Spritze+13 mit Ovaleap auslösen und GVNP Negativ 😔

Hallo ihr Lieben,

Ich bin nun seit 2 Jahren und 11 Monaten am ĂŒben.
Ich habe PCO und einen AMH wert von 11,95.
Dieser Zyklus ist mein erster Stimulations Zyklus mit Ovaleap und Ovitrelle Auslöserspritze.
Am 17.07 habe ich ausgelöst und nun ein Negativen Schwangerschaftstest in den HĂ€nden 😔Ist es noch zu frĂŒh zum testen oder sollte man schon was sehen? Kann ich noch hoffen?
Ich habe mit einem FrĂŒhtest getestet..
Hatte so Hoffnung in diesem Zyklus.. naja

1

Ich kann den Frust durchaus verstehen, es geht uns nicht wirklich anders. Jeder negative Zyklus ist ein mieser Zyklus und reißt einen immer ein StĂŒckchen tiefer hinunter...
Allerdings ist der erste Zyklus quasi "kein" Zyklus. Du hast pro natĂŒrlichen bzw. semi-natĂŒrlichen Zyklus eine Chance von 20-25%. An ES+12 kann man etwas sehen, muss aber nicht. So richtig sicher ist erst ES+14 ;-)
Welchen FrĂŒhtest hast du denn benutzt?

2

Man denkt langsam man wird nieeee schwanger.. :(

Ich habe ein FrĂŒhtest von Cyclotest gemacht..

3

Was habt ihr denn bisher an Diagnostik gemacht?

weitere Kommentare laden
6

Wenn du am 17. ausgelöst hast bist du ja erst ES +10/11. der ES ist 36 Stunden danach ca

7

...ich stimme chito zu, ich hab am 16.7 ausgelöst, mein Eisprung war vorraussichtlich am frĂŒhen Sonntagmorgen (also am 18.7), du bist jetzt noch echt frĂŒh dran, dein Eisprung war ja (je nach dem, wann du genau ausgelöst hast) erst letzte Woche am Montag.
Insofern ist der Test am Montag keine sooo schlechte Idee!

8

*Das mit Montag passt nichtđŸ€ŠđŸ»â€â™€ïž - da war ich im Kopf noch bei einem anderen Beitrag...