💗 Hibbelpost am Mittwoch 💗

„Begegne dem, was auf dich zukommt, nicht mit Angst, sondern mit Hoffnung.“ - Franz von Sales

Guten Morgen ☀️ ☕️

Was eine Nacht… Die Eierstöcke lassen mich kaum noch schlafen 🙈 Meine kaputte Bandscheibe hält mich ebenfalls fest in der Hand 😓
Nachher geht‘s noch zum PCR-Test für die PU morgen. Was soll auch bei doppelter Impfung herauskommen? 🤷🏼‍♀️
Die Angst, dass die Follikel vorher springen, ist nach wie vor da, aber ich hab es ja nicht mehr in der Hand. Brevactid ist nicht erhältlich aktuell, ich musste also gestern Abend normal mit Ovitrelle auslösen ☹️

Was steht bei euch heute an? 🤩

Wir drücken marli1987 die Daumen für ihren BT 🍀

Habt einen schönen Tag ❤️

1

Guten Morgen 😃

Ich müsste auch einen PCR-Test machen, bin auch doppelt geimpft. Dachte mir, ja super wozu habe ich mich dann impfen lassen?!

Ich drücke dir die Daumen für morgige PU🤞🤞
Ich bin heute PU +10, Transfer +4, und seit gestern habe ich starke Unterleibschmerzen und ziehen an Eierstöcken. Und hoffe nun, dass sich da was einnistet🙏

Lg Lesly

14

Das hört sich für mich nach einem beginnenden oder vorhandenen OHSS an. Solange es aber auszuhalten ist, gibt es keinen Grund, sich Sorgen zu machen :-)
Es kann natürlich sein, dass du hCG produzierst und deswegen diesen late onset (späterer Beginn des OHSS) hast. Das wissen wir wohl erst, wenn du in 3 Tagen relativ sicher mit einem 10er testen kannst. Ich drück die Daumen #klee
PS: Min. 2,5 Liter trinken und 100 g Eiweiß (ca. 3 Shakes) pro Tag!

Die Impfung schützt halt nicht zu 100%. Man sich ja trotzdem anstecken und die Viren weitergeben. Sie schützt lediglich vor dem schweren Verlauf.
Ich find nur sinnfrei, dass es nur vor PU gemacht wird, sonst nicht. Ob sie nun mit dem US-Gerät in mir drin ist unten oder mit einer Nadel, ist ziemlich wurscht, finde ich. Aber ich ärger mich da nicht drüber. Wir verbinden das mit einem großen Spaziergang und vielleicht auch einem Eis. Das wird schließlich mit Milch gemacht und ich soll ja eiweißhaltig essen :-p

2

Guten Morgen,

morgen hast du es schon geschafft. Dann wird erstmal Party gefeiert #fest Ich werde alle Daumen, die ich finden kann drücken #klee#klee#klee

Den PCR Test machen die wahrscheinlich einfach nur zur Sicherheit für die anderen Patienten. Noch ist ja nicht ganz klar, ob Geimpfte den Virus nicht trotzdem übertragen können, auch wenn er bei Ihnen nicht ausbricht.
Da das Personal in den KiWus aber sicher auch schon geimpft ist und dort ja regelmäßig alles desinfiziert wird ist das sicher ein sehr hoher Sicherheitsstandard. Aber so wird eben des Risiko minimalst, dass sie die Klinik schließen müssen.

Ich habe gestern mit 75 i.E. Ovaleap stimuliert. Seit Nov 2020 das erste Mal wieder und ich merke jetzt schon, dass es mir nicht gut tut. Die seitlichen Rückenschmerzen, die ich seit Monaten nicht hatte sind wieder da.
Aber ich stimuliere ja nur bis die Ampulle (300 i.E.) leer ist, also 4-5 Tage und dann ist wieder Schluß. Dann ist das Zeug endlich weg und es kommt mir nix mehr dieser Art in den Bauch. Dann wird nur noch HcG gespritzt zum Auslösen und Einnisten #nanana

@Regenbögchen, hat es die EZ noch geschafft?

marli1987 alles Gute für den BT #klee#klee

3

Nun ja, zum US bin ich ja auch ohne Test, daher empfinde ich das als ziemlich sinnfrei. Zumal ich mit anderen Patienten ja gar keinen Kontakt habe. Der PCR-Test kostet 160€, ein Schnelltest wäre kostenlos. Das ist für mich Geldmacherei.

Noch bekloppter war es ja am Samstag:
Brautkleidshopping mit 3 Begleitpersonen, im Innenraum natürlich, kein negativer Schnelltest notwendig.
Danach wollten wir 30 Meter weiter im Außenbereich einen Kaffee trinken und sollten dafür aber einen Test vorzeigen.
Völlig sinnfrei und entbehrt jeder Logik #klatsch

4

Ja aber diesmal bist du ja im OP. Da waren die bei mir auch immer strenger mit Test uns Co. Beim US war das nicht notwendig. An irgendeine Logik bzgl. der Pandemie zu glauben habe ich vor etwa einem Jahr aufgegeben #kratz

Aber wow 160€ ist ja auch mal der Hammer #schock Hier kannst du dich wenigstens für etwa 80€ testen lassen

weitere Kommentare laden
6

Guten Morgen,
Schmatz ich drücke dir die Daumen für morgen. Das mit den PCR Test finde Ich auch etwas übertrieben. Ich musste zum Glück weder einen schnelltest noch einen PCR Test bei meiner PU vorweisen. Egal ob geimpft oder nicht.

Ich bin immer noch in der warteschleife und grüble darüber wie wir weiter machen sollen. Morgen bekomme ich meinen aktuellen AMH-Wert. Vielleicht erleichtert der meine Entscheidungsfindung.

Ich drücke allen die Daumen, die es nötig haben und das viele positive Tests gibt.

LG Sami

13

Ach, es ist halt, wie es ist. Ich hol mir danach noch mein Impfzertifikat aus der Apotheke, dann ist das auch erledigt. Es lässt sich nun mal nicht ändern, warum sich drüber ärgern und die gute Laune verlieren? :-)

8

Guten Morgen aus Kroatien 🇭🇷 ☀️

Oje das kann ich mir vorstellen das es anfängt zwicken.
Du stimulierst hast schon eine Zeit lang und im letzten US war ja einiges da 😊

Das mit den Medikamenten ist ja ärgerlich aber das wird mit Ovitrelle hoffentlich ohne überstimu klappen 😉

Wir gehen nachher ans Meer und heute wird erstmal ausgeruht. Muss ja die Blasto schonen nach den Reisestrapazen 🤪

Lg und Daumen für alle sind gedrückt

Bianca

10

Oh ich bin neidisch. Ich wäre auch gerne am Meer #verliebt
Da wird es dem Blasto sicher auch gut gefallen und sich schön einkuscheln.

11

Danke ich hoffe es 😍🥰

weitere Kommentare laden
15

Guten Morgen :)
Ach krass ich musste gar keine Test machen . Sieht wohl jede Klinik anderes x ich löste auch mit ovitrelle aus. Was habt ihr denn dagegen ? :)

Hab heute mal getestet . Klar voll früh aber wollte mal wissen wie es aussieht und ne Testreihe starten . Montag spritze ich ja mit Brevactid 1500 nach . Heute war nur noch ein minimaler Strich zu sehen den die Kamera nicht mal aufnimmt .
Hab ich so nen schnellen Stoffwechsel ? 🙈

23

Ich habe nichts gegen Ovitrelle. Mit PCOS neigt man aber dazu, mit reinem hCG im OHSS zu landen und dann wäre kein Frischtransfer ratsam und möglich. Meine Ärztin ist da sehr vorsichtig. Daher wollten wir eigentlich modifiziert mit Decapeptyl und Brevactid auslösen, letzteres ist aber erst im Juli wieder lieferbar.

25

Ah Achso

17

Alles wird gut Schnatti 🍀 Ich glaube ganz fest daran ☺️
Mir ging's so kurz vor der PU aber genau. Hab im OP gesagt "Ich bin froh wenn die 12 jetzt ausziehen" 🤣


Du hast für heute ein sehr schönes Zitat ausgesucht. Ich versuche mal Hoffnung zu haben 🙏😅

Bei mir steht heute Granocyte Chaos auf dem Plan. Die erste Bestellung von vor 3 Wochen ist ja auf mysteriöse Weise verschwunden und bisher nicht aufgetaucht.
Daher musste ich kurzfristig in Deutschland einkaufen. Teuer 🙈
Habe mir dann mit einem neuen Rezept wieder Granocyte in Frankreich bestellt. Dieses Mal per Expresslieferung. (50€ statt 15€ Versand) Sollte heute bis 12 Uhr ankommen.

Ich habe mich kaum auf die Toilette getraut, weil es könnte ja klingeln. Um 12 Uhr bekomme ich ne SMS "Die Lieferung konnte nicht zugestellt werden, da Sie nicht zu Hause waren. Bitte vereinbaren Sie einen neuen Termin"

Ich bin dezent am Telefon explodiert 😤 Bei DHL läuft doch was nicht rund 🤷🏼‍♀️

Man hat mich vertröstet und müsse eine Anfrage stellen. Die würde dauern.
Ich habe dann gesagt, dass im Paket Medikamente aus dem Onkologie Bereich sind (ist nicht gelogen 😉) und das die dringend heute benötigt werden.
Die Dame von DHL konnte mir nicht für heute die Lieferung zusagen, also habe ich mir ein Rezept für 1 Spritze organisiert, habe rum telefoniert und bin 80km gefahren zu einer Apotheke, die noch ne Spritze hat.
(Alle anderen Apotheken schließen um 13 Uhr, konnten daher nichts bestellen und hatten auch nix auf Lager )

Keine Ahnung ob und wann nun meine Bestellung aus Frankreich ankommt.

Es ist wie immer: "einfach" gibt's bei mir irgendwie nicht 🤷🏼‍♀️
Aber gestern schrieb mir hier jemand, dass Adrenalin gut für die Durchblutung sei 🤣

Ich habe bisher über 700€ bezahlt, aber erst 2 Spritzen in der Hand gehabt. Ich hoffe entweder taucht die Ware noch auf oder das Geld kommt zurück. Und ich überlege tatsächlich noch Beschwerde bei DHL einzureichen. Bringt vermutlich aber nichts 😕

Ansonsten zwickt und zwackt es. Ich hoffe es kuschelt sich jemand ein ☺️

Toi toi toi an Marli für ihren BT ✊

Ich wünsche euch allen einen schönen Tag ☀️

24

Ach Mensch, deine Odyssee nimmt aber auch gar kein Ende #schmoll
Es ist eine Frechheit, was DHL sich manchmal traut. Ich hatte den Fall mal ähnlich und war NICHT auf dem Klo. Ich saß nonstop auf dem Sofa, von 8-13 Uhr, weil ich nämlich auch krank war. Und dann kommt um 13:13 Uhr die Nachricht, das Paket wäre nicht zustellbar gewesen. Es hat gar niemand geklingelt!! #aerger

Ja, die Angst vor PU haben wir bestimmt alle. Allerdings hab ich vor allem rechts heute ordentlich Schmerzen, was meine Angst bestärkt, dass der ES schon im Gange ist. Vielleicht hat sich aber auch nur die Darmschlinge wieder auf den Eierstock gelegt. Ich weiß es nicht. Tun kann ich ja sowieso nichts.
Wir warten also und hoffen, dass bis 20 Uhr kein Anruf kommt. (PCR-Abstrich)

27

Boah ich hatte auch so schmerzen vor der PU und danach immer noch . Mein Bauch is Mini mal kleiner geworden . Aber wie vor der Handlung ist er immer noch nicht . Bin immer noch erstaunt das man innerhalb ner gute Woche der Bauch einfach komplett anders aussieht 🙈 stresst mich schon bisschen . Weil ich ein fleißiger Fitnessstudio Geher bin. Und ich einfach nach Plauze aussehe😂

weitere Kommentare laden
32

Daumen für deine PU und das „danach“ sind fest gedrückt 🍀🤞

33

Dankeschön :-)