Empfehlungen Dr pfeiffer

Thumbnail Zoom

Ihr lieben morgen ist us Kontrolle im künstlichen Kryo Zyklus tag9
Nun ist der Befund bzw. die Beurteilung von Dr pfeiffer gekommen.
Meine Kinderwunsch Ärztin weiß nicht das ich das dort hin geschickt habe sie wird mich sicher anmeckern 🤷‍♀️
Ich überlege direkt das mit der Infusion zu machen denn noch ist es für den Versuch nicht zu spät was meint ihr ?
Dauer es lange das Medikament zu bestellen ?
Schaut mal meine Beurteilung bzw Empfehlung von Dr pfeiffer und gibt es welche die danach positiv getestet haben ? Ich hatte noch nie ein positiven Test bei mir alles in Ordnung nur die Spermien meines Mannes sind nicht so toll 4 Transfers leider negativ 🤷‍♀️

1

Ich habe auch so eine Befund bekommen. Bisher leider ohne Erfolg.
Aber es ist nicht schwer die Infusionen zu bekommen. In D kann man sie einfach in der Apotheke bestellen. Ich hatte sie in Österreich bestellt und da waren sie sich nach wenigen Tagen da. So eine Flasche kostet in D 45€.
Ich konnte meinen Hausarzt überzeugen, dass er mir die Infusionen wöchentlich gibt. Es hat ihm gereicht, dass ich ihm den Befund von Dr. Pfeiffer gezeigt habe.

2

Danke für deine Antwort 💖

3

Das ist so die "Normalempfehlung", die die meisten Mädels hier von ihm bekommen:
- Vitamin D in den Normalbereich bringen (und alles Andere wie Eisen auch)
- Omega 3
- Omegaven / Intralipid als Infusion

Das Intralipid hat meine Kiwu-Klinik zum Glück auch empfohlen, aber erst, nachdem auch meine uterinen Killerzellen so sehr hoch diagnostiziert wurden (655). Ich mache die Infusionen meist bei der Hausärztin, wenn es im Vorzyklus ist. Zu PU und TF dann in der Klinik. Das Intralipid kriege ich relativ schnell von der Stadtapotheke Bregenz (per Email bestellt).
Vitamin D würde ich einmal monatlich nachkontrollieren lassen, da es toxisch wirken kann, wenn der Wert dann zu hoch ist.
Außer dem Omegaven/Intralipid kriegst du auch alles beim großen Online-Versandhändler.