Spermiogramm, was würdet ihr uns raten? :)

Thumbnail Zoom

Huhu,
anbei einmal das Spermiogramm meines Mannes.

Wir haben von unserer Kiwu Klinik 2 Optionen bekommen.

Option 1: Mit Spritzen stimulieren, da mein Eisprung immer ziemlich spät erst ist (ZT 22-26) und im Ultraschall leichtes PCO zu erkennen ist.

Option 2: Direkt mit Insemination starten.

Ich denke wir werden es erstmal mit Option 1 versuchen. Würde aber trotzdem gerne eure Meinung und eventuell Erfahrungen wissen :)

1

Ich würde euch tatsächlich zur stimulierten Insemination raten. Ihr habt doch auch sicherlich vor der KiWu-Klinik es auf natürlichem Weg probiert? Deswegen würde ich tatsächlich nicht mehr Zeit verstreichen lassen, insbesondere bei nur langsamen Spermien.

2

Ja das stimmt. Aber uns wurde gesagt es hat vielleicht auf natürlichem Weg nicjt geklappt da meine Follikel nicht schnell genug reifen..

Daher eventuell erstmal die Spritzen..

3

Dann drück ich euch die Daumen, dass es schon ausreicht 🍀😊.

4

Hallo,

das kommt aufs Alter an.
Ich denke mal, das ist schon ein SG, mit dem man natürlich schwanger werden kann.
Wenn du aber nicht mehr ganz so jung bist, dann würde ich IUI machen, denn es könnte so schon etwas länger dauern...

LG

5

Danke für deinen Rat. Ich bin 24 und mein Mann 27..

6

Dann würde ich es erst mal nur mit Spritzen versuchen... :)

weitere Kommentare laden
8

Gleich iui, wegen den 0 A Spermien