6. Frischtransfer von 3. Icsi gescheitert

Hey meine Lieben der 6. Transfer ist also negativ. Alles untersucht und nun haben wir noch 2 Vorkerne auf Eis die sehr gut aussehen. Habe immer an Punktion plus 2 wieder bekommen das hat nie geklappt. Könntet ihr mir Tips geben wann einsetzen?
Die Untersuchungslage ist geklärt. Es war alles immer gut schleimhaut auch immer über 11 mm und auch sonst die Werte. Bin mit meinem Latein am Ende. Was machen mit den 2en? Würde gern weiter als Tag 2 geht das oder ist es sehr Risiko reich weil so sehe ich da keinen Sinn drinnen .


Glg

1

Es tut mir leid, dass der Transfer wieder negativ ausfiel :-(

Ohne Hintergrundwissen ist das schwierig einzuschätzen. Warum genau seid ihr denn ICSI-Kandidaten?

Klar, ich bin ein Fan von Blastos, weil sie mit Abstand die höchste Einnistungsrate haben. Doch der Weg zur Blasto bringt natürlich auch Risiken mit sich: Nicht alle befruchteten Eizellen werden zur Blasto. Allerdings bin ich Verfechter des Statements "Was im Labor unter optimalen Bedingungen nicht zur Blasto wird, schafft es auch im Körper nicht"...

An Tag 3 spielen die Spermien eine wichtige Rolle. Habt ihr da mal einen Defragmentierungstest gemacht, ob es da Auffälligkeiten gibt?

5

Ok das ist interessant. Wir sind icsi Kandidaten weil mein mann nicht so viele Spermien hat also so 8 Millionen und dann mal 24 Million weil er ein Präparat eingenommen hat Masco pro heißt das. Wie gesagt bei mir ist alles untersucht.bich bilde auch bei jeden Versuch 10 eizellen nur die befruchtung ist dann immer z. Von 8 hatten wir letztes mal 5 befruchtet und vorletztes mal von 8 eizellen wieder nur 3 befruchtet. Aber was ich nicht verstehe bei der 1. Icsi hatten wir 9 von 9 befruchtet. Keine Ahnung.
Danke für die Antwort❤

2

Hey,

das tut mir wahnsnnig Leid :-(

Ich dachte immer Frischtransfer sind die Transfere in Stimulationszyklen?! Wie kannst du dann 6 Frischtransfer in 3 ICSIs haben. Oder verstehe ich da was falsch?

Also ich würde mal auf Blasto setzen. Grund ist, dass ab Tag 4 erst das Spermium bei der Entwicklung mitmischt und bis Tag3 nur die Eizelle. Ist also das Spermium schlecht, bleibt die befruchtete Eizelle ab Tag 3 stehen. Da du an Tag 2 schon transferierst, weißt du nie, ob du es überhaupt zu einer Blasto geschafft hättest.

Ansonten kann ich nur den natürlichen Kryo für den TF empfehlen und Progesteron und TSH zu und nach TF checken lassen.

3

Hey. Nein hatte von jeder icsi einen Frischtransfer und die anderen waren kryos und kryo Zyklon sind die einzigen wo ich nicht zu früh die Blutungen bekomme deswegen lieber künstliche kryozyklus. Vielen Dank für deine Antwort❤ werde überall etwas mit nehmen. Eizellen waren immer gut.

4

Zu frühe Blutung spricht für zu wenig Progesteron...
Ich hab nicht geschrieben, dass deine Eizellen schlecht sind?! Ich meinte, dass das Spermium ggf "schlecht" sein könnte und das sieht man leider erst ab Tag 3. Und zwar dann, wenn der Zeller stehenbleibt.

Bei mir war das leider öfter der Fall, deswegen wollte ich es erwähnt haben.

weitere Kommentare laden
12

Hi du,

die TK OL geht (wie auch Leer) ungern in die verlängerte Kultivierung (also Blastos).
Ich möchte dies eigentlich auch gerne mal testen (Gründe hat Blondie erklärt), allerdings habe ich auch im Hinterkopf, dass sich das Labor dann auch dementsprechend weniger/schlechter mit der Langzeitkultivierung auskennt (Timelapse / Embryoscope werden sie nicht haben) und ggf. weniger Blastos entstehen, als ich einem Labor, welches tagtäglich nichts anderes macht.
Aus dem Grund bin ich der Empfehlung Ärztin hin zu Zellern bislang gefolgt.

Sollte dieser Versuch wieder negativ sein, überlege ich es aber erneut.

Erfrage doch mal die Qualität der 4-Zeller. War die wirklich immer top? Oder waren viele Fragmente enthalten?

13

Kann hier leider inmoment kein Bild hoch laden aber die Klinik meinte die wären sehr schön und ich muss sagen bis jetzt waren das mit die besten.

14
Thumbnail Zoom

Hier die Bilder von den 3en die ich bekommen habe

weitere Kommentare laden
21

Hallo,
Ist denn wirklich alles bei dir/euch untersucht?
Bzw. habt ihr mal über einen Kiwu Klinik Wechsel nachgedacht?
Lg

22

Hey ja wir haben 2 Spermiogramm bei meinem Mann bei mir Bauchspiegelung Gebärmutterspiegelung killer und plasmazellen. Und dann wäre da noch die Partnerimuniesierung die noch offen wäre. Macht aber kein Sinn da wir einen Sohn zusammen haben und ich eine Fehlgeburt in der Gebärmutter hatte in der 6ssw und 2 eileiterschwangerschaften bis 9ssw. Habe keine Eileiter mehr seit dem. Und natürlich waren wir alle 3 Monate schwanger deswegen versteh ich das alles nicht.
Glg

23

Hormonmonotoring bin ich auch 2 mal durchgelaufen und über ein Wechsel habe ich noch nicht nachgedacht ehrlich gesagt.

weitere Kommentare laden