2 Eier 14mm und 13mm, 2 Tage später ES?

Hallo ihr Lieben,
bin so ratlos und traurig grad.
Am Freitag 2 Follikel 14 und 13mm, dann hiess es, Montag nochmal Ultraschall und er denkt Dienstag IUI.
Jetzt lieg ich auf der Couch und hab seit gestern soooo Ziehen im Unterleib. Kann es sein das jetzt schon der ES ist? Das die Eier in 2 Tagen so gewachsen sind und jetzt schon was springt?
Oder deuten die Schmerzen nur darauf hin das der Eisprung kommen wird.

Hab so Angst das man mir morgen sagt, tut uns leid der ES ist bereits erfolgt

Danke für jede Antwort…..

1

Hallo Nika,
Mit dem Mittelschmerz ist es ganz unterschiedlich... Manche merken, dass Wachsen der EZ und dann den ES. Manche haben nur zum ES Schmerzen und manche merken es gar nicht, andere Frauen widerum haben die Schmerzen eher nach ES. Versuch entspannt zu bleiben, wenn deine Follikel am Freitag bei 14mm waren, dann würde ich auf ES Mo/Di tippen. Hängt davon ab wie schnell bei dir die Follikel wachsen. Man sagt ca. 2mm pro Tag. Bei mir z.B. nur 1,5mm pro Tag. Ab 18-20mm ist ein Follikel sprungreif, obwohl sie häufig größer werden. Bei mir nie ES vor 20-22mm... Wurde der ES bei dir schonmal kontrolliert und ausgelöst? Ich denke du merkst das Follikelwachstum und wirst am Mo beim US erfahren wann die IUI ist.
Lg

2

Vielen Dank für deine Antwort.
Sie meinten Montag dann Ovitrelle. Aber ich denke mir wenn heut so ein Ziehen ist dann muss heut oder morgen was passieren.
Weiss nicht ob ich dann trotzdem noch Ovitrelle bekomme wenn man morgen beim Ultraschall sagt das der ES jetzt ist….
Ich hoffe alles ist zeitlich noch korrekt.
Denke auch immer wieder das es doch nicht sein kann in 2 Tagen von 14 mm auf „sprungreif“
Diese Warterei bis morgen ist echt ätzend.

3

Hy du,
falls sie Morgen sehen, dass der ES schon im Gange ist, kann es auch sein, dass sie auf die Ovitrelle verzichten.... Ich habe auch meist starke Schmerzen vor ES und merke somit das heranwachsen der Follikel...
LG

4

Hallo Nika,

ich hatte letzten Freitag eine Follikel mit 15 mm und hab dann am Sonntag Abend um 21 Uhr mit Ovitrelle ausgelöst. Am Montag morgen war ich bei der IUI und tatsächlich hatte auch bei mir schon der Eisprung stattgefunden. Der Doc meinte er wird vermutlich kurz vorher gewesen sein da er noch freue Flüssigkeit gesehen hat. Ob es dann vom Timing noch gepasst hat wissen wir nun natürlich nicht. Also möglich ist es auf jeden Fall. Ich drücke dir die Daumen dass es bei euch noch passt✊🍀💕

Liebe Grüße
Inibambini mit ⭐⭐

5

Oh nein davor hab ich Angst. Aber theoretisch müsste das bei dir ja noch passen weil man sagt doch das Ei ist danach noch einige Stunden befruchtungsfähig?

6

Ja das stimmt. 12 - 24 Stunden ist es meist noch befruchtungsfähig. Und gerade bei IUI ist ja oft das Timing schwierig weshalb man ja auch oft viele Versuche braucht. Aber selbst wenn das Timing passt muss es ja trotzdem nicht immer zu einer Schwangerschaft führen. Ich bin da mittlerweile sehr realistisch 🙈 Das ist nun unser 5. IUI Versuch und wir hatten außerdem 2 negative ICSIs. In den letzten 4 IUI Versuchen hatten wir 2 Schwangerschaften (leider eine FG in der 9. SSW und ein früher Abgang).
Versuch positiv zu bleiben. Mehr kannst du im Moment leider nicht tun. Irgendwann wird es ganz bestimmt auch bei euch und bei uns klappen. Man braucht auf der Kinderwunschreise oft ganz viel Geduld.🍀✊💕

weitere Kommentare laden