Heute PU /Bauch

Hi Mädels hatte heute meine PU
Die letzten 3 Tage hatte ich schon nen guten blähbauch und schmerzen beim wasser lassen.
Heute am PU Tag 21 Follikel kein Wunder das mir alles drückt 🙈 schmerzen hab ich trotzdem noch bisschen . Nach pu ging’s gut und dann war echt böse . Mit Schmerzmittel ok .
Blähbauchi is aber immer noch ☹️ Wie lange bleibt der ? Hab gelesen wenn es klappt mit schwanger werden was ich natürlich hoffe ! Soll das so bleiben ?
Also bleibt das Ziehen in den Eierstöcken und der blähbauch ??? ☹️😩

1

Naja, der Schwangerschaftsbauch ersetzt dann quasi den Hormonbauch #rofl
Ein Blähbauch ist das nicht. Du hast durch die Hormone Wasser eingelagert, das ist das Eine. Außerdem sind die Eierstöcke sehr groß. Somit rutschen Darm und Blase nach oben und außen, was diesen Bauch macht.

Die Eierstöcken schwellen aber ab und dort lässt das Ziehen nach.
Bei mir hat es zwei Wochen gedauert, bis wieder "Normalzustand" herrschte...
Aber ich hatte wegen Nullbefruchtung auch keinen Transfer und selbst mit Befruchtung hätte meine Ärztin ihn verweigert, weil ich im OHSS gelandet bin.

Tipp: Kühlen! Anfangs etwas unangenehm, aber man gewöhnt sich daran und es beruhigt die Eierstöcke und bremst sie aus. Vor allem vor dem Schlafengehen abends kann das helfen.

Außerdem: mehrere kleine Spaziergänge pro Tag (Wassereinlagerungen abbauen), 2 Eiweißshakes täglich, min. 2-2,5 l trinken

3

Vielen dank. Ich werd dann mal kühlen . Morgen weiß ich mehr

2

Hallo Mariemariiii,
Ich hatte nach meiner PU richtige Schmerzen, die sich der Arzt nicht erklären konnte.
Aber Wasserlassen war echt eine Qual 😩. Aber viel trinken hilft! Ich habe mindestens 4Liter Wasser getrunken und es wurde wirklich mit jedem Gang leichter.
Der Blähbauch ging erst nach dem Transfer an PU+5 leicht zurück. Und er kam auch nicht wieder und wird eher flacher.
Ich teste seit PU+9 leicht positiv und heute an PU+11 mit einem CB mit WB 1-2. Und der Blähbauch ist bislang nicht wieder gekommen.
Viel trinken und 2Tage nach PU regelmäßige Spaziergänge haben mir gut getan. Aber ruh dich erstmal aus und denk ans Trinken.
Alles Gute dir 🍀

4

Wie bei mir pipi machen sind echt harte Schmerzen aber wird besser .
Wow bist schon positiv super 🤩
Ich hoffe ich kann das an auch berichten und mein bauchi geht ein bisschen zurück . Meine Jeans drücken echt

5

Ja ich saß am Anfang nur 10min auf der Brille und habe mich vor Schmerzen nur so gekrümmt, bevor ich überhaupt es „laufen“ lassen konnte. Keine schöne Erinnerung.

Ich hoffe auch bei dir werden sich die Schmerzen auszahlen und du kannst bald positiv testen 🍀✊.
Ich habe nur Hosen mit Stretchbund getragen 🤣😂.

6

Ich hatte vor 10 Tagen PU. Und auch extreme Schmerzen nach PU. Nach 3 Tagen ging es wieder. Den Blähbauch hab ich immer noch. Hatte auch 4 Kilo Wassereinlagerungen. Seit heute geht es aber besser. 2 Kilo Wasser sind auch schon weg. Ich hab mich geschont und viel getrunken. War meine erste Icsi leider negativ getestet heute 😞

7

Na das ist wohl ein Überstimmulationssyndrom. Das kann wenn's klappt noch viel schlimmer werden, denn das HCG treibt das ganze noch ordentlich an.
Bei 21 Folikeln hätte unsere KiWu keinen Transfer gewagt.
Ich hatte alle 3 ICSIs ein Überstimmulationssyndrom. Hölle... ging erst mit den Tagen wieder weg. Beim 3. Mal war ich aber sehr überrascht denn da waren es nur 2 Folikel (sonst so wie bei dir 21) und somit ein Frischtransfer. Aber da war ich mir dann sicher, dass es geklappt hat. Hab dann getestet und jup, knülle rot noch vor BT. Die Gelbhormonzyste war riesen groß und blieb über 3 Monate. Ich hatte durch die vielen Hormone eine Zapfen Hyperemesis gravidarum und war bis zur 15.SSW im Krankenhaus.
Lass es auf jeden Fall vom Arzt angucken und überwachen.
Viel trinken damit dein Blut weiter genug Flüssigkeit hat und Eiweiß zu dir nehmen. Das bindet das freie Wasser etwas.
Gegebenenfalls wird das HCG nach Transfer reduziert und du bekommst Clexane spritzen ums Blut flüssig zu halten, falls das Syndrom nicht weniger wird.

8

Bekomme morgen Bescheid wie es weiter geht . Ja bin schon fleißig am trinken eaas und eiweißreich esse ich eh . Ja 21 das hört ich auch nicht gedacht . Mal sehen . Also mir wär schon lieb wenn ich noch nen Transfer hätte :) bin eh 14 Tage krank geschrieben .

9

Ich hatte bei der ersten PU auch 21 Eizellen und mir ging es wunderbar. Hatte gar keine Probleme. Also alles andere als ein OHSS.
Mach dich nicht verrückt 😘
Viel Erfolg ✊🍀

weiteren Kommentar laden