Test positiv! Darf ich mich schon freuen?

Thumbnail Zoom

Hallo ihr lieben,

Ich bin neu hier und möchte mich mal an euch wenden.
Ich bin heute bei PU+13 (TF+8) und habe 2 Blastos zurückbekommen.

Ich habe am Montag, also vor 5 Tagen 750 Einheiten Brevactid gespritzt. Einmalig nur. Davor nicht und bis zum BT auch nicht mehr (BT ist am 23.04.). Laut dem HCG Rechner sollte die Menge an brevactid bereits abgebaut sein, bzw. Nur 3 bis 4 IU noch vorhanden sein. Angeblich kann man dann zuverlässig testen, da es bei <5 IU keine Tests falsch angezeigt werden.

Ich habe heute morgen mit Clear Blue 25 er getestet und das Ergebnis ist positiv. Siehe Bild!

Darf ich mich schon freuen?

Liebe Grüße und danke für eure Antworten.

1

Meiner Meinung nach ist das mehr als eindeutig ☺️ ich sag mal herzlichen Glückwunsch und wünsche dir weiterhin alles Gute 🍀

3

Vielen Dank! Ich habe echt Angst gehabt, dass ich mich die ganze Zeit vllt umsonst gefreut habe, weil ich das Gefühl hatte, das Ergebnis würde an der Spritze liegen. Aber die kleine Menge, die ich nur einmal gespritzt habe sollte auch nicht lange im Urin sein :) Vielen vielen Dank

2

Ich finde auch, dass der vor allem für einen 25er echt eindeutig aussieht :)

4

Das macht mich sehr glücklich. Ich habe aus Eile die 25 er gekauft und habe mich daheim sogar auch noch drüber sehr geärgert aber als es positiv angeschlagen hat, da habe ich auch schon geahnt, dass das nicht mehr die Spritze sein kann. Vielen Dank :)