Erste IVF

Hallo ihr Lieben😇

Ich bin jetzt in meinen ersten IVF Zyklus tue seit gestern Abend 18 Uhr Bemfola 150 Spritzen bis Freitag.
Habe heute mittlere Unterleibsschmerzen ist das nochmal?
Habt ihr die Spritze tut vertragen? Wer von Euch hat von der Kinderwunschklink alle Zusatzleistung mit gemacht?
Danke schön schonmal fĂŒr euche Antworten ❀

Ich tut euch alle die Daumen drĂŒcken 🍀

1

Ich starte auch in die erste IVF, sobald die Mens kommt. Also diese Woche noch.
MĂŒsstest du dann nicht aktuell deine Mens und somit deshalb die Unterleibsschmerzen haben?
Und wenn alles gut lÀuft, wachsen ja einige Follikel. Auch das macht ja immer wieder mal ein Zwicken und Zwacken ;-)
Außer Blasto-Kultur machen wir keine Zusatzleistungen. Unsere Klinik steht darauf, die kĂŒnstliche Befruchtung so natĂŒrlich wie möglich zu halten. FĂŒr mich ein Paradoxon an sich, aber gut, haben wir mal etwas Vorschussvertrauen :-)

2

Ich bin heute zt 4😇 gut hatte mir schon ein bisschen Sorgen gemacht 😐

3

Ich denke aber, dass natĂŒrlich trotzdem Nebenwirkungen möglich sind. Ich werde aufgrund meines PCOS und der damit einhergehenden OHSS-Gefahr erstmal nur mit 75 i.E. Pergoveris stimulieren und bin gespannt... Hoffe, dass die Mens morgen eintrudelt.

weitere Kommentare laden
6

Huhu, ich habe da auch mal eine Frage.
Mein Mann u d ich haben am 13.04 einen Termin in der Kiwu zum GesprÀch zur IVF.

Wie ist das mit dem Antrag beim Land? Macht man das vorher oder erst wenn wir den behandlungsplan von der Kiwu haben?! 🙈😅

Bin sehr aufgeregt und weiß nicht wo ich zuerst anfangen soll....

Bitte Lieb sein. 🙈
Danke dir fĂŒr deine Antwort. đŸŒč

7

Hey,

fĂŒr den Antrag beim Land brauchst Du den von der KK genehmigten Kostenplan. Vorher kann man das leider nicht machen.

LG Leyu

8

Ich bedanke mich bei dir. WĂŒnsche dir frohe Ostern đŸŒč