Wir starten fĂŒrs Geschwisterchen đŸ€—

Es geht wieder los đŸ€—
Wir hatten heute das VorgesprĂ€ch fĂŒr den Kryotransfer fĂŒrs Geschwisterchen.
Wir haben noch neun befruchtete Eizellen eingefroren, davon ein Embryo den wir im natĂŒrlichen Zyklus einsetzen lassen.
Bei der ICSI Anfang 2020 hat es beim ersten Versuch mit einer Blastozyste gleich geklappt. Da ich seit April wieder einen sehr regelmĂ€ĂŸigen Zyklus von 32 Tagen habe, versuchen wir es im natĂŒrlichen Zyklus und lassen erstmal nur die eine befruchtete auftauen, was mich wahnsinnig freut.
Ich habe nun lediglich ein Rezept. FĂŒr famenita und eine ovitrelle bekommen.
Ist famenita das gleiche wie duphaston?
Duphaston hatte ich nĂ€mlich vom ersten Mal noch ĂŒbrig und wenn es das selbe ist wĂŒrde ich mal abklĂ€ren, ob ich das wieder nehmen kann.
Hoffe wir haben wieder so GlĂŒck wie beim 1. Mal.

1

Das hört sich doch nach besten Voraussetzungen an, Daumen sind gedrĂŒckt!🍀🍀🍀

Famenita ist naturidentisches Progesteron, Duphaston ist ein synthetisches Hormon, das Ă€hnlich wie Progesteron wirkt. Also nicht ganz dasselbe, es erfĂŒllt aber den gleichen Zweck.

Famenita wirkt am besten vaginal eingenommen, hat dann aber den großen Nachteil, dass es schmiert...😐 Ich ziehe Duphaston eindeutig vor.

LG Luthien mit ⭐⭐

2

Ich hatte mit dem Duphaston keine Probleme mit Nebenwirkungen oder sonstigem.
Werde das dann mal mit der KiWu abklĂ€ren zur Sicherheit, aber wĂ€r ja Quatsch jetzt was neues zu holen wenn noch was da ist (ganz billig sind die Medikamente ja eh nicht und da kryo, mĂŒssen wir alles selber zahlen 🙄

3

Hy du,
Ich wĂŒnsche dir viel GlĂŒck das es schnell klappt. Versucht entspannt ran zugehen. Bei manchen klappt es auf Anhieb wieder, andere brauchen beim zweiten mehrere Versuche. Wir haben beim ersten insgesamt 6x Transfer benötigt und fĂŒrs zweite haben wir auch schon wieder 5 negative Transfer hinter uns. Lg

4

Die Situation jetzt ist absolut nicht zu vergleichen mit der icsi letztes Jahr. Damals hatten wir 3 Jahre Kinderwunsch und 6 erfolglose IUIs hinter uns. Nun sehen wir es ganz entspannt. Das tut mir leid, dass ihr schon 5 Negative hinter euch habt. Aber wenn es schon mal. Geklappt hat, wird es wieder klappen. DrĂŒcke euch feste die Daumen. Hattet ihr dann immer was eingefroren?

5

Da hast du recht. Beim zweiten kann man entspannter rangehen... Vielleicht klappt es auch schnell, wer weiß. Durch mein PCO neige ich zu vielen EZ, ja wir hatten bei jeder Icsi (bis auf die 2. mit nur 5 Ez) was ĂŒbrig und eingefroren.
Viel GlĂŒck