Hilfe Schmierblutung stärker, aber Test PU13 jetzt eindeutig positiv

Ich bin am Ende. Schmierblutung habe ich seit gestern leicht. Jetzt ist sie gerade stärker geworden. Der Test den ich eben gemacht habe ist aber positiv.
Was soll ich jetzt machen. In meiner Klinik feht keiner ran.

1
Thumbnail Zoom

Bild

2

Schmierblutungen können bei einer Schwangerschaft ganz normal sein und müssen nicht zwingend etwas Schlechtes bedeuten. Einige haben das bis zur 12. Ssw oder noch länger. Machen kannst du grad leider gar nichts, glaube ich.
Bleib zuversichtlich! Es muss nichts Schlimmes bedeuten! #klee

5

Ich gebe mir Mühe mit dem optimistisch sein, aber das ist eigentlich nicht meine Stärke. Ich habe jetzt erst einmal mehr Progesteron genommen und noch eine Magnesiumtablette.

6

Als ich im Urlaub positiv getestet hatte, wurde mir aus der Ferne Magnesium empfohlen. Also machst Du das schon ganz richtig! Drück die Daumen. Bei mir war es leider ne biochemische SS.

weiteren Kommentar laden
3

Ich würde trotzdem versuchen deine Klinik zu kontaktieren, vielleicht gibt es auch eine Notfallnummer wo du kurz nachfragen kannst?
Wann musst du denn hin?
Falls du utrogest nimmst würde ich das vielleicht noch erhöhen.

4

Ich habemit denen telefoniert, aber ich habe nur eine vom Empfang und aus dem Labor dran gehabt. Die sagten, es ist noch sehr früh. Ich könne, wenn ich unbedingt wolle, schon morgen zum Bluttest, aber das geht berufsbedingt wirklich nicht und sie haben morgen nur bis 12 Uhr auf. Der Wert morgen würde mir ja eh nicht viel helfen. Ich habe jetzt einfach mehr Progesteron genommen und gehe wie ursprünglich geplant am Montag zum Bluttest.

8

Ja, ok 👍
Ich würde es auch mit mehr Progesteron versuchen und mich etwas schonen.
Herzlichen Glückwunsch übrigens, das ging etwas unter 😊
Drücke die Daumen, dass alles passt!