😰 Krytransfer negativ

Hallo liebe Mädels,

ich bin nach dem negativen Test am Mittwoch untergetaucht, weil wieder einmal mit dem Ergebnis die Welt für mich zusammen brach. Das war der 11. Transfer. Die Ohnmacht, Wut und Trauer, das ist was ich aktuell empfinde.

Von elf Versuchen, hatte ich eine biochemische Schwangerschaft, 4 Fehlgeburten und eine stille Geburt des Zwillingsbabys.
Das war innerhalb von acht Monaten der dritte negative Kryo in folge nach der stillen Geburt . Die Blastos (Punktion 2019) waren immer wunderschön und PID untersucht.
Mein Alter (42) ist nicht wegzudiskutieren. Die Punktion fand im Sommer 2019 statt und wie haben unfassbare 6 Blastos von 16 Eizellen bekommen, die wir aber PID haben untersuchen lassen. Ich weiß nicht mehr weiter,natürlich mit 40 Jahren ist die eizelqualität nicht mehr gut, aber was ich mich frage, wieso haben sie sich zu Blastos entwickelt,.wieso haben sie durch PID geschafft?? 😔😔😔.

Wir haben noch einen letzen Schatz im Winterschlaf, aber ich merke, dass die Hoffnung, Kraft und vor allem Zeit mir nicht mehr viel bleibt..

Bitte entschuldigt die lange und traurige Nachricht 😔❤️

@Allen Mädels, die positiv Testen dürften - ganz herzlichen Glückwunsch❤️❤️❤️
@Allen Mädels , die in aktuellem Versuch, kein Glück hatten, wünsche ich Kraft, Glück und Zuversicht 😔😔😔
@ Den Mädels, die ihre Wunschbabys zu Sternen ziehen lassen mussten- mein aufrichtiges Beileid 😰😰😰

@ Liebe Luthien,liebe Regenbogen, liebe Borussia, liebe Risotto, liebe Mila44 ich drücke euch sehr fest die Daumen🍀🍀🍀❤️❤️❤️

1

Ach liebe mara, das tut mir sehr leid für dich, fühl dich ganz fest gedrückt ❤️

Es ist so unfair und gemein. Ich verstehe es auch nicht.

Wünsche dir sehr, dass der letzte Frostie der richtige ist 🍀❄️😘

LG Luthien mit ⭐⭐

7

Vielen Dank, liebe Lurhien ❤️😘

Fühl dich gedrückt und ganz viel Glück für deinen kommenden Transfer ❤️❤️❤️🍀🍀🍀😘

2

Ach Mensch, das ist einfach nur traurig. Da tröstet auch erst einmal nichts, außer evtl. der Gedanke daran, dass du nicht alleine bist und viele von uns wissen, wie du dich fühlst.
Eines habe ich auch schon erfahren - die Wellen der Trauer. Bald wird dich wieder eine mitnehmen und in ein anderes Gefühl tauchen, welches dir ein wenig Trost spendet.

Abendgrüße von Lily

8

Vielen Dank, für deinen lieben Gruß, liebe Lilydahl. Ja, leider Gottes kennen das Gefühl viel zu viele Frauen. Es tut mir sehr leid, dass du auch scheinbar durch diesen Tal der Tränen gegangen bist..

Ich hoffe und wünsche Dir von ganzem Herzen, falls schon nicht geschehen ist, dass du dein Wunschkind bald in deinem Leben willkommen heißen kannst 🍀🍀🍀❤️❤️❤️

3

Oh man liebe Mara, wie furchtbar ist das denn bitte, was du schon durchmachen musstest?! Ich bewundere deine Stärke wieder und wieder aufzustehen und weiter zu machen 🍀 es ist wirklich einfach nicht fair, was das Schicksal uns hier zumutet.. Ich wünsche dir von Herzen, dass das letzte Eisbärchen euer Glücksbärchen ist ❤️

9

Liebe Misstressoflight,
vielen lieben Dank für deine lieben Worte. Es ist wirklich unfassbar, was uns das Schicksal hier alles zumutet...
Wir wussten, dass wir Kinder haben wollten, dass der Weg sich sooo schwer und schmerzhaft gestalten würde, hätten wir uns nicht mal im schlimmsten Alptraum ausgemalt..

Wir hoffen, dass der Weg für uns noch nicht zu Ende ist und beten, dass der Traum ein Kind mit nach Hause nehmen zu dürfen, doch noch wahr wird..
Ich wünsche dir von ganzem Herzen alles erdenklich Liebe,. Möge bitte für euch ein Wunder geschehen und alles gut ausgehen. Fühl dich gedrückt ❤️❤️❤️ 🍀🍀🍀

4

Liebe Mara,
Das tut mir unfassbar Leid, was du schon durchgemacht hast! Es ist einfach nicht fair! Ich drücke dir ganz doll die Daumen, dass es mit deinem letzten Schatz endlich klappt! Deine Blastorate ist ja fantastisch und wenn sogar die PID gut lief, muss es doch mal klappen! Alles alles Gute

11

Vielen Dank, liebe Huhn86.
Genaue diese tolle Befruchtungsrate und die Qualität gab uns die Hoffnung, dass wir es schaffen würden,.. und daher ist die Ohnmacht und Wut auf meinen eigenen Körper riesengroß...

Vielen herzlichen Dank und dir auch alles erdenklich Liebe 🍀🍀🍀❤️❤️❤️

13

Vielen lieben Dank meine Liebe 😍 Ja, das Gefühl der Ohnmacht und Wut kann ich gut nachvollziehen, das hab ich auch! Du hast bestimmt diagnostisch schon alles abgeklärt. Ich frag trotzdem mal: Vielleicht hilft es beim letzten Versuch, zusätzlich Heparin zu spritzen (falls es ein Gerinnungsproblem gibt) oder Antibiotika zu nehmen, falls eine Infektion vorliegt oder Kortison zu nehmen falls es etwas immunologisches ist oder vorher ein Scratching durchzuführen und embryo glue und assisted hatching auszuprobieren? Alles alles Gute und viel Glück 🥠

5

Liebe Maria, das tut mir wirklich leid für euch. Ich kann deine Lage gut verstehen. Nach meiner Not Operation wegen einer Gebärmutterhalsschwangerschaft und der von den Ärzten verordnete Zwangspause, hatte ich diesen Monat unsere 4. ICSI (mit 40). Leider waren von den 3 punktierten Eizellen nur 2 reife und diese waren nach 24 Std. nicht befruchtet. Wir sind darüber immer noch traurig und geschockt.
Ich finde deine Blastorate bewundernswert, besonders wenn man dein Alter und die PID bedenkt.
Um so frustrierender ist natürlich das Ergebnis.

Ich wünsche dir viel Kraft und Glück für den letzten eingefroren Blasto. Ganz nach dem Motto, das beste kommt zum Schluss.

12

Vielen lieben Dank, liebe Sami-18. Genau, was für ein toller Spruch-"das Beste kommt zum Schluss "- ich bete zu Gott oder zu Mutternatur, dass sich der Spruch in unserem Fall bewahrheitet. Herzlichen Dank ❤️❤️.
Es tut mir unendlich leid, dass ihr du in aktuellem Versuch kein Glück hattet. Vielleicht wäre andere Medikation oder anderes Protokoll der Schlüssel zu eurem Glück ?!
Alles erdenklich Liebe, ganz viel Kraft und viel Glück 🍀🍀🍀❤️❤️❤️

6

Das ist wirklich hart!
Da merke ich erstmal dass meine Niedergeschlagenheit wegen dem neg. SST heute an PU+14 eigentlich Jammern auf hohem Niveau ist!

Was bedeutet eigentlich PID?

14

Liebe Terua, auf diesem Weg ist jeder Niederschlag ein kräftiger Schlag ins Gesicht und eine tiefe Wunde im Herzen. Auch beim ersten Versuch kann man jammern und lauthals weinen..
Ich wünsche dir von ganzem Herzen sehr bald die Erfüllung eures Wunsches ❤️❤️❤️🍀🍀🍀

10

Ich bewundere dich das du so Positiv bist und schreibst auf gehts in die nächste Runde. Da kann ich mir eine Scheibe von dir abschneiden. Aber du hast Recht aufstehen und weiter gehts! wir dürfen nicht aufgeben. Ich hab meine erste ICSI hinter mit und hab den kleinen Zwerg in der 8 SSW. leider verloren. Natürlich ist mir der Boden unter den Füßen weg gezogen worden. Aber besser noch so früh als später. Haben noch einen Embryo eingefroren vl. wird ja das unser kleiner Spatz der auch bleiben will. Wann kannst du wieder starten bzw. möchtest du?

15

Es tut mir sehr leid, dass du euer Kind auch zum Sternen gehen lassen musstest, fühl dich ganz lieb gedrückt, liebe B00m ❤️❤️..
Bei jedem Ultraschall, als uns mitgeteilt wurde, dass das Herzchen nicht mehr schlug, hörten auch unsere Herzen auf zu schlagen. Ich hatte bei keiner der Fehlgeburten eine Blutung oder einen "klassischen" Abgang. Es hieß immer von früh bis spät Geburt, sowie bei stillen Geburt, tut uns leid ,"das Herzchen Ihres Babys schlägt nicht mehr"- das ist ein Alptraum, dass leider viele von uns kennen..

Diesen Kampf und den Schmerz nehme ich auf mich..
Alles hat aber auch ein Ende und für uns wird mit dem nächsten Versuch auch ein Schluss gesetzt.

Alles Liebe ❤️❤️❤️🍀🍀🍀