One step Testreihe nach Kryo

Thumbnail Zoom

Hallo ihr Lieben,

ich hatte am 1.9.21 einen Kryotransfer mit einer Blastozyste. Am selben Tag habe ich auch HCG nachgespritzt (ovitrelle 6500 E).

Heute bin ich demnach bei Transfer und Spritze + 8.

Ich habe eine kleine Testreihe gemacht und würde gerne eure Meinung dazu hören. Ich hab immer mit dem ersten Morgenurin getestet.

Ich habe das Gefühl, dass der Test von gestern auf heute stärker geworden ist und vllt sogar genauso stark wie bei der Spritze +4. Seht ihr das auch so?

Viele Grüße und danke für eure Antworten

1

Guten Morgen für mich sieht das auch nach einer Steigerung aus, Daumen sind gedrückt!!

2

Dankeschön, aber so richtig kann ich mir irgendwie noch keine Hoffnungen machen. Ich spüre einfach nichts.

10

Ich kann dich total verstehen aber wo steht denn das man etwas spüren muss? Und dann auch noch so früh?
Versuch dich zu entspannen und teste in ein paar Tagen noch mal, falls du das aushält so lange zu warten 😉

3

Das sieht schon einmal gut aus.Ich denke,dass du morgen nach einem weiteren Test Gewissheit haben wirst! 🍀✊🏼

5

Ja, da könntest du recht haben. Ich habe Angst, dass das heute nur ein Ausreißer war.

4

Oh Isaaa,

das sieht gut aus 🥰
Daumen sind weiter gedrückt 🍀✊

6

Danke :)

Es wäre einfach so ein großes Glück 🍀 und wieder ein bisschen Hoffnung für die Zukunft ❤️

7

Guten Morgen meine liebe :-)

Ich stimme dir nicht zu...

Ich finde der von heute sieht stärker aus, als von sp+4 ;-)

Ich weiss leider wir furchtbar testreihen sind. Jeden Morgen hofft und betet man das der strich stärker und bloß nichz schwächer wird #schock

Aber es sieht wirklich gut aus, vorallem weil one steps sowieso spät anzeigen ;-)

Alles Liebe dir und gerne ein tägliches Update #verliebt

8

Danke, dass ist sehr lieb von dir 💕

Ich habe jetzt schon Angst vor dem Test morgen.

9

Das kann ich mir gut vorstellen, es würde jeder hier so gehen :-(

Viel Kraft für morgen #klee