Erhöhte Plasmazellen

Hallo:)
ich habe gerade telefonisch erfahren, dass meine Plasmazellen leicht erhöht sind. Mir wird ein Antibiotikum empfohlen. Der schriftliche Befund wird in den kommenden Tagen verschickt. Heißt das, dass der Kryotransfer diesen Zyklus nicht stattfinden kann?:( Ich bin gerade an ZT9 und der Transfer war für den ZT22/23 geplant. Liebe Grüße :)

1

Ja denke, dass der kryo dann einen Monat verschoben werden muss.

2

Ja, das denke ich auch, bei mir war es ähnlich.

Nach 14 Tagen Doxycyclin waren bei mir keine Plasmazellen mehr nachweisbar.

Wenn du Antibiotika nimmst, dann am besten parallel dazu Milchsäurebakterien oral (auch für den Darm) und vaginal.

Ich nehme seitdem durchgehend Milchsäurebakterien oral.

Alles Liebe ❤️🍀

LG Luthien mit ⭐⭐

3

Wie schade... ich habe so gehofft, dass der Transfer diesen Zyklus stattfinden kann... es muss auch eine Kontrollbiopsie durchgeführt werden?

4

Was mich auch echt wundert ist, dass der EndomeTrio Test ohne Befund war. Mikrobiom super, keine chronischen Endometritis..

weitere Kommentare laden