🐉 da - endlich IVF-Start 😍

Thumbnail Zoom

Der Drache ist vor einer Stunde gelandet - halleluja 🥳
Das heißt: Morgen Stimulationsbeginn und die Zuversicht schießt von 0 auf 100 in wenigen Sekunden 😇

Hab euch mal meinen Plan als Foto angehängt. Termine sind natürlich mit „eventuell“ versehen, da ja nicht klar ist, wie schnell oder langsam es vorangeht.

Außerdem: kein Alkohol, kein Koffein, kein Schweinefleisch, viel Eiweiß, weiter auf den Stepper (so lang kein Verbot), viel trinken, wenig Zucker, kein Weizen 👆🏻

Da ich mich so dolle freu, ist heute „Ausnahmetag“ und es gibt einen übrigen Schoki-Weihnachtsmann. Ist ja noch nicht Ostern und der wird im Mai schlecht 🤷🏼‍♀️😅

Wer Ideen hat, nur her damit ❤️

1

Da hat das Fensterputzen wohl geholfen :-p
Dann viel Glück und einen guten Start. Lass dir den Weihnachtsmann schmecken #pro

Frage: Warum verzichtest du auf Schweinefleisch?

8

Weil durch das Hashimoto mein Immunsystem so überaktiv ist und man allgemein auf Schweinefleisch und -wurst verzichten sollte, wenn man die Entzündungswerte niedrig halten möchte. Es ist einfach das ungesündeste Fleisch ;-)

2

Hallo,

Ja dann mal viel Glück! Gut vorbereitet bist du ja in jedem Fall.:-)

Nun muss ich aber auch mal fragen, verzichten andere auch auf so viel?

Also Alkohol klar, viel trinken und eiweißreich auch klar.

Aber Schweinefleisch? Kein Weizen?
Würde mich nur mal interessieren, bin ich zu locker?
Ich trinke auch immer weiterhin meinen Kaffee. Trinke aber so oder so nur eine Tasse morgens.

3

Nein, du bist nicht zu locker! Ich mache es genauso, ernähre mich weiterhin wie ohne Stimulation. Proteinshakes habe ich bei der der 2. ICSI auch nicht mehr getrunken. Ich hatte bislang aber auch keinen Hinweis auf ein Überstimulationssyndrom.

Schnatti ernährt sich eh schon antientzündlich wegen PCO.

Schnatti: viel Erfolg, sieh es nicht zu streng! Auf eine PU eher oder später stellst du dich eh ein, richtig?

4

Ergänzung:

Zyklustee für die 1. ZH hat bei mir einen guten GMSHaufbau bewirkt (neben dauerhaft Granatapfelmuttersaft, den du ja schon trinkst). Hatten ihn in der Kryo weggelassen und 2mm geringere Stärke.

weitere Kommentare laden
5

Alles Liebe 💕💕💕
Du Rockst diese IVF und holst dir einen Runden Bauch 😻😻🤗🤗🤗

11

So weit denke ich gar nicht. Ich wäre schon zufrieden, wenn ausreichend reife Eizellen da sind und sich befruchten lassen. Damit wäre ich schon happy #herzlich

22

Ja ich verstehe dich!
Ich bin trotzdem ganz Optimistisch! In letzter Zeit waren hier nur noch Fehlgeburten(zumindest gefühlt gelesen) das muss du jetzt brechen 😋😻😻😻

Ich möchte dir einen Tipp geben! Ich hoffe er ist okay! Ich hab bei meiner besten Icsi alle zu Blastos gebracht, ich denke das waren die 3x tgl Zink! Das war mein erster Zyklus wo ich das versucht hatte und meine Eizellen hatten das erste mal alle eine gleichmässige Grösse ect

weitere Kommentare laden
6

😂 Da kann ja jetzt nichts mehr schiefgehen 😂
Viel Erfolg!

7

Cool, du musst dann nur das Datum anschauen, um den ZT zu wissen :-). Viel Erfolg!!

12

Nicht schlecht 😀 so einen detaillierten Plan habe ich noch nie bekommen!

Bei so viel Vorbereitung muss das gut werden, Daumen sind ganz ganz fest gedrückt ❤️🍀

LG Luthien mit ⭐⭐

14

Den hab ich selbst gemacht #rofl
Wenn auf mich etwas Neues zukommt, muss ich das planen, sonst geh ich in Panik auf :-D

Hab so eine ähnliche Tabelle hier bei jemandem gesehen und dachte mir sofort: "Gute Idee!" #schein

15

Achso 🤣 hatte mich schon gewundert...auch die Schriftart ist eher untypisch für eine Arztpraxis 😅

weiteren Kommentar laden
13

An diesem genialen Plan erkenne ich sofort deinen Beruf ;-)
Ich bin echt gespannt, wie es läuft. Daumen sind jedenfalls gedrückt

20

Ich bin (leider) auch privat so. Bei mir ist immer alles sehr geplant und strukturiert. Nur so gelingt es mir dann, spontan zu sein. Klingt doof, aber ist halt so :-) Ich bin immer für die ganzen Urlaubsplanungen, etc. zuständig. Bei ALLEN in der Familie #rofl

25

Ach du planst viel...das ist mir ja noch gar nicht aufgefallen 😅😇
Manchmal scheint man die Leute hier in dem Forum doch schon etwas zu kennen😉

weiteren Kommentar laden
16

Das klingt doch super!
Ich drücke dir ganz fest die Daumen und hoffe dich bald im anderen Forum zu sehen! 🍀✊🍀✊🍀✊🍀

19

Danke dir #herzlich

Wie schön erwähnt: Meine Wünsche sind eher niedrigschwellig angesetzt. Ich wäre schon superhappy, wenn ausreichend reife Eizellen (min. 10) dabei sind und sich befruchten lassen. Wenn dann noch ein paar Blastos dabei herauskommen, umso besser :-)
Ein 2. Strich... Auf den wage ich nicht zu hoffen...

18

Boah, aber kennt ihr das auch, dass in der Kiwu-Phase eure Mens so krass ist? Ich hatte früher - unter der Pille - NIE Mensschmerzen. Wirklich nie. Aber jetzt... Nicht nur, dass es krampft und sich alles "wund" anfühlt, die Blutung ist am ersten Tag auch immer echt enorm. Nichts mit Schmierblutungen vorher oder so. Da geht's direkt rund...

Sorry für die ausführliche Beschreibung. Aber habt ihr das auch?

PS: Endo, etc. ist bei mir auszuschließen, BS/GS komplett ohne Befund ;-)

29

wenn man die Pille nimmt dann ist es doch keine richtige Regelblutung . Evtl deswegen