CERF Freiburg

Hallo liebe Mädels,

ich wollte mal in die Runde fragen wer Erfahrung / in Behandlung im CERF Freiburg ist.

Liebe Grüße

1

Ich. Bin sofort schwanger geworden, nach 3 negativen Versuchen in Karlsruhe

2

Hey! Ich war vor ein paar Jahren dort. Habe aber keine IVF gemacht. Ich habe mich da sehr gut aufgehoben gefühlt und sie hat auch raus gefunden dass meine Eileiter verklebt waren.
Meint ihr es gibt wirklich Qualitätsunterschiede bei den IVFs / ICIS?
Mein Gyn meinte das sei so standardisiert dass es mehr auf das persönliche Gefühl ankommt was man in der Klinik hat.
Würde mich aber interessieren ob das nur die Ärtze Sicht ist.

3

Wenn man ein einfacher Fall ist, dann wird es wahrscheinlich überall gleich sein. Ich hatte zb Probleme. Ich hatte in Karlsruhe dauernd leere Follikel, bei 3 icsi. Der Arzt hat das ignoriert und wollte immer nach dem gleichen Schema weiter machen. Dann wechselte ich die Klinik. Erst war ich in Heidelberg zum Gespräch, dann in Freiburg. Beide Ärzte haben das Problem mit den leeren Follikeln angesprochen, und auch beide haben sich Gedanken über eine Lösung gemacht. Habe mich dann für Freiburg entschieden. Meine Ärztin hat ihre Fachbücher rausgeholt, hat recherchiert, hat sich mit Kollegen deutschlandweit ausgetauscht, und mir dann ihren Vorschlag genannt. Und tadaaa, bei der ersten icsi dort hatte ich keinen einzigen leeren Follikel mehr. ( Lösung war doppelte Menge hcg zum auslösen und beim punktieren ein mehrmaliges spülen der Follikel). Ich hatte endlich genug Eizellen um dann auch noch was einzufrieren. Und es hat geklappt. Daher denke ich, dass es immer auf den Arzt an kommt, wie motiviert er ist. Meine Ärztin hat richtig mitgefiebert. Das war auch für meine Psyche ein tolles Gefühl.

weitere Kommentare laden
7

Hallo Mel! Wir waren auch im cerf und bis auf die telefonische Erreichbarkeit manchmal waren wir zufrieden und ich hab mich gut aufgehoben gefühlt. Termine finden ja auch samstags statt und frühs bin ich immer zur Blutabnahme.

8

Hallo Isatis,

Dankeschön für deine Erfahrung und stimmt für die telefonische Erreichbarkeit braucht man manchmal nen langen Atem.
Aber egal was bis jetzt war, jede Sache wurde mit dem Arzt abgeklärt und spätestens am nächsten Tag kam der Rückruf.

Darf ich fragen bei welcher Ärztin du warst?

Liebe Grüße & schöne Ostern 🐣

9

Die eigentlichen Gespräche usw bei Frau Dr. Rahner. Aber Punktionen und TFs macht ja immer jemand Anderes. Die sind alle nett, außer mit Frau Dr. Meyer kam ich nicht klar. Sie war bei unserem ersten Negativ echt unsensibel. Und du? Dir natürlich auch schöne Ostern!

weiteren Kommentar laden