Wann war Ovitrelle bei euch draußen??

Hey :)

Habe am 6.8. mit Ovitrelle ausgelöst (6500iE) und hatte am 7.8. IUI und am 8.8. ES.
Bin also ES+9 und Spitze+11.

An ES+7 war ein 25er noch positiv, gestern morgen dann nicht mehr aber mittags doch wieder ganz minimal.
10er haben auch alle seit 4 Tagen noch einen eher blassen aber erkennbaren Strich,
der nicht wirklich weniger geworden ist aber vllt was tageszeitabhängig ist.
Bin 170cm und wiege so 60kg.

Wie lange hat es bei nicht vorhandener SS bei euch gedauert, bis es draußen war?
Wann war bei euch bei vorhandener SS das "Strich-Minimum" erreicht?
Also ohne danach nochmal nachzuspritzen.


Bin so am hibbeln ...
Danke und LG
Mary

Ovitrelle ohne nachspritzen draußen oder auf Minimum nach

Anmelden und Abstimmen
1

Hey,bei mir waren es genau 10 Tage bis die Spritze raus war! 🍀🤗

2

Bei mir immer ganz spät! Hatte sogar noch pu+13 immer Reste

4

ja... bin wie gesagt Spritze + 11 und heute Mittag war der 25er wieder leicht positiv...

3

Allgemein sagt man immer bis zu 10 Tage aber jeder Körper ist halt anders.
Ich bin heute pu13 tf8 mit zwei Blastozysten. Leider habe ich keine Testrheie gemacht um zu gucken wann ovitrelle draussen ist. Ich musste am transfer tag ovitrelle spritzen. Das heisst es müsste am Donnerstag raus sein. Und am Freitag habe ich Bluttest.

5
Thumbnail Zoom

Hihi sagen wir mal so . Im Verlauf war 3 mal pu9 klar, dass es geklappt hat. Grüße

6

Ich bekomme hier die Krise, also heute Spritze+12, ES+10 ist immer noch HCG im Urin.
4 verschiedene 10er zeigen eine schwache/blasse Linie.
Ich kann aber nicht sagen, dass es stärker als gestern ist. Aber auch nicht schwächer.
Morgen gehe ich zum Bluttest. Übermorgen erhalte ich davon das Ergebnis.