ZT 1 đŸ„ł doofes Timing, silopo

Hallo ihr lieben

bin heute ganz ĂŒberraschend schon an ZT 1 angekommen pĂŒnktlich 28 Tage nach der Fehlgeburt. ES war zwar erst vor ca. 10 Tagen, hab den aber auch garnicht so genau bestimmt.

Ich bin irgnedwie davon ausgegangen dass es lĂ€nger dauert, bis sich alles wieder ein spielt, denn das war bisher bei meinem Körper eigentlich immer so. Und ausgerechnet jetzt wo es hĂ€tte etwas lĂ€nger dauern dĂŒrfen, kommt wieder mal alles anders als geplant. Ich denke ihr kennt das alle. 😅

Hab grad alles hochgerechnet, und wenn PU wie immer bei mir an ZT 14-16 stattfindet, dann fĂ€llt das genau an den Tag wo wir zu einer Hochzeit eingeladen sind. Und "mein" Arzt ist noch im Urlaub, das heißt jemand anderes wird die PU durchfĂŒhren. 🙄 HĂ€tte mein Körper doch nur ein zwei Tage lĂ€nger mit der doofen mens gewartet und beide Probleme hĂ€tten sich erledigt. 😅

Ich wollte eigentlich unbedingt wieder starten und noch einen Zyklus Pause hab ich irgendwie nicht eingeplant. Mal schauen, werde mir heute die Medis besorgen, Rezepte hab ich schon, und dann hab ich ja noch 2 Tage Zeit zu ĂŒberlegen.

Danke wer bis hier hin gelesen hat, ich musste das einfach loswerden.
WĂŒnsche euch allen einen tollen Start in das Wochenende!

LG lucky

1

Guten Morgen,

es kommt immer anders als geplant😅 vielleicht auch mit der PU. Ich hatte ansonsten immer PU an ZT 15 und beim letzten Mal an ZT 17đŸ€·

Alles Liebe😘

LG Luthien mit ⭐⭐

2

Da hast du natĂŒrlich recht, soweit hab ich garnicht gedacht. Am Ende ist sowieso wieder alles anders als geplant 😜

Danke fĂŒr deine Antwort đŸ„°

3

Bei mir waren die Punktionen zwischen zt 11 und 16...
Da war wirklich alles an zt dabei.

Danach kannst du nicht gehen

Es kommt wie es kommt und planbar ist nix