Pu+12 Tf+10 positiv aber Schmierblutungen

Thumbnail Zoom

Hallo Ihr Lieben,
ich habe heute an Pu+12 für mich völlig überraschend mit dem 2. MU mit dem CBM positiv getestet ❤. Ich hab ja seit 3 Tagen leichte bräunliche Schmierblutungen und habe eigentlich mit der Mens gerechnet... Ich bin noch total geschockt😮😅
Ich überlege, das Cyclogest ein wenig zu erhöhen bis zum BT am Samstag. Oder könnte das schädlich sein?
LG

1

Eine Erhöhung kann auf keinen Fall schaden. Aber warum rufst du nicht einfach beim FA an und fragst nach? Das wäre doch die einfachste Lösung ;-)
Schmierblutungen und selbst richtige Blutungen müssen nichts heißen. Manche haben das bis zum 2. Trimenon oder noch länger.
Ich drück die Daumen, dass alles gut geht #klee

2

Herzlichen Glückwunsch 🎉 Ich würde bei deinem Arzt anrufen und fragen!

3

Hab vorhin in der Klinik angerufen. Soll mich schonen und Cyclogest erhöhen. 😊

4

Hey du wie hast du denn den Monitor genutzt in dem Zyklus? Hab ihn auch aber dachte immer dass das ja keinen Sinn macht wenn eingesetzt wird. Oder kann man ohne dass man ständig testet einen SS Test machen? GLG

5

Hallo,
ich hab nur am Tag der Auslösespritze (ZT 11) und an den 2 Tagen danach einen Test gemacht. Da hat der Monitor aber auch nur hoch angezeigt😅 Den SST hab ich dann heute in dem Testzeitfenster gemacht.
LG

6

Aaaah ja super das ist ne gute Idee danke dir 😁👍👍