Endometriose grad 4 und amh 0.1

Hallo Mädels , ich wünsche mir auch ein Kind und habe folgendes Problem : Endometriose Stufe 4 nach zystenentfernung leider amh wert von 0,1. erste Ivf leider erfolglos hatte nur 2 Eizellen sie waren gut, haben sich leider nicht befeuchten lassen . Hat jemand Ähnliches Problem ? Wie geht ihr damit um und hat es bei jemanden trotzdem geklappt ?

1

Hi Du,
ich bin in der selben Situation was den AMH betrifft. Das letzte Mal wo ich diesen gemessen habe war der Wert bei 0,37. Ich habe immer sehr wenig Eizellen bzw. wenn ich überhaupt zur Punktion komme. Aktuell mache ich eine Mini Icsi und stimuliere mit clomifen und 150 ie Meriofert. Wie ist das Sperma? Machst du pimp my eggs?
Gruß Soula

2

Bei mir haben sie gesagt sie würden mir noch einmal versuchen wenn es nicht klappt dann lassen sie den 3 Versuch auch weg weil es mit nur einer Eizellen keinen Sinn macht ... in welchem Versuch bist du ? Das letzte mal wurde die Eizellen leider nicht befeuchtet obwohl sie gut war und die Spermien waren super deshalb wollen sie jetzt eine icsi versuchen ... naja mal sehen ... wieso ist dein amh so niedrig ? Clomifen hilft bei mir absolut nicht

3

Hallo Alena!

Bei solchen Einträgen schreibe ich manchmal noch im Forum. Ich habe auch Endomentriose, schwer. 2 OPs, nur noch einen funktionierenden Eierstock und der ist stark eingeschränkt. AMH so wie Deiner, Blutwerte eher wie eine Frau kurz vor den Wechseljahren. Und nun kommt’s:

2018 mit der 4. ICSI und nur einer gewonnenen Eizelle kam unser Sohn zur Welt.

2021kam unsere Tochter, auf natürlichem Weg entstanden! Ohne zu üben, wie man so sagt. Zack!

Blutwerte sind nur Werte! Die Natur ist entscheidend!

Alles, alles Gute!

4

Vielen Dank für deinen Beitrag ! Es macht einem Mut !
Meine Eileiter sind leider zu dh natürlich wird es wahrscheinlich nicht klappen und die Klinik sagt bei einer eizelle machen wir nur noch ein Versuch , somit hätte ich nur 2 versuche gehabt . War deine Klinik bereit 4x die icsi zu machen ? Es ist echt traurig aber Wunder gibt es immer !

5

Ach ja und meine Blutwerte mit 31 sind auch wie kurz vor dem Wechseljahren

6

Hallo Alena, fange mit pimp py eggs an und such dir eine andere Klinik. Zweitmeinungen sind immer sinnvoll, machen natürlich den AMH Wert nicht besser aber wo eine Eizelle ist und gutes Sperma, verschenkt man doch nicht den dritten Kassenversuch und den vierten übers Land 🤔 Macht für mich keinen Sinn.
Alles Gute für dich 🧚

9

Ja ich verstehe es auch nicht meine Eizelle war super und reif wurde aber halt leider nicht befruchtet. Die Ärztin sagte es macht keinen Sinn mehr wenn es beim 2 Versuch auch nur eine eizelle ist .. wahrscheinlich wegen statistik ? Echt ich würde gerne noch weiter versuchen man weiß es nie bin mir aber nicht sicher ob es eine Klinik mitmacht bei so einem amh wert

7

Hallo Alena,
ich hab auch Endo Grad 4 und Gerinnungsstörungen und einen AMH von zuletzt 0.3. Mein Mann ein mieses Spermiogramm und trotzdem haben wir zwei fantastische Kinder per ICSI bekommen. Macht Pimp my Eggs/sperm und lasst alles testen was möglich ist! Bei dir und ihm! Wenn es bei euch so kritisch ist, warum dann nicht gleich ICSI? Das spricht jetzt nicht so für eure Klinik. Es gibt auch ICSI Naturelle. Vielleicht wäre das was? Bleibt dran! Alles Gute

8

Wie viele Eizellen hattest du immer ? Mein fsh wert ist leider auch hoch es wurde schon alles untersucht was möglich ist . Wie viele Versuche habt ihr gebraucht ? Das spermiogramm war super und sie sagten ivf wäre besser und jetzt sagen sie da es nicht geklappt hat wäre die icsi die bessere Lösung.. ich verstehe selbst nicht wieso sie jetzt icsi machen und nicht schon vorher

10

Über die icsi Naturelle sagt meine Ärztin es ist ein Schwachsinn und ist gefährlich das glaube ich echt nicht so viele Frauen machen das und werden schwanger auch mit einer eizelle und sie will nur noch einmal versuchen ../

11

Hallo.
Ich habe auch Endo Grad 4 und so ziemlich ähnlich ausgeprägt. Bei mir war es ein Zufallsbefund, wie wahrscheinlich bei den meisten. Ich wurde nach einem Jahr nicht schwanger und hatte eine Zyste, es folgte eine BS und da wurde es dann entdeckt. Den Herd am Darm haben sie nicht entfernt. Da bei mir die Eierstöcke und Gebärmutter in Ordnung waren, sagte man mir, dass wir (nach der Sanierung) auf natürlichem Weg schwanger werden können. Wir sollten uns aber trotzdem in die Hände einer Kinderwunsch begeben, dass es einfach alles professionell im Blick behalten wird und es nicht zu lange dauert. Da kam dann raus, dass das Spermiogramm meines Mannes sehr schlecht ist. Es ging dann nur mit ICSI. Nach einem reichlichen Jahr Behandlung hat es geklappt. Was aber eben letztendlich weniger an der Endo lag. Ich würde mit deinem Freund sprechen, ob ihr vielleicht einfach schon langsam mal die Verhütung weg lassen wollt. Ganz locker. Eine SS ist meistens eben auch die Beste Therapie bei Endo. Ich hatte vorher immer noch öfter Schmerzen an dem Herd am Darm, trotz Hormonen. Jetzt nach der SS geht es mir gut und gynäkologisch sieht erstmal alles gut aus.