1. Iui erfolglos und ich bin am Boden zerstört

Ja, mir ist bewusst, dass die Wahrscheinlichkeit bei der Iui ziemlich gering ist und die Chancen bei der ersten ebenfalls.
Ich hab meine Periode kommen sehen..,doch jetzt ist die da und ich bin am Boden zerstört.
Ich fühle mich als ob ich als Frau komplett versagt habe(das Problem liegt nämlich bei mir) um mich herum werden alle schwanger, alle sind glückliche Mamis und ich fühle mich als Frau unvollständig.

Ich beneide jede einzelne Kämpferin von euch, jede Frau die für ihren Traum kämpft…ich bin nach 1,5j Kinderwunsch und die erste misslungene Iui schon psychisch fertig.

1

Liebe Amelia,

Natürlich sagt einem der Kopf, wie unwahrscheinlich das ganze ist. Aber das Herz wünscht sich trotzdem so sehr ein Kind und das man da von seinen Gefühlen überwältigt wird, ist völlig normal. Das geht vermutlich jedem von uns zwischendurch mal so, dass man enttäuscht, frustriert und unheimlich traurig ist. Das Gefühl nicht unvollkommen zu sein, kenne ich zu gut!

Ich versuche dir trotzdem Mut zu zu sprechen. Auch ich bin kinderlos, aber ich setze mich mittlerweile anders damit auseinander, wenn irgendwas nicht klappt, weil einfach schon mehrere Rückschläge da waren. Versuch trotz allem, dir immer zu bewahren, positiv zu bleiben. Ja, du bist noch keine Mama, aber irgendwann wird es klappen. Ihr macht ja schon alles, was ihr tun könnt mit Unterstützung. Und glaub mir bei euch im Bekanntenkreis sind mit Sicherheit Paare, bei denen sich der Kinderwunsch auch erst nach Jahren erfüllt hat, darüber redet nur immer keiner. Nimm dir jetzt deine Zeit für dich. Manchmal erwischt es einen eiskalt, aber in ein paar Tagen, wird es wieder besser sein.

Ich wünsche dir alles Gute 🍀!

LG verenchen

4

Danke,

deine Worte sind Balsam für meine Seele.

Lg

2

Fühl dich gedrückt ❤️

Lass es raus, und in 2-3 Tagen schaust du wieder nach vorne! Nicht aufgeben 💪

Die Chancen liegen statistisch nur bei etwa 10 % pro Versuch. Daher solltest du dich nicht zu lange mit IUI aufhalten und nicht zu viel Hoffnung darein stecken. (Max. 3).

Trotzdem kann es natürlich auch damit klappen, viel Glück 🍀

Welche Diagnosen hast du denn?

LG Luthien mit ⭐⭐

3

Ich bin nur am heulen heute...Morgen werde ich bei der KiWu anrufen und denen erzählen, dass ich mit der IVF anfangen möchte...werde während ich auf die KK Zusage warte noch eine 2. IUI machen, nur damit ich das Gefühl habe, ich mach was.

Bin gespannt ob es mit der IVF der Wunsch in Erfüllung geht. Wie sieht es bei dir aus, wenn ich fragen darf?

lg

6

Ich hatte 5 erfolglose IUI.

War bei der 1. IVF schwanger, das wurde leider ein Abgang in der 8. SSW. Die 2. und 3. IVF waren negativ. Jetzt hätte ich gerade die 4. IVF (mit freeze all wegen erhöhtem Progesteron und Risiko Überstimulation).

Bin frisch im neuen Zyklus angekommen und habe 21 (!) Vorkerne auf Eis, von denen ich hoffentlich bald 2 schöne als Blastos wiederbekomme ☺️

5

Oh Nein, das tut mir leid 😐

Du darfst heute und auch die nächsten Tage traurig sein. Es spielt überhaupt keine Rolle wieviel man schon "hinter sich hat".

Du bist einfach enttäuscht und das darf unbedingt sein und gehört leider auch dazu.

Was denkst du denn wie es mir ging nach unserer ersten misslungenen ICSI. Ich war psychisch so am Ende das ich deswegen eine Woche krank geschrieben war. Ich war so überzeugt davon das es gleich klappt, so das ich in ein verdammt tiefes Loch gefallen bin. Auch ich habe mich als Versagerin gefühlt, obwohl bei uns beide "Schuld" haben

Ich sage dir du verhälst dich ganz normal und wenn du fertig bist mit weinen stehst du auf, rückst dich zurecht und ziehst in den nächsten Kampf

Ich umarme dich aus der Ferne 🤗🤗🤗

7

Hallo,
das tut mir leid für dich 😣 Das ist auch wirklich so belastend!!
Auch wenn du heute am Boden bist, bald geht es dir wieder besser und kämpfst auch weiter!!
Unsere erste ICSI im letzten Zyklus war negativ und meine Welt ist zusammen gebrochen ich dachte auch dass ich es nicht durchhalten werde noch mehr Versuche zu machen, aber es wird besser mit den Gedanken!! Einmal ausheulen und dann geht es weiter! 🍀🍀🍀
Habe mich ebenfalls so gefühlt dass ich als Frau versage, es liegt auch an mir. Aber nein das stimmt nicht, für uns ist der Weg nur länger als bei anderen! Versuch positiv zu bleiben und lenk dich mit schönen Dingen ab, bis der nächste Versuch starten kann 🌻

8

Ich war mir bei meiner ersten IUI auch so sicher das es geklappt hat. Aber leider war es auch bei mir negativ.
An was liegt es denn bei euch, wenn ich fragen darf?

11

An meinem Alter, bin 38, AMH 1,8, eventuell auch an die Eileiter. Die sind zwar nach der Bauchspiegelung wieder frei aber da ich in den ersten 3 Monate nach BS nicht schwanger wurde, sind die vielleicht wieder dicht. 🤷🏻‍♀️
Und bei euch ?

13

Keine Diagnose warum es nicht klappt. Bin aber jetzt durch die erste IVF in der 5. Woche schwanger 😍
Hoffe das es auch bleiben möchte 🤗
Geb die Hoffnung nicht auf, das kleine Wunder kommt auch zu dir 😘

9

Hallo
Wenn das so psychisch bei dir schon ist.
Man sagt das man bis zu 6 IUI benötigt zum Erfolg..
Rechne mal aus was für euch besser ist. Wenn die Spermien so toll sind wechselt direkt auf eine IVF und habt dann in der Not lieber Kryos. Aber die Chance ist halt doch sehr gut das es beim ersten mal klappt.

10

Liebe Amelia,
Gefühle sind nicht immer rational und das ist auch gut so! Mich hat dieses Gefühl, von dem du schreibst, tatsächlich in einem Wunderhibbelzyklus komplett kalt erwischt. Die Wahrscheinlichkeit war also noch geringer als bei einer IUI oder unseren GVnP Zyklen, trotzdem war es diesen Monat am schlimmsten & hat mich vollkommen aus der Bahn geworfen.
Lass es zu, weine auch mal ordentlich drauf los und dann fass neuen Mut!
Ich bin aktuell auch noch dabei und hoffe sehr, dass der Mut mit der IVF Genehmigung wieder zurück kommt!
Alles Liebe ❤️

12

Ihr seid alle so süß zu mir, ich danke euch vor Herzen für die lieben Worte. Es hat mir sehr geholfen.
Nachdem ich nun den ganzen Sonntag mit Heulen verbracht habe, werde ich morgen früh gleich bei der KiWu anrufen für die 2. IUI und für IVF Antrag.

Ich drücke euch ganz lieb und wünschen uns vor Herzen, dass wir alle bald unser Baby in den Arm halten werden.#liebdrueck