Und jetzt? Gyn/KiWu hat sich nicht zurück gemeldet- auslösen?

Hallo!

Heute früh war der lila CB ovu negativ.

Habe den ganzen Tag Mittelschmerz und heute Abend war er blinkend. Das Folli ist 18mm groß heute mittag und die SH bei 8mm.

Blut wurde abgenommen aber diesmal nur beim Gyn, sprich Ergebnisse kommen erst morgen.

Jetzt bin ich total unsicher was ich machen soll.

Gar nichts mehr? Noch ein letztes Mal meine 75 Einheiten spritzen oder etwa auslösen? Mein Mann kommt übrigens erst morgen Abend spät heim.

Bin völlig zerrissen was ich tun soll. Wie würdet ihr entscheiden? Es ist der letzte GVNP Zyklus, zudem ist ES auf der 'falschen' Seite. Der EL ist defekt. Die Kiwu schließt eine SS dennoch nicht aus, wenngleich die Chancen viel niedriger sind.

Danach endet unser Weg wahrscheinlich. Mein Mann ist nicht zu einer IVF bereit.

Bin total ahnungslos was ich tun soll :-((

1

Hm unsere KiWu hat immer gesagt dass die Folikel erst bei 2cm sprungbereit sind. Warten und morgen KiWu anrufen.

Könntet ihr auch ohne GVNP schwanger werden? Dann würde euer Weg ja nicht zwingend enden.

Drücke dir feste die Daumen dass es doch noch klappt. 🍀🍀🍀

2

Also würdest du nichts mehr machen? Auch nimmer stimulieren?

Das letzte mal, bei 17mm, musste ich noch 2x spritzen und dann auslösen.



Wegen auf natürlichem Wege: ne, ziemlich unwahrscheinlich. An und für sich ist alles soweit okay. Nur eine Eizellreifestörung und die damit verbundene GKS. Und eben mein Alter. Deswegen klappt es jetzt mit GNVP wohl auch nicht mehr.

Danke übrigens!

3

Bei 18 mm kann man auch auslösen.

Bis morgen warten kann aber auch nicht schaden.

Mach es so, wie du dich damit besser fühlst.

Ich glaube, ich würde an deiner Stelle morgen auslösen.

Mich wundert etwas, dass dir nichts genaueres gesagt wurde 🤔

Viel Glück 🍀

LG Luthien mit ⭐⭐

4

Danke Luthien,

So hab ich eben auch gemacht. Ein letztes Mal stimuliert und morgen früh werde ich sicher angerufen.

Ja ist etwas verzickt. In die KiWu fahre ich 1h one way. Zu meiner Hausgyn nur 10 Minuten.

Die Hausgyn hat beim Prof. in der KiWu gelernt und als Freubdschaftsdienst, weil sie wissen das die fahrerei mit job und kleinkind eine Herausforderung ist, übernimmt die hausgyn das Monitoring und schließt sich mit dem Prof. Kurz. Danach ruft sie eigentlich immer an. Nur heute irgendwie nicht. Soweit ich mich aber erinnere ist donnerstags OP Tag. Vll hat er schlichtweg die Mails nicht gelesen.

Blut wurde abgenommen, die Werte folgen dann halt auch erst morgen. Eben auch, weil es über die Hausgyn läuft.

Denke aber, dass das jetzt so passen sollte.
Abgesehen davon klappt es ohnehin nicht. ES ist ja auf der falschen Seite. Das will ich nur nicht wahr haben :-(

5

So alles richtig gemacht. Die haben sich für 5 Minuten gemeldet ;)

Morgen soll ich auslösen.

Danke ihr Lieben!

weiteren Kommentar laden