Eierstockschmerzen, Magenschmerzen an Pu+ 17 😔

Hallo ihr lieben

Nachdem der Test an Pu+15 positiv war aber der hcg im Blut nur bei 45 lag, hatte ich diese Nacht höllische Magenschmerzen, Übelkeit, erbrechen und Schmerzen in beiden Eierstöcken.

Kann mir vielleicht jemand etwas dazu sagen? Ist das ein gutes oder schlechtes Zeichen. Die Eierstockschmerzen sind noch da aber nur leicht.

Hatte das vielleicht noch jemand?

Vielen Dank

Liebe GrĂŒĂŸe

Nici 🌾

1

Der Wert ist niedrig, ja, aber es ist hCG und das fördert nun mal das OHSS nach PU. Es kann also schon sein, dass das noch von der PU kommt und du einen "late onset" durch das körpereigene hCG hast.

Ich kĂŒhle den Unterbauch, trinke 3 Liter und 2 Eiweißshakes, außerdem nehme ich Ibuprofen, weil das entzĂŒndungshemmend wirkt und somit hilfreich sein kann.

2

Danke dir fĂŒr deine Antwort.
Daran dachte ich auch schon.

Ich dachte Ibuprofen darf man in der Schwangerschaft nicht nehmen?

LG nici

3

Hallo Nici,
ich wĂŒnsche dir eine gute Besserung und dass dein HCG Wert steigt. Nimm besser Buscopan, es kann richtig gut beruhigen, nicht nur Magen-Darm Trakt sondern auch die GebĂ€rmutter und Eierstöcke. Du kannst auch Aspirin 500 oder Paracetamol einnehmen. Ich wĂŒrde Ibuprofen nicht nehmen, hab auch gehört, dass man es in der Schwangerschaft nicht einnehmen darf.
Lg

weitere Kommentare laden
7

Hi nici

Ich hatte in den ersten Wochen auch Magen- und Unterleibsschmerzen, bzw irgendwie einen Druck im Oberbauch.
Ob das nun bei dir gut oder schlecht ist kann ich nicht beurteilen.
Ich persönlich wĂŒrde am ehesten Buscopan nehmen, wenn du unbedingt etwas nehmen möchtest. Ansonsten Magnesium gegen das Unterleibsziehen. Auf Ibu wĂŒrde ich definitiv verzichten, wenn du eh schon Magenschmerzen hast 😉🍀

8

Ich hatte das letztes Jahr bei meiner Schwangerschaft. Was mir geholfen hat war Magnesium und viel trinken.

Versuch dich zu entspannen. Lenk dich mit etwas ab. Ich kenne das von mir so, dass ich Übelkeit bekomme, wenn ich zu aufgeregt bin. Könnte mir sehr gut vorstellen, dass du Kopfkino hast wegen dem zweiten BT am Montag. (Was vollkommen in Ordnung ist. Ich wĂŒrde da jetzt an deiner Stelle so reagieren 🙈)

11

Hallo🍀
Also ehrlich gesagt klingt das gar nicht soooo schlecht, es arbeitet in dir. Erst der fĂŒnfte TF war
unser Treffer und erst da hatte ich eine spĂ€te Überstimulation. Ich drĂŒck dir tĂŒchtig die Daumen 🍀🍀🍀