Update: Bauchkrämpfe an PU14 kann ja nichts gutes verheißen, oder?

Thumbnail Zoom

Guten Morgen,

Und vielen Dank nochmal für die zahlreichen Antworten gestern und das Mutmachen. Wobei ich das gestern echt nicht glauben konnte, dass diese fürchterlichen Bauchkrämpfe nicht die Ankunft der Mens bedeuten könnte. Ich dachte ich kenne mein Körper inzwischen. Nun hab ich heute morgen nochmal getestet und schwächere Striche erwartet. Aber zu meiner Freude hattet ihr wohl recht, es scheint alles gut zu sein, die Striche sind stärker geworden 😁, ich bin total aus dem Häuschen.
Steinigt mich bitte nicht, aber etwas ungläubig bin ich immer noch. Man sagt doch, das Hcg im Urin wäre dem im Blut hinterher. Gilt das auch beim Abbau von Hcg, so dass ein Urintest noch stark wäre obwohl es eigentlichrückwärts geht? Das wäre noch meine einzige Erklärung und ich hoffe das ist quatsch.
Oh man, das wäre der Hammer, wenn es jetzt doch geklappt hätte.
Meine 1. Schwangerschaft hab ich erst in der 8.SSW bemerkt, ich muss sagen, das war wesentlich entspannter 😅.

Liebe Grüße und einen schönen Samstag euch allen

1
Thumbnail Zoom

So haben die Tests vor zwei Tagen noch ausgesehen. Gestern hab ich nicht getestet.

2

Hey,

ich weiß es fällt unendlich schwer, aber es sieht so aus, als sei einfach alles gut. Die Test sind richtig deutlich und schön. Viele Mädels beschreiben in der Frühschwangerschaft diese Bauchschmerzen so. Das macht einen natürlich kirre, aber versuch dich zu entspannen 😊. Herzlichen Glückwunsch und alles Gute für die SS 🍀

4

Danke.

Ja, bisher ist es kaum zu glauben. Das Bauchschmerzen und Mensziehen häufig vorkommt wusste ich, nur über Bauchkrämpfe hab ich nie was gelesen.
Die Tests von heute helfen hoffentlich, dass ich etwas entspannter werden kann.

3

Meine Liebe, die Striche sind doch sowas von eindeutig und signalisieren ganz fett: schwanger #huepf
Das Ziehen wie bei der Mens hab ich auch. Das muss nichts bedeuten 😉
Genau so sahen meine PU+14-Tests auch aus.
Ich drück die Daumen für einen tollen hCG-Wert 🍀
Wann ist BT?

5

Ja, die Tests sehen jetzt ganz gut aus.
Sogar der Femometer SST ist jetzt stark genug, dass er von der App als positiv eingestuft wurde 😀.

BT hab ich keinen. Ich soll nur am Montag mein Testergebnis in der Klinik mitteilen. Und dann wäre ich, soweit ich weiß, entlassen.

6

So geht's mir auch. US und so beim FA. Hab nicht mal eine Antwort bekommen, ob, wann und wie ich das Prednisolon ausschleichen soll oder ob nicht. Aber gut.

Ich freu mich für dich #verliebt

7

Ich hatte pu 14 vor meiner erfolgreichen icsi Krämpfe wie wenn die Mens kommen würde, hätte nie geglaubt dass es von der eintretenden SS kommt. Hatte ich allerdings auch bei einer gescheiterten icsi. Das heißt alles gar nichts, der Körper spielt verrückt durch die Hormone. Ich drück dir die Daumen.

8

Ja, genau. Bei meiner gescheiterten IVF hatte ich das auch. So stark wie schon ewig nicht mehr.
Und jetzt der selbe Schmerz zwei Monate später und es soll was Gutes bedeuten, das ist schon verrückt. Aber ist natürlich super. Nach ziemlich genau 3Jahren endlich ein Lichtblick.