OAT 3 verbessern oder spontan schwanger werden ?

Ihr Lieben,

Gestern ist das Sperniogramm ins Haus geflattert OAT und laut Google Grad 3.
Wir brauchen noch einen genauen Besprechungstermin, wie es weiter geht....hatte es gestern schon eingestellt und sind wohl ICSI Kandidaten 😒
Ist jemand mit OAT 3 spontan schwanger geworden oder konnte das Spermiogramm mit NahrungsergÀnzungsmitteln verbessern ?
Es ist leider das erste Spermiogramm in seinem Leben

1

Guten Morgen :-)
Man kann es natĂŒrlich immer mit NEM probieren und sicherlich kann es mit viel, viel GlĂŒck auch auf natĂŒrlichem Weg klappen. Die Chancen sind aber wirklich Ă€ußerst gering. Über kurz oder lang fĂŒhrt da der Weg nur ĂŒber die kĂŒnstliche Befruchtung. Bei OAT wĂ€rt ihr ICSI-Kandidaten.
Tut mir leid :-(
Im Normalfall (verheiratet, Alter passt) ist die Bewilligung bei den Kassen aber kein Problem. DafĂŒr brĂ€uchtet ihr noch ein 2. SG im Abstand von 10-12 Wochen (Unterschied von Kasse zu Kasse).

2

Guten morgen,

Bei uns hat es mit der Diagnose 1,5 bald 2 Jahre nicht geklappt, mein Mann hat die gleiche Diagnose. Alle BemĂŒhungen zwecks schwarzes Maca, Vitamine, kein Fahrrad, weniger Kaffee, keine Sitzheizung, keine Sauna, etc waren umsonst, das Spermiogramm wurde nicht besser. Aber ja das kann man auf jeden Fall probieren, dann fĂŒhlt man sich auch nicht mehr so hilflos und bei manchen hier hat es geholfen. Google mal pimp my sperm.

Momentan sieht es bei uns sogar nach einer Tese aus, weil die Kiwu Klinik im letzten Termin nur 2-5 befruchtungsfÀhige Spermien gefunden hat.

Wenn du möchtest, kannst du mich auch per PN anschreiben 😉

Liebe GrĂŒĂŸe und alles Gute

3

Hey du
Ich schließe mich meinen Vorrednerinnen an!
Mein Mann hat „nur“ eine Astenoteratozoospermie. Also er hat genug Spermien, aber nicht genug Schnelle und zu viele Fehlgeformte.
Wir haben auch erst Monate, von einem Spermiogramm zum nĂ€chsten, mit dem Pulver wie heißt es noch gleich, wurde uns empfohlen, Fertilsan etc probiert. Es hat sich dadurch auch wirklich verbessert aber trotzdem glaube knapp unter der Norm. WĂ€ren wir noch viel jĂŒnger gewesen bei der Diagnose und der Kinderwunsch vielleicht noch ein paar Jahre Zeit gehabt, wer weiß. Aber so blieb uns letzen Endes nur die Icsi!
Ich wĂŒnsche euch viel Erfolg auf eurem weiteren Weg und alles Gute 🍀

4

Liebe Meerjungfrau-Arielle,

ich möchte dir auch mal kurz unsere Geschichte erzĂ€hlen um dir vielleicht ein bisschen Mut zu machen. Wir hatten bei unserem ersten Spermiogramm das Ergebnis "nix zĂ€hlbar" 🙈, beim zweiten ein paar Wochen spĂ€ter waren es dann schon 3,5Mio/ml. Trotzdem eingeschrĂ€nkt in allen Bereichen. Mein Mann hat ab dann auf sein Fahrrad verzichtet, ist nicht mehr in die Sauna gegangen und hat Orthomol fertil genommen (ob es was geholfen hat bleibt natĂŒrlich immer fraglich) Ab dann wurde es immer ein wenig besser: erst 13 Mio/ml, zwischenzeitlich auch mal 21 mio/ml und jetzt waren es auch mal wieder weniger #schwimmer (aber zum GlĂŒck immer ein großes Volumen 5 bis 7 ml)
Wie du also siehst ist ein Spermiogramm eine Momentaufnahme und kann definitiv schwanken. Wir hatte eine ICSI (negativ), dann 4 Inseminationen (2 mal positiv aber mit FB 9.SSW und frĂŒhem Abort) und starten jetzt wieder in eine ICSI (hier kann man die Spermien durch ein bestimmten Verfahren "PICSI" nochmal selektieren und eventuell dadurch die Fehlgeburtenrate verringern). Wir waren laut KiWu. Klinik zu jedem Zeitpunkt klare ICSI-Kandidaten, wurden aber dennoch 2 mal durch IUI schwanger.
Was ich dir damit sagen möchte: Alles ist immer möglich und jeder Weg ist sehr individuell!!!đŸ€âœŠđŸ»#herzlich Es gibt auf diesem Weg immer wieder schöne Überraschungen aber leider vielleicht auch große Stolpersteine. Versucht immer positiv zu bleiben, euren Weg zu finden und ganz fest an euer kleines Wunder zu glauben. Die KiWu-Klinik wird euch sicher gut beraten.

Ich drĂŒcke euch ganz fest die Daumen#klee#herzlich
Inibambini mit ⭐⭐

5

Vielen lieben Dank fĂŒr so tolle mutmachende Worte 🍀
Darum liebe ich dieses Forum so sehr 😊
Mein Mann nimmt jetzt Vitamine, sowie hochdosiert Zink, schwarzes Maca, Omega 3 und noch Wala testes Comp.
Ich denke, wir werden in 3 Monaten noch ein zweites machen lassen, um einfach einen Vergleich zu haben und dann sagen zu können, wir haben es probiert. 😊

7

Das ist doch eine gute Einstellung! đŸ’Ș Gebt die Hoffnung nicht auf dass das zweite eventuell besser sein kann. Und falls nicht gibt es ja auch mit diesem Spermiogramm Möglichkeiten fĂŒr euch😊 Ich kann euch vielleicht noch empfehlen erstmal alle MikronĂ€hrstoffe checken zu lassen. Dann kann man tatsĂ€chlich gezielt die Dosis vom richtigen einnehmen die man benötigt. Sonst nimmt man vielleicht monatelang etwas was man gar nicht benötigt und hat immer noch einen Mangen ganz woanders;-)

6

Hallo, mein Mann hat 2017 die Diagnose OAT 3 bekommen und leider hat es nur mit icsi geklappt und nie natĂŒrlich. Mein Arzt meinte allerdings, es sei nicht unmöglich und könnte natĂŒrlich klappen mit viel GlĂŒck 😊

8
Thumbnail Zoom

Hallo,

wir hatten diese Diagnose 2018 mehrfach und hatten es dann kĂŒnstlich probiert (2 Iuis, 1 Icsi, 1 Kryo), erfolglos.

Ich hatte ihm nebenbei auch Maca (nach 3 Monaten wirkt es) verordnet und werde nun regelmĂ€ĂŸig mit gewissen Kniffen (nur alle 2 Tage GV in fruchtbarer Zeit oder pausieren und erst am positiven Ovu-Tag GV) natĂŒrlich schwanger seit 01/19 3x bis in den 3. Monat und 4x biochemisch).

Aber es hÀlt einfach nicht. Langsam glaube ich, dass es mit OAT auch schwierig ist ein gesundes Kind zu zeugen!? Oder es schafft immer ausgerechnet ein fehlerhaftes Spermium in die Eizelle? Bin verzweifelt...

Alles Gute!

9

Achse noch kleine ErgÀnzung:

Wir hatten bei der Icsi eine Picsi machen lassen, wodurch die Spermien selektiert werden können.

Mir wurden 9 Eizellen entnommen und am Ende hatten wir sogar 5 Blastos in A-QualitÀt.
3 liegen noch in Tschechien auf Eis, da wir dann ja natĂŒrlich schwanger wurden.
Aber vielleicht probieren wir die dich noch, da wir natĂŒrlich anscheinend immer Pech haben...
Bin aber inzwischen auch schon 42 und wir haben leider das Risiko von schlechten Eizellen und schlechten Spermien....