Gelbkörper? Doppeltes Endometrium? Ultraschall

Thumbnail Zoom

Hi ihr,

ich war soeben bei der FA für einen Ultrachall vor meiner 2. ICSI in Dänemark. Schicke das auch gleicj an der Arzt.

Aber an euch Experten die Fragen zuerst, denn so ganz viel konnte / wollte die FA nicht sagen:

- sieht das im Bild für euch wie ein Gelbkörper aus? Klar insgeheim hoffe ich auf ein natürliches Wunder :)

- was ist denn die doppelte Gebärmutterschleimhaut? Meine ist bei 9mm ist das normal kurz vor der Periode?


Ich bin mehr verwirrt als zuvor.

Lg
Dot

1

Hallo,
Hat der Arzt denn nichts dazu gesagt? Was wollte er denn sehen/untersuchen?
Sieht irgendwie aus wie eine kleine Fruchthöhle! Sieht mir nicht nach einem Follikel aus aber bin auch keine Expertin!

2

Ein Gelbkörper, meinte sie. Aber ich habe jetzt auch nicht gesagt, dass wir natürlich trotz ICSI GV nach positivem Ovu hatten.

Danke schon mal für deine Antwort.

3

Dann hoffe ich das es stimmt und drück du die Daumen! 🍀🍀

4

Ach, ich bin echt etwas doof. Das ist ja mein rechter Eierstock. Also keine Schwangerschaft. Oh mann! Darauf hätte ich selbst kommen können ...

5

Echt ok sieht man nicht eigentlich mehrere unterschiedlich große Follikel?

6

Puh. Da fragst du die falsche. Ich kann mit US Bildern nie was anfangen :)

7

Ich denke der Arzt meint, dass die GMSH zweischichtig und nicht doppelt ist. Das sollte sie vor Eisprung sein und ab dann wandelt sie sich eigentlich nur noch um und sieht dann etwas anders aus. Zu welchem Zyklustag (bzw. ES+) ist denn der US entstanden?

Der schwarze Fleck ist ein Follikel in deinem Eierstock richtig. Normalerweise sollte der schön rund sein vor ES, kann aber durch viele andere Follikel, Darm o.ä. auch mal gequetscht werden. Nach ES sieht er dann oval aus.

Eine Fruchthöhle sieht ähnlich aus, wäre dann aber da (im Idealfall) wo die GMSH auf dem Foto ist und die GMSH wär nicht so grell weiß und schichtig.

8

Na, gesprungen muss das Ei schon sein. Ich bin zwei Tage vor meiner Periode. Also ca. ES + 13 oder so.

Vielen dank aber schon mal, denn mein KiWu-Arzt hat sich dazu noch gar nicht gemeldet :/

9
Thumbnail Zoom

Also anhand der GMSH würde ich sagen, dass du kurz vor oder nach ES bist. Die Schichtigkeit verschwindet mit ES und bei dir ist sie sehr deutlich sichtbar. Siehe Foto.

Wie hast du denn deinen ES bestimmt?

weitere Kommentare laden