Eileiter ist verschlossen .😔 iui wurde abgesagt

Vllt haben einige bereits meine BeitrÀge gelesen, dies sollte mein erster iui Zyklus werden.
Heute wurde auf meinen Wunsch die Eileiterprfg per us durchgefĂŒhrt und dabei kam heraus, dass der linke Eileiter geschlossen ist. Der rechte war offen. Leider war der Follikel auf der linken Seite. Dementsprechend hĂ€tte eine iui keinen sinn ergeben und der zyklus wurde abgebrochen( hatte mit letrozol stimuliert bis heute).
Damit habe ich tatsĂ€chlich nicht gerechnet und war erstmal am Boden zerstört zumal die Behandlung fĂŒr mich persönlich auch sehr sehr schmerzhaft war. Die fa in der kiwu meinte wir sollen dennoch so fortfahren, dass wir beobachten, wann der Follikel auf der rechten Seite ist und dann die iui sozusagen im nĂ€chsten Zyklus durchfĂŒhren. Das wĂ€re ja dann aber nur jeder zweite Zyklus, wenns gut lĂ€uft und dann ca 3 iui: da sind wir nochmal bei 6 Monaten. Die fa meinte sie macht sich da keine sorgen wir hĂ€tten ja noch Zeit. Ich bin 28, aber dennoch möchte och eig nicht lĂ€nger warten sondern möglichst zeitnah tĂ€tig werden. Ich habe sie gefragt, ob vllt eine Bauchspiegelung Sinn macht um das Problem zu beheben. Davon hat sie mir abgeraten. Jetzt bin ich total verunsichert.
Einerseits erwĂ€ge ich die Bauchspiegelung wenn man dadurch den Eileiter frei bekommt, lese dazu nur leider sehr oft, dass damit auch Risiken verbunden sind. Die Logik sagt mir, wenn ich den Eingriff vornehme mĂŒsste ja unser „Problem“ behoben sein.
Ich finde ich es schwierig da jetzt immer auf die rechte Seite zu warten nur um dann die iui durchzufĂŒhren, mit der ja nicht ganz so viele zum erfolg kommen wie mit der ivf.
Denn es hÀtte ja auch so jeden Mal wenn der follikel rechts war klappen können.
Ich bin wirklich total aufgewĂŒhlt. 😔

Hat jmd Àhnliches erlebt?

1

Hallo,

ich persönlich wĂŒrde eine Bauchspiegelung machen. Die ist nochmal aussagekrĂ€ftiger, als der Ultraschall. ZusĂ€tzlich können damit auch noch mögliche andere Probleme wie Endometriose gefunden und entfernt werden. Der Eingriff selbst ist wirklich nicht schlimm und wurde bei mir ambulant durchgefĂŒhrt.

GrĂŒĂŸe Aurori đŸŒ»

3

Hallo aurori, Danke fĂŒr deine Antwort! Aber können denn durch die Bauchspiegelung ĂŒberhaupt auch Eileiter geöffnet werden? Ich habe viel gelesen, dass das nicht gut funktioniert und oft hinterher der Eileiter komplett entfernt werden mĂŒssen.

7

Das weiß ich nicht genau. Aber sie werden ja durchgespĂŒlt. Ich könnte mir vorstellen, dass da schon was geöffnet werden kann.

2

Hey, tut mir sehr Leid.

Wenn dir dein BauchgefĂŒhl zu einer Bauch- & GebĂ€rmutterspiegelung rĂ€t, dann mach das! Gefahren hat man bei jeder OP, aber ich bin sehr froh eine BS&GS gemacht zu haben, auch wenn nichts gefunden wurde. Wichtig ist halt die GebĂ€rmutterspiegelung in deinem Falle, aber ich wĂŒrde Bauch- und GebĂ€rmutter spiegeln lassen.

Mein Gyn hatte mir nach 3 erfolglosen Clomifenversuchen dazu geraten BS&GS machen zu lassen. Kann es nur jedem raten!

4

Hallo blondie, ich danke dir fĂŒr die Antwort ich bin wirklich so unentschlossen und auch traurig. Insbesondere weil mir die fa eher davon abgeraten hat. Ich weiss nicht warum sie das nicht empfiehlt. Und ich mĂŒsste mich ja denke ich von ihr ĂŒberweisen lassen, die machen das nĂ€mlich nicht. Oder kann ich wĂ€hrend der kiwu Behandlung auch auch einfach eine Überweisung von meiner Normalen fa einholen fĂŒr die Bauchspiegelung.
Ich hatte mich so drauf eingestellt, dass in den nÀchsten Tagen die iui stattfindet und jetzt sowas

5

Ich wĂŒrde gleich eine Bauchspiegelung machen und dann IVF.
Du hast mit Geschlechtsverkehr nach Plan nur 5-10% Chancen und wenn eine Seite auch zu ist, wĂŒrde ich nicht stĂ€ndig zum Us laufen.

Im ĂŒbrigen ich hab zb nur 3-4 im Jahr links einen Eisprung. Es muss nicht sein, das sich deine Eierstöcke RegelmĂ€ssig abwechseln.
Nix gegen deine FA aber ich denke das ist eine Nummer zu hoch fĂŒr sie ! Ab in die Kinderwunschklinik.

9

Hey catgirl, danke fĂŒr deine Antwort! Ich glaube sogar, dass es die letzten male abwechselnd war, kann aber auch Zufall sein, wie du schon sagst.
Und fa ist in der kiwu sry wenn ich nich da undeutlich ausgedruckt habe.

6

Hallo đŸŒ»
Ja sowas ist immer erschĂŒtternd, das tut mir leid 😣
Mein rechter Eileiter wurde schon 2 mal wieder „geöffnet“ weil er in sich verschlossen war. Bei der 3. OP wurde ENDLICH eine DurchlĂ€ssigkeitsprĂŒfung gemacht und der rechte ist gar nicht durchlĂ€ssig und der linke nur gaaaaanz wenig. Leider wurde der rechte Eileiter nicht entfernt, zudem wurde noch Endometriose diagnostiziert. Ich bin froh dass ich jetzt endlich gewissheit habe, die anderen OPs vorher haben nie richtig aufschluss gegeben aber die letzte zum GlĂŒck schon. Jetzt weiß ich wenigstens wie wir evtl eine Chance haben schwanger zu werden und auch wie es nicht klappt.
Ich bin ĂŒbrigens 26 und so ist meine Erfahrung.

Also ich wĂŒrde dir dazu raten wenn du genau wissen willst was los ist. Eine Bauchspiegelung gibt so viel Aufschluss. Oder ihr versucht es weiterhin jeden 2. Zyklus.

Alles Gute dir 🍀â˜ș

10

Hallo Li, danke dass du deine Erfahrungen teilstđŸ™đŸŒ Wurde dein rechter EL mittels us 2x gespĂŒlt und dann beim 3. mal erst mit op? Und warum sagst du „leider“ wurde er nicht entfernt?
Ich fÀnds auch iwie erschreckend dass 3 ops nötig waren un das alles heraus zu finden.
Dh ja selbst wenn ich jetzt eine op durchfĂŒhren lasse kann ich hinterher genauso im dunkeln tappen.😣

12

Also bei den ersten beiden OPs war ich im normalen Kh und da wurden nur Zysten entfernt, Verklebungen gelöst und der rechte eileiter geöffnet. Bei der dritten war ich in einem Endometriose-KH also die sich darauf speziallisiert haben und endlich wurde eine DurchlĂ€ssigkeitsprĂŒfung mit Bauchspiegelung gemacht und auch eine GM Spiegelung wo noch ein Myom entfernt wurde.
Das andere KH war anscheind zu doof dafĂŒr obwohl es auf der ĂŒberweisung von meiner FA stand 🙄
Ich sage leider da ich immer Probleme mit dem rechten Eileiter habe wenn es um Zysten geht und auch so schmerzt er stĂ€ndig weil er so oft operiert wurde 🙄

Ich glaube ich hatte einfach nur pech mit den damaligen Kh. Da wurde leider nur das nötigste gemacht. Erkundige dich vorher einfach ĂŒber das KH und nimm nicht das was am nĂ€chsten ist falls es keine gute Bewertung hat.

weiteren Kommentar laden
8

Das tut mir sehr leid, fĂŒhl dich gedrĂŒckt ❀

Ich wĂŒrde dir auf jeden Fall die BS empfehlen. Die EileiterprĂŒfung per US ist ungenau und liefert manchmal falsche Ergebnisse (in beide Richtungen).

Und der Eileiter kann eventuell freigespĂŒlt werden.

Außerdem können dabei auch gleich andere Sachen mit untersucht werden. Bei mir wurde Endometriose gefunden und entfernt, obwohl ich nie Symptome dafĂŒr hatte.

Wenn sich der Befund bestÀtigen sollte, solltest du dich nicht mit IUI aufhalten, sondern direkt mit IVF weiter machen.

LG Luthien mit ⭐⭐

11

Danke liebe luthien,
FĂŒr deinen Tipp. Ich habe auch das GefĂŒhl ivf wird erst zum Erfolg fĂŒhren đŸ€·đŸŒâ€â™€ïž Oder mit viel geduld in jeden 2.
Wobei ich nich frage wenn sonst alles „normal“ ist, ob dann auf der richtigen Seite potentiell immer die Wahrscheinlichkeit auf eine natĂŒrliche EmpfĂ€ngnis besteht also eine realistische Möglichkeit. Oder ob es dadurch insgesamt beeintrĂ€chtigt ist, auch in den zyklen, wo auf der richtigen seite es ist.
Lg 🌾

13

Nee, wenn der andere Eileiter in Ordnung ist, sollte es keinen negativen Einfluss haben. Einzige Ausnahme ist, wenn der andere Eileiter entzĂŒndet und mit FlĂŒssigkeit gefĂŒllt ist.

Es kann in AusnahmefÀllen sogar vorkommen, dass der gesunde Eileiter das Ei von der falschen Seite auffÀngt (eine Userin hier hat auf diesem Wege sogar Zwillinge bekommen).

Aber wenn ihr schon bei IUI angekommen seid, ist bei euch ohnehin die Fruchtbarkeit eingeschrĂ€nkt, da wĂŒrde ich mich an deiner Stelle nicht lange aufhalten.

weiteren Kommentar laden
16

Hey,

ich kann dir auch nur zur Bauchspiegelung raten. Wie die anderen schon sagen, ist die viel genauer. Meine Eileiter waren auch erst nicht durchlĂ€ssig dann wurde Endometriose entfernt und sie durchgespĂŒlt, danach waren sie prompt wieder durchlĂ€ssig. Ich weiß, man möchte nach Möglichkeit alle Operationen umgehen, aber das ist wirklich aufschlussreich. Wie lange versucht ihr denn schon auf natĂŒrlichem Weg schwanger zu werden?
Meine Schwester war ohne Befund und bei ihr hat es auch fast zwei Jahre gedauert. So blöd es klingt, manchmal braucht es einfach seine Zeit.

Ich wĂŒnsche dir alles Gute 🍀

18

Hey danke fĂŒr deine antw.
1,5 Jahre versuchen wir es schon Anfangs war die SchilddrĂŒse nicht gut eingestellt ansonsten war alles sonst unauffĂ€llig.
Was mir an der op angst macht ist, das durch die Reparatur Vernarbungen entstehen können die dann EL ss begĂŒnstigen. Wenn ed tatsĂ€chlich nur durchgespĂŒlt wird dann ist das nochmal was anderes. Ich weiss einfach nicht, ob ich das alles in Angriff nehmen und es weiterhin versuchen soll, oder alles so lassen wie es ist und die ivf anfragen.
Liebe GrĂŒĂŸe

17

Guten Abend bloomy

Ich habe vor ca sechs Wochen eine Chromopertubation durchfĂŒhren lassen sprich ÜberprĂŒfung der Eileiter durchgĂ€ngigkeit.
Es ist ein Eingriff von ca 1h und wurde ambulant durch gefĂŒhrt.
Eigentlich wollte ich nur eine GebĂ€rmutterspiegelung durchfĂŒhren lassen aber mein Fa meinte wir schauen gleich mal ob die Eileiter durchgĂ€ngig sind und schauen nach Endometriose etc.

Ich hatte keine Schmerzen und es wurde ambulant gemacht frĂŒh rein ins kh und Nachmittag wieder nach Hause.

Es ist meiner Meinung nach der sicherste Weg in Gewissheit zu haben ob les ok ist und man kann ggf noch andere Ursachen fĂŒr den ĂŒberfĂŒllten kinderwunsch finden.

Einen schönen Abend wĂŒnsch ich noch

Maral

19

Guten Morgen maral,
Das klingt super schade dass mir das in der kiwu nicht nahe gelegt wurde 🙁
Wurden deine EL dann durchgespĂŒlt? Oder gab es dinen operativen Eingriff?
Viele GrĂŒĂŸe

20

Eileiter wurden gespĂŒlt so testet man die durchgĂ€ngigkeit
Ist ein medizinische blaue Lösung die ĂŒber einen Katheter in der gebĂ€rmutter eingespritzt wird und ĂŒber einen kleinen bauchschnitt und der Kamera sieht man dann ob die blaue FlĂŒssigkeit durch die Eileiter wieder rauskommt
Also absolut kein großer Aufwand

weitere Kommentare laden