Kryo 3.0 in Planung mit Puregon - Erfahrungen?

Guten Morgen 😊

Nachdem sich es gestern durch den akuten Eintritt der Mens bestÀtigt hat, hat auch diesmal die Kryo leider nicht geklappt.

Nun möchten wir gerne mit Puregon vorher stimulieren um endlich eine schöne Schleimhaut zu schaffen. Ich habe beim Suchfeld schon etwas nach dieser Frage gesucht, vielleicht kann mir trotzdem der ein oder andere seine Erfahrungen erzÀhlen.

Hat es mit der Schleimhaut gut geklappt mit Puregon?

Ich sollte eigentlich an ZT 2 starten, leider bekomme ich das Medikament erst an ZT 3, aber ich denke es ist nicht so schlimm oder? Bei GVnP habe ich immer erst bei ZT 5 gestartet.

Und dann wĂ€re noch meine Gedanken bzgl einem doppelten Transfer. Bin am Überlegen ob ich diesmal zur letzten Top Blasto eine weniger gute Blasto mitnehme?
Muss das noch mit der Ärztin besprechen, hatte letztes Jahr 2 Konisationen und bin etwas vorbelastet mit meiner Arbeit. Zwillinge wĂ€ren ok, aber die Angst vor mehr ist auch da🙈

Sorry fĂŒr den langen Text, mal wieder 😝

Schönen Tag und liebe GrĂŒĂŸe
Leni ☀☀

1

Liebe Leni,

ich habe nun zwei Kryos hinter mir, bei denen ich mit Puregon stimuliert und den ES ausgelöst habe. Meine Schleimhaut war immer super mit 10-12mm und ich wurde jedes Mal schwanger. Beim ersten Mal leider FG in der 8. SSW. Aktuell bin ich vom zweiten Versuch in der 5. Woche. Ach ja, ich hatte ĂŒbrigens auch an ZT3 gestartet, nicht am 2.

Gute Frage mit den Blastos. Ich hatte bei meiner ICSI nur eine (mein Sohn kam daraus ;-) und bei der ersten Kryo ebenso. Jetzt bei der aktuellen Kryo habe ich zwei mittelmĂ€ĂŸige Blastos zurĂŒckgenommen. Ich weiß auch noch nicht, ob ich mit einem oder mehr Babys schwanger bin, tippe aber auf eins. Wenn du Zwillinge okay findest und noch ausreichend Blastos hast, wĂŒrde ich zwei nehmen. Mein Arzt hatte mir jedoch abgeraten, zwei zu nehmen, wenn eine davon sehr gute QualitĂ€t hat.

Ich wĂŒnsche dir alles Gute,
Malou

4

Ach und bei mir ging es Tag 2 los jap

6

Das ist ja toll. Das motiviert mich gleich viel mehr. Mein maximum bisher war eben 8,6mm. Vielleicht tut sich diesmal mehr đŸ€©

Danke fĂŒr die Info bzgl den 2 Blastos, dies werde ich nochmal besprechen. WĂŒnsche dir alles gute und danke dir 😊

2

Hey Leni,

ich hatte unter Puregon die Stimulation fĂŒr die PU, aber die GMSH hatte sich auch gut aufgebaut. Glaub du bist da mit dem Medikament gut versorgt.

Ob man an ZT 2 oder 3 startet ist wohl nicht soooo wichtig. Ich hatte das Medikament zwar zu Hause, aber nicht den Pen dazu und bin an einem WE fast durchgedreht, weil ich ab 2.ZT starten sollte, aber keine Apotheke mehr offen hatte bzw. keine den Pen vorrÀtig hatte. Am Montag drauf bin ich direkt in die Praxis und hab den Pen abgeholt und da meinten sie "ups, haben wir vergessen, aber man kann auch problemlos am 3.ZT starten"...

Wegen 2 Blastos wĂ€re ich persönlich vorsichtig. Ich hĂ€tte beim 3. TF auch einen stehengebliebenen 8-Zeller mit zurĂŒckbekommen können, aber wollte das Risiko nicht eingehen, dass der abgestoßen wird und die GebĂ€rmutter dann generell auf "Abstoßen" schaltet und die gute mit weg ist. Außerdem kann sich - wie du sagst - ja auch eine oder beide Blasto(s) immer noch mal teilen. Das Risikio ist Ă€ußerst gering, aber es ist da.

7

Danke fĂŒr die Antwort. Ist das wirklich ein Risiko, dass die GebĂ€rmutter bei einem möglichen Abgang auch den 2 gleich mitnimmt?

Lg Leni 😊

10

Man spekuliert, dass es so ist. Unterschiedliche Ärzte haben unterschiedliche Meinungen dazu.

weiteren Kommentar laden
3

Hallo :)
Ich hatte meine erste Icsi mir puregon 225 .
13 Tage stimuliert 21 Zellen entnommen davon 12 reif 8 befruchtet 2 zurĂŒck bekommen ean Tag 3 einen 7zeller und einen 8 Zeller . 3 eingefroren .
Frischtransfer .morgen muss ich zum blutest . An tf+10 hab ich nen Mini positiven Test gehabt . NĂ€chsten Tag drauf andren Test der war negativ . Gestern kiwu angerufen sie sagten das war zu frĂŒh . Versprechen können sie aber trotzdem nichts . Naja is klar .
Jetzt wart ich morgen auf mein Blutergebniss .
Mit puregon war mei mir alles top. Hab aber 4 Kilo plus! Und ich bin wirklich keine die schnell zu nimmt . đŸ˜© echt kacke

9

Danke fĂŒr deine Antwort. Ich wĂŒnsche dir alles Gute 😊

5

BezĂŒglich Kryo und Puregon hab ich ganz gute Erfahrungen. Nachdem wir 2 Kryos abbrechen mussten, weil kein gescheiter Follikel und schlechte GMSH (6-7 mm maximal), konnte ich bei der letzten Kryo mit Minimaldosis (37 IE) 7,5 mm erreichen plus nen guten Follikel.

8

Danke fĂŒr die Antwort, dann gehe ich mal positiv in den nĂ€chsten Versucg😊