Clomi ohne Ultraschall?

Hallo, ich bin bereits mama einer wundervollen Tochter.
Jetzt planen wir Nr. 2.
Hier werde ich aber wieder "Hilfe" brauchen.

Wurde damals nach 3 Jahren, einigen Fgs in der Kiwu mit Clomi, Estradiol und Progesteron schwanger und auch geblieben ūüėä

Ich habe noch 5 Clomi Tabletten, sowie Estradiol und Progesteron zuhause.

W√ľrdet ihr es wagen es ohne Kontrolle zu nehmen?
Damals wurde mein es ausgel√∂st, die spritze habe ich nat√ľrlich nicht.
Aber den Behandlungsplan habe ich noch.
W√ľrde es evtl dann genauso einnehmen, wie vor 2 Jahren....

Was meint ihr?

Liebe Gr√ľ√üe

Clomi ohne Ultraschall nehmen?

Anmelden und Abstimmen
1

Schwer zu sagen. Einerseits weisst ja schon was du machst. Aber ohne Ultraschall siehst du halt nicht, wie viele Follikel da sind und bei mehr als 3 ist die mehrlingsgefahr halt groß. Ausserdem weisst du auch nicht wie groß die follikel sind und ob sie wirklich springen. Und auslösen macht keinen Sinn wenn du nicht weißt wie gross die follikel sind. Und die Spritze bekommst nicht ohne Rezept.
Du könntest doch anfangen und dann trotzdem zum Ultraschall kurz vor Eisprung zu Deinem Arzt. Oder warum magst Du nicht zum Arzt?

3

Bekomm erst in 8 Wochen einen Termin....

5

Also wenn es um US-Kontrolle zwecks Stimulation geht, dann bekommst du bestimmt schneller einen Termin.

2

Hey Du,
auf keinen Fall ohne √§rztlichem Beistand. Clomifen ist ja auch rezeptpflichtig und kannst Du nicht einfach so nehmen. zu gro√ü das Risiko f√ľr Mehrlinge, dass du den ES verpasst und deinen K√∂rper unn√∂tig strapaziert.
Wenn schon Clomi, dann richtig und unter Aufsicht.

W√ľnsch dir viel Erfolg #klee

4

Ich w√ľrde Hormone und Stimulationsmedikamente nie ohne √§rztliche Kontrolle nehmen. Dein K√∂rper kann sich ver√§ndert haben, es k√∂nnen sich Zysten bilden, gerade bei Clomifen. Au√üerdem ist es ja auch beruhigend zu wissen, ob und wie viele Follikel wachsen.

6

Ich kann dir nat√ľrlich nicht dazu raten, sondern nur f√ľr mich selbst sprechen.

Ich pers√∂nlich w√ľrde es riskieren. Ich wei√ü bei mir, dass ich auf 50 mg Clomi nur mit 1 Folli reagiere.

Selbst wenn es doch 2 oder 3 werden k√∂nnten, w√ľrde ich das Risiko eingehen. Sehr unwahrscheinlich, dass sich pl√∂tzlich 5 St√ľck bilden.

Eine andere Sache sind noch Zysten. Die hatte ich persönlich aber immer nur durch die Stimu, also hinterher. Noch nie einfach so.

LG Luthien mit ‚≠ź‚≠ź