Schmierblutungen in der 6. SSW

Hallo ihr lieben, ❤️

Ich war doch die jenige, die ihren hcg wert bei 45,8 an ES+17 hatte... Der glückwunsch der Kiwi Klinik ging also schon mit Angst und bangen zu Beginn los...

Nächste Woche Dienstag habe ich meinen 1. US Termin. Das ist ja dann meine 6. SSW

seit gestern bin ich jetzt aber total am Ende mit meinen Nerven... Seit gestern Nachmittag bräunliche schmierblutungen... Ich habe so große Angst, dass das jetzt wirklich schon das Ende für uns sein könnte.. 😪😪😪

Natürlich haben wir gestern die Notfall Nummer unserer Praxis angerufen. Vor bluttest hatte ich nur 1x utrogest 200 genommen, nach bluttest sollte ich die dosis verdoppeln. Diese Dosierung soll ich so beibehalten und ich soll bis Dienstag warten. Es könne in diesen frühen Stadium wieder mal alles bedeuten meinte der Arzt am Telefon.

Ich habe natürlich jetzt das tote Gefühls Chaos... Mein rechter Eierstock hatte die letzte Zeit ständig geglüht, das hat jetzt glaube ich auch nachgelassen... Bin aber gerade eh total durcheinander und weiß gar nicht mehr was ich denken und fühlen soll... 😔😔

Hatte jemand von euch ähnliches erlebt? Und ging das bei jemanden von euch Vllt noch gut aus? ❤️

Das war unser 4. TF (2. ICSI) wir waren schon so unendlich glücklich, dass das Vllt jetzt endlich unser Glücks Zyklus war.... 🍀

Liebe Grüße von eurer Hoffnung 2021🍀🌼❤️

1

Also ich hatte während meiner Schwangerschaft auch in der 6.Woche richtige Blutungen. Aber nicht nur braun sonder auch frisch. War aber nur ein Hämatom und nun ist die Kleine schon 4 Jahre alt.
Bei braunem Blut würde ich mir nicht so große Sorgen machen. Das kommt oft von Hämatomen.
Und solange du keine Krämpfe oder starke Schmerzen bekommst, sollte erstmal alles gut sein.
Man kann leider sowieso nichts machen außer mal das Utro erhöhen. Wenn es dir damit besser geht, dann nimm heute noch eine dritte. Also das würde ich machen, aber das muss man natürlich selbst entscheiden ob man einfach die Dosis erhöht.
Meine Ärztin meinte damals, dass es immer gut ist die Dosis mal zu erhöhen wenn man Blutungen hat.
Alles Gute 🍀

2

Danke für deine aufbauenden Worte ❤️

Es tut gut zu hören, dass diese Situation auch noch gut ausgehen könnte. 🍀

Hattest du damals auch Probleme wegen zu niedrigen hcg Werten?

Diese Kombi im Moment beunruhigt mich gerade sehr...

9

Das wurde bei mir nicht getestet. Ich hatte nur einen Bluttest. Danach keine Blutuntersuchung mit HcG mehr

weiteren Kommentar laden
3

Liebe Hoffnung2021,

ich habe heute noch an dich gedacht wie es dir geht ♥️
Ich habe das mit sb noch nicht erlebt, deshalb kann ich dir da leider nicht viel zu sagen, aber ich habe oft gelesen, solange es bräunliches Blut ist, ist es besser als rotes frisches Blut.
Außer abwarten und hinlegen bleibt dir nichts anderes übrig 😕
Ich hatte heute morgen leichte unterleibschmerzen, was bei mir kein gutes Zeichen ist. Als ob der Drache sich auf den Weg macht.
Liebe Grüße sdm

4

Wir beide machen zur Zeit schon was mit oder? 🙈

Inzwischen konnte ich mich etwas beruhigen und kann auch wieder besser denken.. Jetzt bleibt wirklich wieder nur abwarten und heute wieder etwas schonen...

😔😔😔

Das tut mir auch leid bei dir... Ich drücke dir die Daumen dass bei dir auch kein Drache kommt!

🍀🍀🍀

7

Oh ja wir beide 🙈 das wäre so schön, wenn bei uns beiden alles gut gehen würde 😊 Mein Bauchgefühl sagt mir, es wird alles gut, aber mein Kopf sagt mir, stell dich auf eine fg ein.
Bei den Werten die ich hatte, kann es nur ein Wunder sein, wenn es gut geht.
Morgen bin ich hoffentlich etwas schlauer.
Ich würde an deiner Stelle morgen zu Hause bleiben und dich weiter schonen. Gerade wegen der sb.

weitere Kommentare laden
5

Hallölein, bin momentan TF+11 und kann diesmal noch nicht berichten aber von meiner ersten Schwangerschaft kann ich dir was erzählen 🍀

2.Kryoversuch nach ICSI - test positiv und am Tag drauf fängt eine Sch.Blutung an. Kiwu hatte geschlossen und sie nehmen die sache immer locker und meinen eh nur abwarten. Also bin ich direkt zur Gyn. Ambulanz. Sie meinte man könne vermutlich nichts sehen aber sie schaut trotzdem. Und tadaa die fruchhöhle war sichtbar 🤭 sie meinte es kann wegen meiner Blutverdünnung kommen, und Progesteron kann das ebenfalls verursachen. Oder es kann eine leichte Verletzung sein, welches stärker blutet wegen der Blutverdünnung.. Es kann aber auch sein, dass die Fruchthöhle zwar sichbar ist aber es abgehen kann etc.. Ich soll mich einfach hinlegen und GV vermeiden. 2 wochen lang ging die Sch.Blutung weiter bis zum eigentlichen US Termin ich dachte eh schon es ist vorbei bei so langer blutung, bin nur zur Bestätigung ins die kiwu gefahren, dass sie mir den Abbruch bestätigen können 😑.. Aaaber Das Herzchen hatte man sehen können 🤩 naja und so ging das weiter bis zum 4. Monat ohne ein Tag ausbleiben.... Meine eigene Gyn meinte dann, es sei öfters so, dass sich ein Hämatom bildet (wie die anderen auch meinten) vom Transfer und sich da Blut ansammelt und langsam abfliesst. Besonders bei Blutverdünnten hört sie halt vermutlich später auf. aber ja, aufjedenfall habe ich in dieser Zeit immer nur negativ gedacht gehabt aber es ist positiv ausgegangen mit viel ausruhen etc. Mein Sohn wird jetzt bald 3 und kriegt hoffentlich bald ein Geschwisterchen.

Drücke dir ganz fest die Daumen und wünsche dir eine angenehme und gesunde Schwangerschaft 😍😍😍🍀🍀🍀

6

Vllt fahre ich heute wirklich noch in irgendein Krankenhaus oder so und frage ob man was guggen kann...

Muss eben morgen wieder auf Arbeit und wäre dann meine mindestens 8 Stunden auf den Beinen... Nichts mit ausruhen oder langsam machen... Will eben nichts total falsch machen... 🙄

Danke für dein Mut machen und deinen lieben Worten ❤️ das lässt mich wieder ein bisschen Kraft schöpfen ❤️

Ich drücke die Daumen dass es mit dem Geschwisterchen bald klappt 🍀😘

11

Oh suppi vielleicht kannst du ja zumindest nach einer Krankmeldung bitten, damit du dich ausruhen kannst 🥺 8 stunden stehen wäre ja gar nicht so das richtige 😟 drücke dir die daumen, melde dich sobald du dort warst 😍

weitere Kommentare laden