Warten auf die Periode (SILOPO - auch noch viel zu lang😅)

Hallo, ich melde mich mit einem sinnlos-Post, muss aber kurz irgendwo meine Gedanken parken, weil ich an NICHTS anderes denken kann. Also gern einfach ignorieren.
Ich warte auf meine Periode, damit ich mit der Stimu fĂŒr die nĂ€chste ICSI anfangen kann. Ich hatte ein paar Monate Zwangspause wegen Urlauben usw. Und jetzt kommt meine Periode nicht
 ich habe unregelmĂ€ĂŸige Zyklen, zwischen 28 und ca. 35 Tagen, was wohl an einer Eizellreifestörung liegt. Wegen des ganzen Kinderwunschtheaters hatte ich aber fast das ganze Jahr eh keinen natĂŒrlichen Zyklus (sondern Clomi, dann ICSI und dann kĂŒnstl Kryos). Meine Periode kommt immer genau 14 Tage nach ES.
Letzten Zyklus habe ich den ES mittels Blutabnahme bestimmen lassen - Ovus haben nicht angeschlagen, obwohl er stattgefunden hat (ebenfalls wieder im Blut kontrolliert). Der Zyklus war glaube ich 36 Tage. Diesen Monat habe ich keine Bluttests gemacht, wieder mit Ovus getestet, wieder ewig nix angezeigt. Also habe ich es dann irgendwann gelassen. Ich hatte echt schon zahlreiche falsch positive Ovus und falsch negative Ovus und auch richtige Ovus, also es ist komplett verhext bei mir.
Naja, jetzt bin ich schon wieder an Zyklustag 31 angekommen. Hatte irgendwie gehofft, dass dieser Zyklus doch mal einfach normal lang, also 28 Tage wĂ€re
 nope. Ich habe seit Tagen Ziehen im Unterleib und rechne daher eigentlich auch damit, dass es bald losgeht. Ich bin es einfach so leid zu warten, ich will ENDLICH weitermachen. Der letzte Transfer war im Mai (!). Es ist SO nervig, wenn alles so „unzuverlĂ€ssig“ ist und immer so eeeeewig dauert. Ich bin ĂŒberhaupt kein geduldiger Mensch. Argh!

Schwangerschaft ist ĂŒbrigens quasi ausgeschlossen, da wir eine Interaktionsstörung haben. Ich werde auch nicht testen, also bitte nicht damit kommen jetzt ;) Ich weiß, dass das wieder MĂ€dels hier raten werden mit Verweis auf irgendwelche Wunder, und ich weiß auch, dass es das gibt. Zuletzt hier im Forum gelesen. Das ist so toll aber seeeeeeeelteeen, MĂ€dels. Ich kann echt keinen negativen Test mehr sehen einfach und warte immer Blutungen ab. Vor allem weil 31 Tage bei mir noch total normal sind.

Ich musste echt einfach kurz runterschreiben, damit es jetzt mal aus dem Kopf ist.

1

Oh man ich fĂŒhle mit dir. Seit 2 Tagen schon SB aber noch nicht so richtig die Mens. Morgen habe ich den US Termin. Bin mir nicht sicher, ob ich gehen soll oder verschieben bis wirklich Tag 1 kommt. 😳 andererseits kann man doch bestimmt auch jetzt schon nach Zysten schauen und das Rezept ausstellen. Blöde ZwickmĂŒhle. Will auch endlich wieder starten 🙈😅

2

Das ist echt einfach lÀstig. Ich habe alles Medikamente usw schon Zuhause, deswegen kann ich zum Thema US usw leider nichts sagen


3

Auch wenn du es nicht hören willst;)
Mach einen test...
đŸ€ŁWunder gibt es wirklich....
Aber gut...
Kannst du notfalls zum Fa um die periode auslösen zu lassen?

4

Nee, ich teste nicht. Und Periode auslösen finde ich auch quatsch - bin eigentlich ganz froh, dass ich meinem Körper mal zwei Zyklen ohne Hormone gönnen konnte. Auch, wenn ich deshalb jetzt lÀnger warten muss und das ganz schrecklich nervt. Ich halte auch noch eine Woche durch, wenn es eben sein muss. LÀnger war mein Zyklus dann fast nie, also hoffe ich einfach, dass es spÀtestens am WE losgeht.

5

Dann war es echt ein silopođŸ€Ł
DrĂŒck dir die daumen das deine periode kommt....

weiteren Kommentar laden