Erster Termin in Kinderwunschklinik online

Guten Morgen ☀️
bei uns ist es jetzt auch so weit und wir haben Freitag unseren ersten Termin. Dieser soll jetzt aber wegen Corona Online stattfinden. Wir mussten super viele Bögen vorab ausfüllen und fragen uns jetzt, was wir alles wichtiges klären müssen.
Es liegt sehr wahrscheinlich an meinen Partner, da ich schon ein Kind habe und regelmäßige Eisprünge und Zyklen. Er hat eine schlechte Morphologie.

Ich hab hier viel gelesen und auch vor einiger Zeit mal wegen des Spermiogramms hier gefragt. Hab Beiträge gelesen, wo mit einer schlechten Morphologie trotzdem GVNP oder IUI gemacht wurde und Beiträge, wo direkt ICSI empfohlen wurde. Wir haben alle Befunde bereits zur Klinik geschickt.

Wisst ihr, worauf wir definitiv achten müssen? Und könnt ihr mir sagen, ob es direkt nach einem Erstgespräch los geht mit der weiteren Diagnostik etc.? Mein erster ZT ist genau am Tag des Erstgesprächs 🍀

Vielen Dank ihr Lieben 🥰

1

Bei uns war es ähnlich. Wir haben uns vorher alle Fragen, die wir haben, aufgeschrieben und die Ärztin dann gelöchert.

2

Wann habt ihr dann gestartet? Also was passierte nach dem Termin?

20

Kommt halt immer darauf an, was man vorher schon hat testen lassen. Ich hatte vorher eine Bauch- und Gebärmutterspiegelung machen lassen. Die ist meines Wissens nach in den meisten KiWu-Kliniken gewünscht bevor man eine IVF/ICSI macht. Außerdem wurde beim Gynäkologen ein Monitoring über ein paar Zyklen gemacht, um zu sehen, ob der ES regelmäßig ist und danach 3Clomifen-Zyklen.

In der KiWu-Klinik wurde dann relativ schnell ein umfangreicher Bluttest (Hepatitis, Chlamydien, ein Gerinnungswert) gemacht und dann im 1. Zyklus LH, FSH und Stresshormone getestet. Damit bekommt der Arzt erst mal ein grobes Bild von deinem Körper. Der Mann sollte im besten Falle schon ein SG gemacht haben, aber spätestens bei einer IUI, IVF etc. wird eh noch mal eins für jeden Versuch erstellt. Es wurde dann ein Postkoitaltest gemacht, der auffällig war. Einzige Möglichkeit: IUI.

Ich hatte dann 3 IUIs und hab danach auf eigenen Wunsch Killerzellen und das Mikrobiom anschauen lassen. Letzteres war auffällig.

Dann sind wir in dir 1. ICSI gestartet. Nach der 1. und vor der 2. ICSI hab ich dir KIR-Gene anschauen lassen und war noch beim Gerinnungsspezialisten.

Achso irgendwann zwischendurch haben wir auch noch die Insulinresistenz getestet.

weiteren Kommentar laden
3

Von IUI kann ich nur abraten. Die Chancen sind nur minimal höher als bei GvnP, im einstelligen Prozentbereich.
Wenn ihr Probleme mit der Morphologie habt, würde ich direkt auf ICSI gehen und die Bewilligung dürfte bei der Kasse deines Mannes (Verursacher) dann auch kein Problem sein. Die SG zeigen ja die Diagnose.

Viel Erfolg! :-)

4

Wir sind nicht verheiratet 😐
Das müssen/sollten wir vorher noch machen, sonst wird es zu teuer. Könnte man die Wartezeit (Hochzeit, Bewilligung beim Land/KK) mit GVNP etc. überbrücken? Weißt du ob sowas gemacht wird?

Vielen Dank für deine Erfahrung :)

5

Hi!
Also wir probieren es auch erstmal mit IUI. Aber die Ärztin wird euch bestimmt dazu beraten!
Bei uns ist es einfach eine Bauchentscheidung, dass wir nicht gleich die harten Geschütze auffahren müssen. Da wir auch Selbstzahler sind habe ich auch lange darüber nachgedacht, ob es sich lohnt aber zumindest einmal versuchen möchte ich es.
Das muss jeder für sich entscheiden.
Ich würde einfach Mal abwarten, was die Klinik sagt. Du kannst auch offen ansprechen, dass ihr vorher noch heiraten wollt. Meine Ärztin hat mich das extra noch gefragt. Und dann geht ja mit Diagnostik ggf. Auch noch ein bisschen Zeit ins Land.

weiteren Kommentar laden
7

Hey Maylou!

Wir hatten im März unser Erstgespräch.
Hatte nun Anfang April eine BS gemacht.
Dort wurde Endometriose Grad 1 entdeckt und entfernt sowie wurde der rechte Eierstock wieder in seiner normalen Position gebracht.
Die Durchlässigkeit der Eileiter wurde auch geprüft.

Ich kann heute den Behandlungsplan abholen und im Juni haben wir ein Gespräch mit dem Arzt zwecks der IUI Behandlung 👍

Mein Mann hat weniger bewegliche Spermien als normal.

Der Arzt schlug uns eine IUI Behandlung vor sowie die BS vor dieser Behandlung. Er hatte im Ultraschall Auffälligkeiten entdeckt gehabt. Diese wurden nun alle behoben. Die härteren Geschütze wollen wir uns auch für später aufheben. Aber der Arzt wird euch gut beraten, welche Behandlung für euch in Frage kommt. Das ist ja auch gln Paar zu Paar unterschiedlich. Unser Arzt fragte auch, ob wir verheiratet sind bzw das wurde auch in dem Fragebogen abgefragt.

Dafür, dass wir auf das Erstgespräch 6 Monate warten durften, geht es nun recht flott voran 🤣

Liebe Grüße

9

Hey, das klingt doch super! Wir haben auf den ersten Termin nur 2 Wochen gewartet 😶
Wahnsinn, was es da für Unterschiede gibt. Hoffentlich spricht es nicht gegen unsere Klinik. Wir sind in Düsseldorf 🙈

Das ist alles so neu und so aufregend. Einiges konnte ich hier dank euch schon lernen.

Drücke dir für deine IUI ganz doll die Daumen 🍀

11

Ach, das glaube ich nicht, dass die Wartezeit ein Qualitätsmerkmal ist. 😊 Wir sind in Rostock und im Umkreis ist es halt das einzige Kiwuzentrum. Ich glaube, dass daraus die hohen Wartezeiten resultieren 🤔

Wir stehen ja auch noch ziemlich am Anfang und konnte hier von den erfahrenen Mädels sehr viel lernen. 😊 Es tut auch gut von anderen zu lesen, wie es denen so geht mit diesem Thema und wie weit sie sind 😊

Danke dir 😊 ich wünsche euch für euer Erstgespräch ganz viel Erfolg 🍀 Freue mich, wenn du hier berichtest, wie euer Erstgespräch gelaufen ist (wenn du magst)

Liebe Grüße

weitere Kommentare laden
8

Liebe Maylou88,

ich habe meine Erfahrungen bezüglich IUI erst kürzlich schon mal in einem anderen Beitrag geteilt. Schreibe es dir hier aber auch gerne nochmal :-D

Ich würde zu Beginn 3 IUIs empfehlen bevor man weitere Schritte geht. Die Methode ist deutlich angenehmer für dich als eine Stimu für IVF/ICSI und ich denke der Vorteil gegenüber GVNP ist auf jeden Fall, dass die Schwimmer in der Regel zur richtigen Zeit am richtigen Ort sind. Ich habe die letzten 3 Versuche im natürlichen Zyklus gemacht und nur den Eisprung ausgelöst.

Wir sind eigentlich ganz klare ICSI Kandidat (OAT) und ich wurde trotzdem 2 mal in 4 Versuchen mit IUI schwanger. Unser erster ICSI Versuch war negativ. Auf die Stimu für die 2. ICSI hab ich nicht gut angesprochen. Hatte nur 2 vernünftige Follis. Haben dann die Punktion ohne Narkose versucht, mussten aber aufgrund von Komplikationen spontan eine IUI draus machen. Das war der erste erfolgreiche Versuch (MA 9.SSW) Wir haben uns dann für 3 weitere IUI Versuche entschieden. Tatsächlich wurde ich im 3. Versuch wieder schwanger (früher Abgang 5. SSW) Dass ich leider beide verloren haben ist ja nicht der IUI Methode geschuldet. Also alles ist möglich!!! 🍀✊💖


Ich drücke euch fest die Daumen dass ihr alles gut klären könnt und bald euer kleines Wunder bekommt !!!🍀✊🍀✊🍀

Liebe Grüße
Inibambini mit ⭐⭐

10

Liebe Inibambini,

zunächst einmal tut es mir sehr leid, dass du die 2 Abgänge hattest 😞.

Vielen Dank, dass du deine Erfahrung nochmal geteilt hast. Bin gespannt, was die Klinik uns vorschlagen wird. Wir würden auch lieber erst den einfachen Weg zumindest probieren wollen, bevor es mit ICSI etc. los geht.

Es ist bei uns wohl wirklich nur das Sperma, was nicht so toll ist. Meine Ärztin hat Zyklusmonitoring etc. bei mir gemacht und da ist alles soweit in Ordnung. Dein Beitrag macht uns Mut, dass es mit IUI klappen könnte 😊☀️
Vielen lieben Dank ❤️

12

Ich denke ein Versuch ist es bei euch auf jeden Fall Wert! Bei uns liegt es auch "nur" am Spermiogramm. Bei mir wurde jetzt zwar noch eine Blutgerinnungsstörung festgestellt aber da wirken wir im nächsten Versuch mit ASS 100 bzw Heparin entgegen. Wir werden jetzt allerdings wieder die Prozedur des Stimulierens auf uns nehmen und in ca 2 Wochen eine PICSI wagen und hoffen dass wir dadurch ein gutes Spermium für die #ei erwischen und das (und ASS 100) eventuell unsere Chancen auf eine intakte Schwangerschaft erhöhen. Ich bin allerdings auch schon 39 was natürlich auch immer nch mit rein spielt. Eine kleine Hoffnung auf einen Wunderzyklus diesen Monat haben wir natürlich auch noch. #herzlich#klee✊🏻

weitere Kommentare laden