🍀

9

Danke und für dich alles Gute 🍀

7

Ich hatte im Nov( Hcg 9) und im Dez(Hcg) eine biochemische SS. Bei mir wurde auch gesagt "freuen sie sich, das ist ein gutes Zeichen, sie können also schwanger werden und so weit kommen viele nicht mal" Im nächsten Transfer-Versuch im Jan war ich dann tatsächlich Schwanger (Hcg 1000). Herzschlag in 5+4...alles super.
Hat nur leider nicht gehalten, in der 9-10 SSW wurde eine nicht mehr intakte SS festgestellt, also bitte nicht gratulieren, hab diesen Schock inzwischen so langsam überwunden...😔
Aber egal, seh es als sehr gutes Zeichen. Ich bin auch fest davon überzeugt, dass unser Körper jetzt weiß, wie es funktioniert und unser sehnlichst gewünschtes Wunder sich jetzt nur noch fester beißen und halten muss❣
Drück dir die Daumen, es klappt bestimmt bald. 🍄🍀

10

Das tut mir sehr leid dass du das mitmachen musstest. Ich drücke dir auch ganz fest die Daumen! Alles Gute!