Kann die Hoffnung noch nicht ganz aufgeben

Thumbnail Zoom

Mir wurden vor 9 Tagen 2 Blastos eingesetzt... ich hatte an TF+4 schon leicht positiv getestet und dann ab TF+6 wurden die Tests wieder heller... heute an TF+8 sieht er wieder so ähnlich aus wie an TF+5 also etwas stärker... kann es sein dass sich eventuell 2 eingenistet haben und eins wieder abgegangen ist oder findet ihr dass die Tests wieder schwächer werden? Ich weiß dieses ganze testen macht einen nur noch verrückter aber es ist mittlerweile unser 8ter Transfer und ich bin wirklich schon verzweifelt 😭

1

Guten Morgen,

Sind das die Pro Mattis... die sollen wohl immer 2 Linien direkt schon beim Durchlaufen haben.

Mach doch mal einen Presense oder Facelle. Auf die kann man sich verlassen...

Ich drücke die Daumen🍀

3

Sind Core Tests... CB sagte gestern schwanger 1-2... aber ich weiß eben nicht ob der HCG wieder sinkt...

6

Ich würde in 2 bis 3 Tagen nochmal einen digi machen... und hoffe ganz arg für dich das er dann auf 2-3 umspringt....

Ich drücke ganz fest die Daumen... mehr als abwarten bleibt leider nicht....

Ich habe heute an Transfer+5 einer Blasto und einem kleinen Bunmler negativ getestet... viel Hoffnung habe ich da leider quch nicht mehr

2

Vor 9 Tagen 2 Blastos, du wärst heute also bei PU+14?
Dafür finde ich das recht schwach…
Ich würde 2 unterschiedliche 10er-Sst aus dem DM holen. Deine Tests kenne ich nicht…

4

Ja es ist wirklich sehr schwach 😢 hab mit einigen Tests getestet und auch der CB gestern hat schwanger gesagt aber ich verstehe nicht warum der Test an TF+6 ziemlich stark war dann wieder ganz schwach und heute an TF8 wieder gleich wie an TF6

5

Liebe Mila,

ich möchte dich nicht beunruhigen aber dir auch nichts vormachen.
Mir erging es vor wenigen Tagen genauso wie dir.
Ich habe am 8.mai eine blasto zurück bekommen die sich auch eingenistet hatte.
Ich habe ab tf+ 5 positiv getestet.. Auch der clearblue sagte schwanger 1-2..
Die ktx waren aber trotzdem jeden Tag gleich schwach und sind nicht stärker geworden.
An es+18 hatte ich dann bluttest und der hcg war bei 42.. Laut Ärzte war der Wert okay und müsste nur steigen.
Bereits 1 Tag später waren die Tests wieder schwächer..
An es+ 21 war schon nur noch ein Schatten sichtbar und gestern sagte der clearblue nur noch nicht schwanger und auch die zweiten Striche waren weg.
Wir sind dann in die kiwu gefahren und bluttest hcg war nur noch bei 5...
Nun warte ich auf die Blutung...

Ich hoffe wirklich für dich das es bei dir nicht so ist! Aber meine Tests sahen leider ähnlich aus... Auch nur sehr schwach sichtbar.
Trotzallem finde ich es gut das du die Hoffnung nicht aufgibst..
Habe ich bis gestern wo der Anruf kam auch nicht getan.

Ich drücke dir alle Daumen!! Fühl dich gedrückt.