Vigantol 1000 i.E gefährlich

Thumbnail Zoom

Guten Tag.
Sind Vigantol 1000 i.E. Gefährlich. Hab mir die Packungsbeilage durch gelesen und mir ist dann ein wenig anders geworden ( Herzfehler und Behinderung des ungeborenes) . Morgen ist meinem Krykotransfer. Laut meinem Arzt sollte ich die Tabletten 1 mal täglich nehmen. Zusätzlich nehme ich 2 mal täglich Clavella und meine Folsäure. Vielen Dank für eure Antwort. Lg

1

Naja, da steht aber auch klar bei Überdosierung 😉
Die wirst du mit 1000 IE nicht (auch nicht im Ansatz) bekommen.
Aber prinzipiell gibt es bei Vit D einen toxischen Bereich, ja.
Deshalb am besten Blutwert messen und nach individuellem Bedarf dosieren.
Viel Glück 🍀

2

Alles klar. Dann werd ich das morgen ansprechen. Und vielen Dank für deine Antwort. Bin schon etwas beruhigter 😊

3

Nun ja, in den Packungsbeilagen muss alles Mögliche drinstehen, damit der Arzneimittelhersteller nicht haftbar gemacht werden kann. Hast du die Wahrscheinlichkeiten beachtet?

Vitamin D sollte man übrigens immer in Kombi mit Vitamin K und Magnesium sowie fetthaltiger Nahrung (ein Stück Käse, o.Ä.) einnehmen, sonst kann der Körper es nicht aufnehmen ;-)

Hast du deinen Vitamin-D-Spiegel denn überprüfen lassen?

7

Okay gut zu wissen. Ja hab es regelmäßig geprüft und es ist immer alles okay laut KWZ werde morgen aber nochmals nachfragen dann bin ich beruhigter 😊 Danke für deine liebe Antwort

13

Hallo,
Vitamin K sollte man aber auf keinen Fall ohne ärztliche Rücksprache zusammen mit Blutverdünnern wie Heparin/ASS nehmen. 😊 Das nur am Rande…
Liebe Grüße

4

Kann dir etwas die Angst nehmen.
Nehme aktuell 5000 ie am Tag schon über Monate. Ok mal vergesse ich sie auch 😅
Hatte beim letzten Chek up mein Vitamin D Wert überprüft und der ist gerade mal etwas gestiegen auf 33.

Bei 1000 ie kannst du nicht viel falsch machen.

Kennst du deinen Ausgangswert ?

5

Dann bin ich jetzt mehr als entspannt. Nein hab nie danach gefragt 🙈🙉 es hieß nur Fr. ….. 😊 es ist alles okay Blutwerte top. Also würdest du Sie morgen ganz normal nehmen ? Wie lange nimmt man Sie überhaupt ?! Muss morgen unbedingt mal nach fragen bin immer so happy über die tollen News wenn KWZ sagt alles okay das ich immer vergesse zu fragen 😂

6

Hallo Steffi,
1000 I.E sind überhaupt kein Problem. Schau mal in die Vitaminpräparate für Schwangere, wie Femibion oder Folio. Da ist überall Vitamin D drin ca. 800 IE 😊.
9 von 10 Frauen haben sogar einen Vitamin D Mangel und mit 1000 I.E. täglich kann nichts passieren!
Da müsste Du es schon total überdosieren, also viel mehr als eine Tablette am Tag nehmen😉.
Viele Grüße Sonnenschein

8

Vielen lieben Dank für deine Antwort. Jetzt bin ich beruhigter 😊💓

9

Ja kannst du morgen ruhig nehmen.
Lass dir ruhig mal die Werte aus der Kiwu geben. Ich hatte auch mal im Nachhinein gesehen das meine Werte unter der Norm waren obwohl sie zu mir sagten alles O.K

12

Das werde ich morgen direkt fragen
Vielen lieben Dank 😊

10

Du kannst dir auch Tropfen besorgen zb auf Kokosnussbasis. Vorteil ist das du höher dosieren kannst . 1000 I. E ist nichts. Ich fülle zb mit 200.000 IE eine Woche auf und nehme dann 15.000 IE auch während einer Kryo täglich.

11

Alles klar vielen lieben Dank für deine Antwort
Dir alles Liebe 🥰

14

Huhu!

ich hab wochenlang jeden 2. Tag 20.000-er Vitamin D genommen und meine Werte waren gerade mal in der Norm (nach einer Einnahme von ca. 4 Monaten).

15

Vielen Dank für deine Nachricht. Dann bin ich jetzt endgültig beruhigt 😊 aber jetzt bin ich um so nervöser. In 2 Stunden bekomme ich meine Eisbärchen zurück 🥰🥰🥰