Update :laktobazillen /igenomix

Ich freue mich gerade. Vor zwei Monaten stellten sie ja Bakterien und einen geringen Anteil laktobazillen fest. 34% war damals der Wert. Jetzt sind die schlechten Keime weg und der aktuelle stand der laktobazillen bei probeentnahme war 74%. Das bedeutet, die steigen selbst schnell an, wenn die schlechten beseitigt sind. Dann werde ich einen Transfer machen. Schließlich ist das auch schon wieder 4 Wochen her. Ich freue mich. Liebe Grüße

1

Das sind doch gute Nachrichten. Was hast du gemacht um die Laktobazillen zu erhöhen?

2

Ich denke, es liegt daran, dass das Antibiotikum anschlug und die Lactobazillen sich wieder vermehren konnten. Ich hatte ja nachgewiesen pathogen Keime. Ich bekam auch zwei Zyklen gynoflor, aber niemand weiß, ob das wirklich bis zur Gebärmutter vordringt. Vielleicht unterstützt es etwas.

3

Sehr schön, dann drücke ich die Daumen, dass der nächste TF Erfolg bringt.

weiteren Kommentar laden
5

Huhu,

das hört sich super an 👍

Daumen sind gedrückt ❤️🍀

LG Luthien mit ⭐⭐

6

Dankeschön, dir natürlich auch.

7

😘