Icsi negativ kryo negativ was jetzt?

Hi
Wie oben steht haben wir zwei fehlversuche gehab.
Wie ist es normalerweise wird weiter untersucht und wenn ja was.

Bisher wissen wir das mein mann keine normalformen hat.
Ich Endometriose und einen niedrigen amh wert.

Würde mich über Anregungen freuen. Habe am Donnerstag ein Telefonat mit dem Arzt.

Lg Molly

1

Hey ☺️

Tut mir leid das es beide Male nicht geklappt hat.

Eine Frage wie es weiter geht ist natürlich ob ihr noch etwas von der Icsi auf Eis habt ?
Eventuell könnt ihr dann eine erneute Kyro starten.
Falls ihr nichts mehr auf Eis habt, dann ist natürlich eine zweite Icsi das Nahe liegendste.
Übernimmt bei euch die Krankenkasse einen Teil der Kosten ?

Glg und viel Glück beim nächsten Versuch🍀

2

Liebe Molly,

fühl dich gedrückt.

Wir hatten bis jetzt eine negative ICSI und starten nächsten Zyklus in die Kryo.. im Pausenzyklus wurde die Gerinnung gecheckt. Hast du das schon?

LG
Pauli

6

Nein Gerinnung wurde noch nicht gecheckt. Wie würde diese Untersuchung aussehen?

8

Das wird mit einer einfachen Blutabnahme gemacht! 🍀

3

Das tut mir Leid, dass es noch nicht geklappt hat. Wurde Endometriose enfernt? Hattest du eine Gebärmutterspiegelung? Biopsie auf Killer- und Plasmazellen?

5

Hi
Ich hatte eine Bauchspiegelung wo die Endometriose entfernt wurde aber killer und plasmazellen wurden nicht untersucht. Was ist das überhaupt?

10

Die können eine Einniserung verhindern oder zu FG führen. Falls du noch keine GS hattest (um Polypen, Myome, Zysten, Septum auszuschließen), kannst du das gleich mitmachen.

weiteren Kommentar laden
4

Hey,

fühl dich gedrückt 🤗. Bei mir waren die 1. IVF und die 1. künstliche Kryo auch negativ, also ohne Einnistung.

Wir haben nichts mehr auf Eis und machen jetzt direkt mit der 2. IVF weiter.

Außer Gerinnung, Insulinresistenz, Mikrobiom / Killer- und Plasmazellen, Schilddrüse, BS und GS könntest du es mit Zusatzleistungen probieren:

- Scratching im Vorzyklus (am Besten mit Biopsie der GMSH)
- Einnistungsspülung/ Einnistungsspritze
- Embryo-Glue
- Akupunktur (zum Transfer)

Gib die Hoffnung nicht auf! 🍀

7

Hi

Drücke dir die daumen!!
Von den sachen die du ausgezählt hast wurde noch nichts untersucht. Mir wirde vor der icsi gesagt das sowas erst gemacht wird wenn min. 2 versuche negativ sind.

Bauchspiegelung hatte ich im mai2020 wo Endometriose entfernt wurde. Blutwerte beim letzzen großen Blutbild waren gut und Schilddrüse wurde auch geguckt war auxh alles in der norm.

9

Danke 🤗. Mein Arzt hat die Gerinnung zum Glück gleich von sich aus nach dem 1. Fehlschlag getestet, auf meinen Wunsch hin auch Insulinresistenz.

Biopsie der GMSH hat er vor der ersten IVF gemacht. Habe 2 Buscopan eingeworfen, weil es schon ziemlich unangenehm war, aber schnell vorbei. Eine Probe wurde nach Mannheim geschickt (Killer- und Plasmazellen) und eine nach Ulm (sonstige Keime in der GMSH). Das Ergebnis kam schon nach einer Woche.
Ich finde, nach 2 negativen Versuchen kannst du ruhig auf weitere Untersuchungen bestehen!💪

weiteren Kommentar laden