Schon wieder kein Transfer 😭

Ich hatte gedacht, wenn bis 9 Uhr kein Anruf kommt kann ich beruhigt sein. Aber dann kam er erst um 9.15. Alle 5 Eizellen sind an Tag 3 stehengeblieben. Keine Blasto, kein Transfer, icsi 3 und bestimmt 8000€ komplett umsonst. Ich weiß einfach nicht mehr weiter. Woran kann es liegen was können wir noch machen.
Haben schon Osteopathie, akupunktur, unser Blut zu Dr. Pfeiffer geschickt. Nehmen noch Vitamin d, omega 3 und tcm Tabletten.
Ich bin am Ende meiner KrÀfte..
Hatte jemand eine Àhnliche Situation, dass sich nie Blastos entwickelt haben.
Bin fĂŒr jeden Rat dankbar 😓

1

Ohhh man liebe Eva,

Das tut mir tierisch leid. Oft sagt mann wenn sie Tag 3 stehen bleiben liegt es daran das das embryonalen Genom da eingeschaltet wird. Sprich irgendwas stimmt mit den Chomosomen von Eizelle oder Spermien oft nicht. Vielen hilft es da eine Spermien Selektion zu machen. Habt ihr sowas schon probiert? Also PICSI, IMSI, MACS und MFSS gerade die beiden letzteren sollen die DNA Fragmentation der ausgewÀhlten Spermien stark reduzieren.

Ansonsten fĂŒr die Eizellen könnte noch Ubichinon (also Q10) sehr helfen oder auch Myo-Inositol bringt manchen frauen viel. AbhĂ€ngig davon was bei euch die ursachen sind.
Wie ist es mit dem Protokoll habt ihr das schon mal gewechselt?

FĂŒhl dich gedrĂŒckt 💕

2

Hallo meine Liebe, erst mal tut es mir schrecklich leid. Das ist einer der vielen worst cases, mit denen wir rechnen mĂŒssen. Und klar... So viel Geld, das einfach verpufft... Das ist einfach Mist.

Es heißt, dass ab Tag 3 das Spermium seine Arbeit tut. WĂ€re bei euch ja ein Indiz dafĂŒr, dass da nachgeschaut werden muss. Wie ist das Spermiogramm deines Partners? Kommen vielleicht Maßnahmen in Frage, wie ein besseres Spermium ausgewĂ€hlt werden kann?

3

Wenn sie tatsĂ€chlich erst nach Tag 3 stehen geblieben sind, spricht das fĂŒr probleme beim Spermiengenom :( wir kĂ€mpfen hier gerade mit Ă€hnlicher Diagnostik...

Vll mal die DNA Fragmentation der Spermien untersuchen lassen? Wir machen als Folge nun auch nur noch PICSIs...

Ich drĂŒck die Daumen, dass fas helfen wird...

4

Danke ihr Lieben fĂŒr den Zuspruch und die aufmunternden Worte. Ich bin auf das GesprĂ€ch mit der Ärztin gespannt was sie uns noch rĂ€t. Werde eure VorschlĂ€ge mal mitnehmen und sehen was davon in unserer Klinik angeboten wird. Werden aber denke ich erstmal wieder eine Pause machen (Geld muss ja auch erstmal wieder angespart werden ).. Bei meinem Mann wurde ein eingeschrĂ€nktes Spermiogramm festgestellt. Zu wenig und zu langsame Schwimmer. Aber es wurde nach der Punktion gesagt es waren genug und gute Spermien dabei sodass die Befruchtung ja bei 5 von 9 ez geklappt hat. Aber an Tag 3 bleibt die Entwicklung dann inmmrg stehen...

5

Es tut mir wahnsinnig leid :-(

Leider sieht man bei der "normalen" Beobachtung unter dem Mikroskop noch nicht, ob es bei den Spermien Fragmentationsprobleme oder Ähnliches gibt. Da mĂŒsste gesondert untersucht werden und wĂ€re vielleicht ein Ansatz? Wie oben schon beschrieben, spielt ab Tag 3 das Spermium eine entscheidende Rolle und oftmals ist dieses dann leider der Grund, warum die Entwicklung stehenbleibt.

Ich schicke euch ganz viel Kraft #herzlich

6

oje, das spricht wohl wirklich fĂŒr einen Fehler bei der Spermiengenomaktivierung :(

Unsere Ärztin hat meinen Mann neben dem Q10 und Zink und Selen, das er eh schon nimmt, Vit A und E hoch dosiert verschrieben, weil das helfen kann, freie Radikale abzufangen... (irgendwie so 😅)

weitere Kommentare laden
15

Das Problem haben wir auch!
Bei der ersten icsi hatte ich an Pu + 2 schon Transfer. Da hat sich nichts eingenistet, man vermutet eben auch, dass sich die Eizellen nicht weiterentwickelt haben.
Bei der letzten Icsi gabs ne Nullbefruchtung.
Wir wechseln daher nach Bregenz, da können die fĂŒr die Befruchtung nur die allerbesten Spermien ohne Fragmentationen auswĂ€hlen. Kostet Aufpreis, aber wir machen das jetzt. Noch eine Nullrunde in D steh ich nicht durch.
Und wir lassen vorher natĂŒrlich noch so eine aufwĂ€ndigeres Spermiogramm anfertigen.
Da sehen die auch, ob Vakuolen in den Köpfen sind und vieles mehr.

16

Oh nein Eva, das tut mir sehr sehr leid. Hoffe mit den Tipps der anderen MĂ€dels bekommt ihr das nĂ€chste Mal eine tolle Blasto transferiert.🍀